Sample records for von mikroorganismen und

  1. Hermann Witekinds Christlich bedencken und die Entstehung des Faustbuchs von 1587 Herausgegeben von Frank Baron In Verbindung mit einer kritischen Edition des Textes von 1585 von Benedikt Sommer

    E-Print Network [OSTI]

    Baron, Frank

    2009-01-01T23:59:59.000Z

    Herausgegeben von Frank Baron In Verbindung mit einer kritischen Edition des Textes von 1585 von Benedikt Sommer Series: Studium Literarum 17 Publisher: Weidler Buchverlag Year: 2009... ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Table of Contents: Frank Baron, Einleitung (Introduction) I. Benedikt Sommer, Christlich bedencken und erjnnerung von Zauberey, kritische Edition II. Untersuchungen (Essays) Benedikt Sommer, Das Leben und Werk Hermann Witekinds Otto Ulbricht...

  2. Produktion von geladenen Pionen und Kaonen, Protonen, Antiprotonen und $\\phi$-Mesonen in ultrarelativistischen Blei-Blei-Stossen bei 158 GeV pro Nukleon

    E-Print Network [OSTI]

    Mock, A

    1997-01-01T23:59:59.000Z

    Produktion von geladenen Pionen und Kaonen, Protonen, Antiprotonen und $\\phi$-Mesonen in ultrarelativistischen Blei-Blei-Stossen bei 158 GeV pro Nukleon

  3. In-situ measurement of ground impedances Von der Fakultt fr Mathematik und Naturwissenschaften der Carl von Ossietzky

    E-Print Network [OSTI]

    Vormann, Matthias

    In-situ measurement of ground impedances Von der Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften .............................................................................................22 Summary: In-situ impedance measurement.Definitions..........................................................................................................................11 VI.Surface impedance measurement methods

  4. PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG 1 Lernen von Datenmodellen: Fehlerminimierung und Regularisierung

    E-Print Network [OSTI]

    Popeea, Corneliu - Chair for Foundations of Software Reliability and Theoretical Computer Science

    PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG 1 Lernen von Datenmodellen: Fehlerminimierung und Regularisierung: Fehlerminimierung #12;PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG 2 Maximum-Likelihood und Fehlerminimierung · Likelihood: Fehlerfunktionen #12;PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG 3 · Def. Fehlerfunktion: 0))|(,,( wxfyxl yxyyx ,0),,( =lmit

  5. Particle-in-Cell Simulation von Elektronenstrahlen und Laserpulsen in

    E-Print Network [OSTI]

    Kull, Hans-Jörg

    , · meiner Freundin Evelin für das Korrekturlesen, · und ganz besonders meinen Eltern für die Ermöglichung

  6. NANOTECHNOLOGY CENTER Eine Partnerschaft in Nanotechnologie von IBM Research und ETH Zrich

    E-Print Network [OSTI]

    Cachin, Christian

    NANOTECHNOLOGY CENTER Eine Partnerschaft in Nanotechnologie von IBM Research und ETH Zürich and Rohrer Nanotechnology Center is part of a strategic partnership in nanosciences with ETH Zurich, one FACT SHEET Above: The campus of IBM Research - Zurich Right: The Binnig and Rohrer Nanotechnology

  7. Die Civil Academy ist ein gemeinsames Programm von BBE und BP Europa SE. Trger und Veranstalter der Civil Academy ist die BBE Geschftsstelle gemeinntzige GmbH.

    E-Print Network [OSTI]

    Reyle, Uwe

    Die Civil Academy ist ein gemeinsames Programm von BBE und BP Europa SE. Träger und Veranstalter der Civil Academy ist die BBE Geschäftsstelle gemeinnützige GmbH. Ausschreibung der 18. Civil Academy Civil Academy ­ Gutes auch gut tun! Du willst mit einer kreativen Idee die Welt zum Besseren verändern

  8. besondere Verdienste um die Frderung von Technik und

    E-Print Network [OSTI]

    Vollmer, Heribert

    der E.ON Future Award in der Leibniz Universität Hannover verlie- hen. Die E.ON Energie AG hat diesen können sich für den E.ON Future Award, der von E.ON auch an der TU München ver- liehen wird, alle Me- dien die besten ausgewählt: · Den mit jeweils 5.000 Euro dotierten E.ON Future Award für eine

  9. PERGAMENTURKUNDEN VON MAINZER ERZBISCHFEN

    E-Print Network [OSTI]

    van Straten, Duco

    Erstenberger von Freyenthurm, Kammerrat und Keller des Amtes Nieder-Olm, seiner Witwe Anna Maria geb. Burckhard

  10. Einzigartige energiesparende Lsungen mit einem Stromverbrauch von 0,0 Watt im Standby und

    E-Print Network [OSTI]

    Ott, Albrecht

    -Arabien SASO Global TCO'06, TCO'03, IT-Eco-Declaration, , , RoHS, WEEE Einhaltung von Richtlinien, Lin

  11. GESTIFTET VON: Verliehen vom Regional-

    E-Print Network [OSTI]

    Kersting, Roland

    in bayern. Die Preise werden von der Linde aG gestiftet und bestehen jeweils aus einer urkunde und einem Kirchheim bei München sowie ein Vertreter von Linde an. nach der entscheidung des Preis- komitees werden die

  12. Messdatenerfassung und Kommunikation im MICRO GRID eines industriellen Produktionsstandortes

    E-Print Network [OSTI]

    Paderborn, Universität

    Energiespeicher und eine ,,POWER TO GAS" -Anlage kompensiert werden. Die intelligente Koordination von Erzeugungs

  13. TECHNISCHE UNIVERSITT Htte die Katastrophe von Fukushima durch Roboter verhindert werden knnen? Forscher behaupten ja und haben zu einem

    E-Print Network [OSTI]

    Stryk, Oskar von

    TECHNISCHE UNIVERSITÄT Hätte die Katastrophe von Fukushima durch Roboter verhindert werden können Roboter die Atom-Katastrophe von Fukushima hätten verhindern können ­ wenn es denn welche gegeben hätte

  14. TU Berlin, Fak. IV, Institut fr Energie-und Automatisierungstechnik Seite 1 von 16 Elektrische Energiesysteme / Grundlagen der Elektrotechnik 3

    E-Print Network [OSTI]

    Wichmann, Felix

    .07.2011 Klausur Elektrische Energiesysteme / Grundlagen der Elektrotechnik 3 25.07.2011 Die Klausur besteht aus 4 das unten stehende Netz kann durch eine Y-Ersatzschaltung mit Spannungsquellen von ULN = 400 V, fN = 50 Hz mit einer jeweiligen Innenimpedanz von ZL = (0,1+j0,3) beschrieben werden. An das Netz soll

  15. bersicht ber evaluierte Lehrveranstaltungen und Dozierende der Lehreinheit Rechtswissenschaften Seite 1 von 6 Anrede Vorname Name Anmel

    E-Print Network [OSTI]

    Osnabrück, Universität

    Herr Dr. Carsten Bödecker Rechtswissenschaften Herr Dr. Klaus Brinkmann Rechtswissenschaften Rechtswissenschaften Herr Dr. Andreas Bauer ja ja Papier FESEM Seminar zum Familien und Erbrecht Rechtswissenschaften Herr KlausDieter Benner ja ja Papier FEVOR Kapitalmarktstrafrecht Rechtswissenschaften Herr Dr. Ge

  16. Grenzverteilungen von normierten und zentrierten Maxima (Xk), k IN, nicht degenerierte i.i.d. ZV mit Verteilungsfunktion F.

    E-Print Network [OSTI]

    Dragoti-Ã?ela, Eranda

    - bn) = H. Notation: X MDA(H) (F MDA(H)). Theorem 8 (Charakterisierung von MDA) F MDA(H) mit Extremwertverteilung Z gibt f¨ur die X MDA(Z). 49 #12;Beispiel 20 (Maxima der Exponentialverteilung) Sei (Xk) eine Folge von i.i.d. ZV mit Verteilungsfunktion F, F(x) = 1 - e-x f¨ur x 0. Zeigen Sie, dass F MDA() mit

  17. Grenzverteilungen von normierten und zentrierten Maxima (Xk), k IN, nicht degenerierte i.i.d. ZV mit Verteilungsfunktion F.

    E-Print Network [OSTI]

    Dragoti-Ã?ela, Eranda

    - bn) = H. Notation: X MDA(H) (F MDA(H)). Theorem 8 (Charakterisierung von MDA) F MDA(H) mit Extremwertverteilung Z gibt f¨ur die X MDA(Z). 48 #12;Beispiel 20 (Maxima der Exponentialverteilung) Sei (Xk) eine Folge von i.i.d. ZV mit Verteilungsfunktion F, F(x) = 1 - e-x f¨ur x 0. Zeigen Sie, dass F MDA() mit

  18. AT VON SUCHSTRATEGIEN AUF PLANAREN GRAPHEN

    E-Print Network [OSTI]

    Brandes, Ulrik

    DUALIT  AT VON SUCHSTRATEGIEN AUF PLANAREN GRAPHEN Diplomarbeit von Vanessa K a ab Fakult at f Graphentheorie 4 2.1 Graphen und Untergraphen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 2.2 Wege Graphen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 2.6 Der Dualgraph

  19. Bachelor-, Master-und Doktorandenseminar des Instituts fr Informatik

    E-Print Network [OSTI]

    Zachmann, Gabriel

    wird. Die Wahl fällt dabei auf die Integration von CMMI-DEV und ITIL bzw. ITIL Service Design. Zur Schnittstellenbereiche vorgestellt, an denen sich Prozessgebiete von CMMI-DEV und ITIL Service Design berühren. Daraufhin

  20. Organisationsberatung Supervision Coaching, Heft 3/2003, S. 245-254 Evaluation von

    E-Print Network [OSTI]

    Kaus, Boris

    Eine Befragung von Coachs und Klienten zur Wirksamkeit von Coaching Anne Jansen, Eveline Mäthner weitestgehend äquivalent aufgebaut. Tabelle 1 zeigt die Themenblöcke des Fragebogens. #12;Anne Jansen, Eveline

  1. bersicht ber evaluierte Lehrveranstaltungen und Dozierende des Fachbereichs Rechtswissenschaften Seite 1 von 5 Anrede Vorname Name Anmel

    E-Print Network [OSTI]

    Kallenrode, May-Britt

    nein Herr Dr. Klaus Stein nein Herr Prof. Dr. Bernhard Stüer nein Herr Dr. Stephen Swann nein Zieschang nein Frau Dr. Martin Zimmermann nein Herr Dr. Andreas Bauer null nein Papier FESEM Repetitorium Rechtsgeschichte Herr Dr. Andreas Bauer null nein Papier FESEM Seminar Familien und Erbrecht Frau

  2. 3 Grundlagen der Darstellung und Verarbeitung von Information 3.2 Codes 3-43(67) Definition 3.36: Das Verschieben der Bits um Positionen nach links (rechts) mit Auffllen durch Nullen heit

    E-Print Network [OSTI]

    Arndt, Holger

    ...10 - 0...0 realisiert die Multiplikation mit im Zweierkomplement: Satz 3.37: Tritt kein Ã?berlauf ein 2 einem Links-Shift der Ziffern von zk() um Positionen. Ã?berlauf tritt genau dann ein, wenn die...---1...10. 1. Fall: 0, also zk() = und -1 = 0. Tritt Ã?berlauf ein, so ist 2 2-1 , also 2--1 . Also ist

  3. Modellierung der regelbaren Quellen, Lasten und Speicher im MICRO GRID eines industriellen Produktionsstandortes fr die Lastflussbe-

    E-Print Network [OSTI]

    Paderborn, Universität

    ,,POWER TO GAS" -Anlage kompensiert werden. Die intelligente Koordination von Erzeugungs- und Regelverhalten der Solar- Wechselrichter, des Batteriespeichers und der POWER TO GAS ­ Einheit in einer

  4. Institut fr Energie-und Automatisierungstechnik FG Elektronische Mess-und Diagnosetechnik

    E-Print Network [OSTI]

    Wichmann, Felix

    ,,Thermoeletrische Generatoren 2020" (TEG 2020) wird die Entwicklung modularer, leistungsstarker und flexibel einsetzbarer thermoelektrischer Genera- toren (TEG) zur elektrischen Rückgewinnung in Verbrennungsmaschinen und -anlagen angestrebt. Bei TEG handelt es sich um die direkte Wandlung von thermischer in elektrischer

  5. Institut fr Energie-und Automatisierungstechnik FG Elektronische Mess-und Diagnosetechnik

    E-Print Network [OSTI]

    Wichmann, Felix

    - Foschungsprojekt ,,Thermoeletrische Generatoren 2020" (TEG 2020) wird die Entwicklung modularer, leistungsstarker und flexibel einsetzbarer thermoelektrischer Genera- toren (TEG) zur elektrischen Rückgewinnung in Verbrennungsmaschinen und -anlagen angestrebt. Bei TEG handelt es sich um die direkte Wandlung von thermischer

  6. Computersimulationen martensitischer Phasenubergange in Eisen-Nickel-und Nickel-Aluminium-Legierungen

    E-Print Network [OSTI]

    Entel, P.

    Computersimulationen martensitischer Phasen¨uberg¨ange in Eisen-Nickel- und Nickel Molekulardynamik-Simulationen der martensitischen Umwandlungen in Eisen-Nickel- und Nickel Anpassung parametrisierter Funktionen an experimentelle Daten von Eisen, Nickel, Aluminium und NiAl gewonnen

  7. 3 Grundlagen der Darstellung und Verarbeitung von Information 3.2 Codes 3-44(67) Beweis: Sei zk() = -1...---1...10.

    E-Print Network [OSTI]

    Arndt, Holger

    () = -1...---1...10. 1. Fall: 0, also zk() = und -1 = 0. Tritt Ã?berlauf ein, so ist 2 2-1 , also 2--1 . Also ist eine der Ziffern -1, ..., --1 gleich 1, aber -1 = 0. Tritt kein Ã?berlauf ein, so sind alle, also zk() = 2 + und -1 = 1. Tritt Ã?berlauf ein, so ist 2

  8. Von Ungarn nach Auschwitz: Die verschwiegene Warnung.

    E-Print Network [OSTI]

    Baron, Frank; Szenes, Sá ndor

    2010-10-19T23:59:59.000Z

    Works in “Von Ungarn nach Auschwitz: Die verschwiegene Warnung” at http://hdl.handle.net/1808/6817. An English translation of the Vrba-Wetzler report may be found at http://www.holocaustresearchproject.org/othercamps/auschproto.html See also: "The ‘Myth... s , Rilke, Hesse, Thomas Ma nn, Alber t Bloch und zur unga r i s c h e n Literatu rg esch ich te. Sándor Szenes und Frank Baron Von Ungarn nach Auschwitz Die verschwiegene Warnung...

  9. aufbau und inbetriebnahme: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    mit hoher Genauigkeit vermessen. Hierzu war die przise berwachung (more) Greiner, Daniel Bernd 2013-01-01 37 AUFBAU UND UNTERSUCHUNG VON SCHICHTSYSTEMEN AUS AMPHIPHILEN...

  10. aufbau und erprobung: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    mit hoher Genauigkeit vermessen. Hierzu war die przise berwachung (more) Greiner, Daniel Bernd 2013-01-01 36 AUFBAU UND UNTERSUCHUNG VON SCHICHTSYSTEMEN AUS AMPHIPHILEN...

  11. aufbau und betrieb: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    mit hoher Genauigkeit vermessen. Hierzu war die przise berwachung (more) Greiner, Daniel Bernd 2013-01-01 43 AUFBAU UND UNTERSUCHUNG VON SCHICHTSYSTEMEN AUS AMPHIPHILEN...

  12. als knstler und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Verbindungen mit Lithium 18 2.1.3 Elektrolyte Hoffmann, Rolf 5 Wachstum und Realstruktur von epitaktischen (Al,Ga)N-Schichten. Open Access...

  13. als geschichtliches und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Verbindungen mit Lithium 18 2.1.3 Elektrolyte Hoffmann, Rolf 5 Wachstum und Realstruktur von epitaktischen (Al,Ga)N-Schichten. Open Access...

  14. Das GARCH Modell zur Modellierung von Finanzmarktzeitreihen

    E-Print Network [OSTI]

    Alsmeyer, Gerold

    Das GARCH Modell zur Modellierung von Finanzmarktzeitreihen Seminararbeit von Frauke Heuermann Juni ARCH(1)-Prozess . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 2 Der GARCH-Prozess 5 2.1 Der GARCH(1,1)-Prozess . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 2.2 Das vierte Moment und die W

  15. Einsatz von Web Services im Semantic Web

    E-Print Network [OSTI]

    Moeller, Ralf

    Einsatz von Web Services im Semantic Web am Beispiel der RACER Engine und OWL-QL Jan Galinski Aufbau der Arbeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 2 Grundlagen 5 2.1 Semantic Web . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 2.1.1 Komponenten des Semantic Web . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 2.1.2 Repräsentation

  16. Nr. 316 / 2012 // 10. Dezember 2012 Volksbanken und Raiffeisenbanken in

    E-Print Network [OSTI]

    Ullmann, G. Matthias

    unterstützen traditionell die Universität Bayreuth Bildunterschrift: von links: Dr. Markus Zanner, Kanzler der Zanner, dankend entgegennahm, kommt dem Lehrstuhl für BWL I (Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre

  17. Technische Universitt Berlin Institut fr Luft-und Raumfahrt

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    .-Nr.: ... Modellierung und Zuverlässigkeitsanalyse einer Flugsteuerung mit Modelica Die Bordsysteme moderner-orientierten Modellierungssprache Modelica vorgesehen. Als Beispiel ist in der Abbildung die Nicksteuerung des Airbus A320 Zuverlässigkeitsanalyse. 2. Einarbeitung in die Modellierung und Simulation mit Modelica/Dymola. 3. Erstellen von

  18. Diss. ETH Nr. 10714 Helium und Tritium als Tracer fr

    E-Print Network [OSTI]

    Aeschbach-Hertig, Werner

    Diss. ETH Nr. 10714 Helium und Tritium als Tracer für physikalische Prozesse in Seen ABHANDLUNG zur Zürich 1994 #12;Kurzfassung ix Kurzfassung Der radioaktive Zerfall von 3H (Tritium) zu 3He mit einer Fluide aus dem Erdinnern. Helium und Tritium werden massenspektrometrisch analysiert. Im Rahmen dieser Ar

  19. Georg Faustus – Leben und Legende

    E-Print Network [OSTI]

    Baron, Frank

    2009-01-01T23:59:59.000Z

    . T h e p u b lis h er v er si o n is a va ila b le o n it s si te . [This document contains the author’s accepted manuscript, in both German and English. For the publisher’s version, see the link in the header of this document.] Paper... begann sein Studium 1483 an der Universität Heidelberg und erlangte rasch akademische Grade als Bakkalaureus 1484 und als Magister der Philosophie 1487. Im Alter von 21 Jahren, dem Mindestalter für den Magisterabschluss, vollbrachte er eine für seine...

  20. Der letzte Ritt. Reise-Erinnerungen aus dem Trkenreiche von Karl May.1

    E-Print Network [OSTI]

    Prodinger, Helmut

    Marmorarten zusammengesetzt sind und von 250 Fenstern erleuchtet werden. Zur Zeit des Ramasans brennen hier Arbeitsstube des Hausherrn. Wir Andern wurden nach einem Raume geführt, welcher die Größe eines kleinen Saa

  1. Eigenwerte und Eigenvektoren 1. Diagonalisieren von Matrizen

    E-Print Network [OSTI]

    gilt ShA B, B BTE A ETB. Wenn P die Matrix ist, in deren Spalten die Vektoren der Basis B stehen, so BTE ShA E, E ETB die Gleichung diag 1, , n P 1 A P, wobei P die Matrix ist, in deren Spalten die

  2. GESTIFTET VON: Der regionalverband bayern e.V. in der Deutschen Physikalischen

    E-Print Network [OSTI]

    Kersting, Roland

    . The Linde Group ist ein weltweit führendes Gase und engineering unternehmen, das mit rund 50 unternehmensgründer, Carl von Linde (1842­1934), war Professor für theoretische Maschinenlehre an der heutigen seiner ersten Kälteanlage 1873 in die Praxis umsetzte. Carl von Linde gelang es, wichtige Grundlagen für

  3. Studien-und Prfungsordnung fr den Masterstudiengang Wirtschaftsmathematik an der Fakultt II -Mathematik

    E-Print Network [OSTI]

    Nabben, Reinhard

    Inkrafttreten, Au�erkrafttreten (1) Diese Ordnung tritt am Tag nach ihrer Veröffentlichung im Amtlichen/2006) tritt spätestens nach Ablauf von acht Semestern nach Inkrafttreten der vorliegenden Studien- und

  4. Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist ei-nes von 15 Mitgliedern in der Helmholtz-Gemeinschaft

    E-Print Network [OSTI]

    Vorwort Vorwort Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist ei- nes von 15 Mitgliedern in der benötigt werden. Neben DESY beteiligen sich BESSY, das Max-Born-Institut Berlin und die TU

  5. Traditionelles Bauen und Wohnen der Salar in Nordwest-China

    E-Print Network [OSTI]

    Wagner, Mayke; Flitsch, Mareile; Winterstein, Claudia; Lehmann, Heike; Heuß ner, Karl-Uwe; Ren, Xiaoyan; Xiao, Yongming; Cai, Linhai; Wulf-Rheidt, Ulrike; Tarasov, Pavel; Dwyer, Arienne M.

    2007-01-01T23:59:59.000Z

    aus. Allerdings war zu erkennen, dass viele neuere Bauten mit lokal verfügbaren Baustof fen wie Lehmziegeln oder in moderner Betonbau weise errichtet wurden. Unsere Beobachtungen war fen eine ganze Reihe von Fragen auf: Worin genau bestehen die.... Qinghai. Rechts Haupthaus an der Nordseite, links Westhaus (Foto MW) ABB. 5 Holzrahmenkonstruk tion eines chinesischen Hauses in Lajia, Prov. Qinghai (Foto MW) hingegen Wände einfach und günstig mit lokal ver fügbarem Baumaterial von Laien...

  6. Information Im Rahmen der Konzernnormung von BMW ist ab 01.04.2013 ein Praktikum fr die Dauer

    E-Print Network [OSTI]

    Wichmann, Felix

    Information Im Rahmen der Konzernnormung von BMW ist ab 01.04.2013 ein Praktikum für die Dauer von Standort: BMW Forschungs- und Innovationszentrum, München, Knorrstr. 147 Vollzeit: 35 h/ Woche Abt./Absender TI-509/ Arnd Früngel Telefon +49-89-382-18375 Fax E-Mail arnd.fruengel@bmw.de Kopie an Datum 15

  7. KKLAVIERABENDLAVIERABEND DER KLAVIERKLASSE VON

    E-Print Network [OSTI]

    Pfeifer, Holger

    zu 4 Händen D-Dur KV 381 Allegro, Andante, Allegro molto Karin Balser, Yukiko Imamichi Domenico) Sonate für Klavier und Violine, A-Dur Allegretto moderato ­ Allegro Barbara und Alexander Neubeck Franz

  8. und Lignocellulose heimischer Pflanzen anwenden und somit

    E-Print Network [OSTI]

    Vollmer, Heribert

    Produktion von Biogas einsetzen. Derzeit installierte Biogasanlagen nutzen zumeist den Fruchtanteil, also die

  9. Macht Musizieren gesund? Zur Herzrate und deren Variabilitt

    E-Print Network [OSTI]

    Widmer, Gerhard

    in Sankt Florian im Sommer 2008 in �sterreich wurden die Herzraten von Klaus Laczika (Pianist und Mediziner Nachhinein nur die Herzdaten für die Auswertung verwendet werden. 1.Klaus Laczika, Klavier 2.Kirill Kobatschenko Violine 3.René Staar, Violine 4.Arkadij Winokurov, Violine 5.Fritz Bauer, Viola 6.Erich Kaufmann

  10. Aufgabe 4-8: Luft tritt mit 300 K und 100 kPa in eine Gasturbine mit Abwrmenutzung ein. Im Verdichter der Gasturbine wird die Luft auf 800 kPa und 580 K gebracht. Der

    E-Print Network [OSTI]

    Peters, Norbert

    �bung 10: Aufgabe 4-8: Luft tritt mit 300 K und 100 kPa in eine Gasturbine mit Abwärmenutzung ein einen Wirkungsgrad von 72% und die Luft tritt mit 1200 K in die Turbine ein. Bei einem adiabten. Luft tritt in den Kompressor mit 300 K und 14 kg/s ein. In der Brennkammer wird die Luft auf 1500 K

  11. Agnes von Matuschka Grndungsservice

    E-Print Network [OSTI]

    Wichmann, Felix

    Spielklassiker wie UFO, Jagged Alliance, Incubation und Fallout. In ,,Götterdämmerung: Iron Dawn" kämpfen zwei

  12. Seite 1 von 2 Virtual Trained-in-GermanY China

    E-Print Network [OSTI]

    Hellebrand, Sybille

    Seite 1 von 2 Einladung Virtual Trained-in-GermanY China 17.04.2014, 10h00 - 18h00 CST www.trained-in-germany Virtual Trained in GermanY in Brasilien, Indien und Südafrika findet die nächste virtuelle Jobmesse für Deutschland-Alumni in China statt: www.trained-in-germany.com/china. Die Trained in German

  13. famelab-germany.de FameLab Germany wird prsentiert von

    E-Print Network [OSTI]

    Hamburg,.Universität

    famelab-germany.de FameLab Germany wird präsentiert von Du ... studierst oder arbeitest in den Wissenschaftskommunikation #12;Anmeldung & Videos famelab-germany.de Let's taLK science! FameLab-Vorentscheid 22. März Medien- und Kommuni- kationstraining 5. + 6. April Berlin Finale FameLab Germany: 10. Mai Bielefeld

  14. Carl von Ossietzky Universitt Oldenburg Fachbereich Physik, Tel. 0441/798-3522

    E-Print Network [OSTI]

    Oldenburg, Carl von Ossietzky Universität

    zusam- menhält. J. Peinke 27.11.2000 Dr. Klaus-Peter Hinz Universität Giessen, Institut für An/Energie- und Umweltmanagement Elektrizitätserzeugung jenseits der Kernenergie G. Bauer 29.1.2001 Dr. Rudi-Schichten G. Bauer 5.2.2001 Dr. Thomas Unold Universität Oldenburg, FB Physik Die Rolle von Defekten

  15. GESTIFTET VON: Der regionalverband bayern e.V. in der Deutschen Physikalischen

    E-Print Network [OSTI]

    Ludwig-Maximilians-Universität, München

    . The Linde Group ist ein weltweit führendes Gase- und engineering- unternehmen, das mit rund 62.000 Mitarbeitern in mehr als 100 Ländern vertreten ist. Die unternehmenszentrale hat ihren sitz in München. Linde beginn an geprägt. Der unternehmensgründer, Carl von Linde (1842­1934), war Professor für theoretische

  16. Märchen und Apokalypse

    E-Print Network [OSTI]

    Clement, Christian

    2011-01-01T23:59:59.000Z

    Apokalyptik gelten kann, so tritt eine tiefgreifende innereund Natürlichen hinter sich und tritt in eine Sphäre des

  17. Anzahl von Strukturisomeren der Alkane ???? und Sascha Kurz??

    E-Print Network [OSTI]

    Kurz, Sascha

    _____________________________________________________________________________ Zusammenfassung Das Ph"anomen der Strukturisomerie wird anhand der Klasse der Alkane erkl"art. * *Auf ei- nem f || 9,5 2-Methyl-butan || -158.6 || 27.9 n-Pentan || -129

  18. www.unibas.ch Anwendungen von Radionukliden und

    E-Print Network [OSTI]

    Kolbe, Edwin

    ;Polymerisation, Food Irradiation, Radioisotope Batteries, E. Kolbe 2ARS, 11.05.11 Polymerisation, Food Reactions Radiation Induced Polymerisation Food Irradiation · Advantages · Sources · Dose Requirements · Radioisotope Thermoelectric Generator · Examples of Applications Summary #12;Polymerisation, Food Irradiation

  19. www.unibas.ch Anwendungen von Radionukliden und

    E-Print Network [OSTI]

    Kolbe, Edwin

    -Applications · Detection of Bromine in Food Activation by Charged Particles Activation by Photons Lecture 2 (ND). Disadvantages of NAA are: · The irradiated sample may remain radioactive after analysis and may require handling(­t)) for the number of atoms of nuclide P produced after irradiation time t. The corresponding activity of P is

  20. www.unibas.ch Anwendungen von Radionukliden und

    E-Print Network [OSTI]

    Kolbe, Edwin

    (04.05.11): Industrial applications: Gauges and Radiotracers Week 10 (11.05.11): Polymerisation, Food Irradiation, Radioisotope Batteries Week 11 (18.05.11): Gamma and Neutron Radiography, Radionuclides

  1. 2 Lehrstuhl fr Informatik 2 Modellierung und Verifikation von Software

    E-Print Network [OSTI]

    Ábrahám, Erika

    _icmpeq Label> - if_icmpeq pops the top two ints off the stack and compares them. If the two integers are equal stack. · istore - pops an int off the stack and stores it in the variable represented by varnum in the bytecode and offset is computed for you from the address of Label> · if_icmplt Label> - analogous to if

  2. www.unibas.ch Anwendungen von Radionukliden und

    E-Print Network [OSTI]

    Kolbe, Edwin

    Environmental Applications of man-made Radioisotopes · River Flow Measurements · Studies of Contaminants-Dispersion · Sediment and Sand Tracing Environmental Applications of natural Radioisotopes · Erosion Studies activities on the environment. Here two methods may be distinguished: · The modeling approach: Numerical

  3. Wissenschaftliches Netzwerk Sozialfrsorge und Gesundheit in Ost-und Sdosteuropa

    E-Print Network [OSTI]

    Schubart, Christoph

    , Forschungsassistentin Universität Wien / Österreich und Oberassistentin Andrássy Universität Budapest / Ungarn · Dr

  4. Musik mit Bremstrommel und Mnzen im Klavier Gttingen. Pfeifgerusche, das

    E-Print Network [OSTI]

    Wardetzky, Max

    (,,Heul doch") und James Brown, Björn hört Apollo 3, und Jasmin und Svenja haben ein Faible für Lady Gaga. bar Lafee und Lady Gaga Svenja Björn Jasmin G

  5. TUM Berufungs-und Karrieresystem

    E-Print Network [OSTI]

    Heiz, Ulrich

    folgende Statut zum Qualitätsmanagement des neu- en TUM Berufungs- und Karrieresystems tritt mit Wirkung

  6. Nr. 210 / 2014 // 4. Nov. 2014 Von re.: Dr. Markus Zanner, Kanzler der Universitt Bayreuth; Prof. Dr. Stefan Leible, Prsident

    E-Print Network [OSTI]

    Ott, Albrecht

    S. 1/ 5 Nr. 210 / 2014 // 4. Nov. 2014 Von re.: Dr. Markus Zanner, Kanzler der Universität Bayreuth Prof. Dr. Stefan Leible, dem Kanzler der Universi- tät Dr. Markus Zanner und dem Vorsitzenden des zu können", erklärt Dr. Markus Zanner. ,,Die Gespräche mit der MeinFernbus GmbH sind immer kooperativ

  7. 8 2. Helium und Tritium in der Geosphre 2. Helium und Tritium in der Geosphre

    E-Print Network [OSTI]

    Aeschbach-Hertig, Werner

    8 2. Helium und Tritium in der Geosphäre 2. Helium und Tritium in der Geosphäre 2.1. Spezielle Einheiten und Konstanten An dieser Stelle sollen die speziellen für Helium und Tritium verwendeten Einheiten definiert und dazugehörige Umrechnungen angegeben werden. Die Wahl der Werte einiger für Helium und Tritium

  8. Klimawandel und Ernhrungssicherheit

    E-Print Network [OSTI]

    Mühlemann, Oliver

    !Lebensmittelnachfrage steigt !Klima: Biofuel wird attraktiv !2008 Nachfrage x10: 45 Mio ha large Scale Land Deals, vor allem in Afrika ­ viel Biofuel !Chancen oder Risiko? !Landrechte ­ Ernährungssicherheit! 13 14 verpflichten sich Gesetzliche Standards für Biofuel Importe Unterstützen Länder in Umsetzung von Landreform

  9. Ruckversicherung und Katastrophenbonds

    E-Print Network [OSTI]

    Bayer, Christian

    ¨uckversicherungskonzerne der Welt Gr¨oßter Einzelschaden in der Vergangenheit war Hurricane Andrew 1992 mit versicherten Sch. August 2005 traf der Hurricane " Katrina" mit Windgeschwindigkei- ten von etwa 200 km/h die amerikanische Gesamtschaden, der durch Hurricane Katrina verursacht wurde, ist h¨oher als der Schaden in einem

  10. Institut fr Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene

    E-Print Network [OSTI]

    Lübeck, Universität zu

    Institut für Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene Forschungsgruppe Virologie Das Institut für Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene an den Universitätskliniken Hamburg

  11. Master of Science Fahrzeugtechnik

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    Fahrzeugentwicklung, Entwurf und Konstruktion von Kraftfahrzeugen, Entwurf und Konstruktion von Schienenfahrzeugen

  12. Beispiel 20 (Maxima der Exponentialverteilung) Sei (Xk) eine Folge von i.i.d. ZV mit Verteilungsfunktion F, F(x) =

    E-Print Network [OSTI]

    Dragoti-Ã?ela, Eranda

    Verteilungsfunktion F, F(x) = 1 - e-x f¨ur x 0. Zeigen Sie, dass F MDA() mit normierenden Konstanten an = 1 und bn Verteilungsfunktion F und Dich- tefunktion f, f(x) = ((1 + x2))-1 f¨ur x IR. Zeigen Sie, dass F MDA(1) mit (Charakterisierung von MDA(H)) · F MDA(H) mit > 0 F MDA() mit = 1/ > 0. · F MDA(H0) F MDA(). · F MDA(H) mit

  13. MHH Forschungsbericht 2004582 Abteilung Medizinische Mikrobiologie und

    E-Print Network [OSTI]

    Manstein, Dietmar J.

    -Wirtsinteraktionen in den Modellsystemen der chronischen Helicobacter pylori- und Helicobacter hepaticus-Infektion. Prof. Dr

  14. BERATER UND UNTERSCHRIFTSBEFUGTE ANERKENNUNG (BZGL. PRAKTIKUMSVEREINBARUNG)

    E-Print Network [OSTI]

    Schüler, Axel

    -Siegmund Institut für Psychologie Prof. Dr. Evelin Witruk CHEMIE UND MINERALOGIE Prof. Dr. Reinhard Denecke denecke

  15. Warum Frank aus N.Y. nicht von Frankfurt lassen kannVon Inga Schulze

    E-Print Network [OSTI]

    Yang, Junfeng

    Germany" und entschied zurück- zukehren. Schon 1963 flog er als US-Soldat wieder nach Europa. Stationiert

  16. Okologische & sozio-okonomische Bewertung von Managementsystemen fur die Offenhaltung von Landschaften -ein integriertes

    E-Print Network [OSTI]

    Biedermann, Robert

    and Habitat, Kurz et al. (2000) mit TELSA -Tool for Exploratory Landscape Scenario Analyses - und bei Liu

  17. Universitt Paderborn Leistungselektronik und Elektrische Antriebstechnik, Prof. Dr. Joachim Bcker -1-Mechatronik und elektrische Antriebe A

    E-Print Network [OSTI]

    Paderborn, Universität

    Universität Paderborn Leistungselektronik und Elektrische Antriebstechnik, Prof. Dr. Joachim Böcker -1- Mechatronik und elektrische Antriebe A Beispiele für mechatronische Systeme #12;Universität Paderborn Leistungselektronik und Elektrische Antriebstechnik, Prof. Dr. Joachim Böcker -2- Nicht

  18. Der Oktapod Kraft-und Momentensensor (Otto Bock HealthCare GmbH) ist ein Dehnungsmesstreifen basiertes System fr den direkten Einbau in Beinprothesen. Damit knnen die Belastungen der Prothese in allen

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    Der Oktapod Kraft- und Momentensensor (Otto Bock HealthCare GmbH) ist ein Dehnungsmesstreifen automatischen Kalibrator (Otto Bock HealthCare, Duderstadt) Auswertung der Messdaten o Optimierung der Berlin erfolgt durch Dipl.-Ing. Julius Thiele, von Seiten der Otto Bock HealthCare GmbH erfolgt sie durch

  19. alps monitoring von: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    340 Auswirkungen von traumatischen Kriegserlebnissen auf die psychische Gesundheit von Kosovo-Albanern im Kosovo. Open Access Theses and Dissertations Summary: ??Ziel dieser Studie...

  20. Auslegung, Entwicklung und Inbetriebnahme eines longitudinalen und transversalen Feedbacksystems zur Dämpfung gekoppelter Teilchenpaket-Instabilitäten im BESSY-II-Speicherring

    E-Print Network [OSTI]

    Knuth, T

    2000-01-01T23:59:59.000Z

    Auslegung, Entwicklung und Inbetriebnahme eines longitudinalen und transversalen Feedbacksystems zur Dämpfung gekoppelter Teilchenpaket-Instabilitäten im BESSY-II-Speicherring

  1. RUHR-UNIVERSITT BOCHUM FAKULTT FR PHYSIK UND ASTRONOMIE

    E-Print Network [OSTI]

    Gerwert, Klaus

    von Prof. Dr. R. Schlickeiser Prospects for Superconducting Qubits Einführung von Prof. Dr. Dr. h.c. H

  2. Putty und clay Funktionen in Produktion und Finanzen Eine Einfhrung in die Makro-konophysik

    E-Print Network [OSTI]

    Mimkes, Jürgen

    Putty und clay Funktionen in Produktion und Finanzen Eine Einführung in die Makro Funktionen als putty oder clay. Putty bedeutet Kitt, der erst weich ist und dann fest wird. Eine putty Jahresende (ex post) ist es fixiert. Clay bedeutet Ton. Eine (gebrannte) Tonschale ist anfangs fest und auch

  3. Villafranca Die Kabinete und die Revolutionen.

    E-Print Network [OSTI]

    Prodinger, Helmut

    bucklige Bursche, und lobte mich, daß ich Soldat werden wollte. Er sagte, den Soldaten allein gehöre die

  4. imulation und Optimierung der Standort- und Kapazit¨atsauswahl in der Planung von Ladeinfrastruktur fur batterieelektrische Fahrzeug?otten

    E-Print Network [OSTI]

    Siefen, Kostja

    2012-01-01T23:59:59.000Z

    Key Performance Indicator kV . . . . . . . . . . . .Index oder Key Performance Indicator (KPI) bezeichnet. 3.5

  5. imulation und Optimierung der Standort- und Kapazit¨atsauswahl in der Planung von Ladeinfrastruktur fur batterieelektrische Fahrzeug?otten

    E-Print Network [OSTI]

    Siefen, Kostja

    2012-01-01T23:59:59.000Z

    mit einem Verbrennungsmotor. Das erste batteriebetriebeneim Vergleich zum Verbrennungsmotor deutlich schlechterbei Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor. Bei gleichem Gewicht

  6. imulation und Optimierung der Standort- und Kapazit¨atsauswahl in der Planung von Ladeinfrastruktur fur batterieelektrische Fahrzeug?otten

    E-Print Network [OSTI]

    Siefen, Kostja

    2012-01-01T23:59:59.000Z

    design of refueling station infrastructure for alternative fuel vehicles. Computers & Chemical Engineering,

  7. imulation und Optimierung der Standort- und Kapazit¨atsauswahl in der Planung von Ladeinfrastruktur fur batterieelektrische Fahrzeug?otten

    E-Print Network [OSTI]

    Siefen, Kostja

    2012-01-01T23:59:59.000Z

    106 C H Car Sharing . . . . . . . . . . . . .unter der Bezeichnung Car Sharing bekannt (vgl. hierzu [einem erweiterten Car Sharing Prinzip. Mobilit¨atsanbieter

  8. Neue Alexander von Humboldt-Professoren ausgewhlt -Vier Forscher aus dem Ausland erhalten

    E-Print Network [OSTI]

    Hinrichs, Klaus

    in den USA und je einer in Kanada, Schweden und Ungarn. Das Preisgeld ist für die Finanzierung der ersten

  9. Unternehmen und Social Media wie passt das zusammen? Dr. Alexander Stocker, Key Researcher, DIGITAL Institut fr Informations und

    E-Print Network [OSTI]

    Hammerton, James

    Unternehmen und Social Media ­ wie passt das zusammen? Dr. Alexander Stocker, Key Researcher, DIGITAL ­ Institut für Informations und Kommunikationstechnologien, JOANNEUM RESEARCH. DI Harald Mayer, Head of Intelligent Information Systems Group, DIGITAL Institut für Informations und

  10. Tight-Binding Simulationen von InAs/GaAs

    E-Print Network [OSTI]

    -Quantenpunkte gleichzeitig mit einem Elektron und einem Loch besetzt sein können, tritt (auf Grund deren unterschiedlichen

  11. Ein Berechtigungsmodell fr Benutzerprofildaten auf Basis von RDF mit Vererbungsmechanismen

    E-Print Network [OSTI]

    Appelrath, Hans-Jürgen

    Teilinformationen aus einem Profil problemlos her- auslösen, autark betrachten und wieder zusammenfügen, immer

  12. aus naturwissenschaften und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Speziell werden vier Probleme behandelt. Zur Vorbereitung auf (more) Richstein, Jrg 1999-01-01 12 Geschichte und transtextuelle Anspielungen auf Mythen und kanonisierte...

  13. The Hartree-von Neumann limit of many body dynamics

    E-Print Network [OSTI]

    I. Anapolitanos; I. M. Sigal

    2009-04-29T23:59:59.000Z

    In the mean-field regime, we prove convergence (with explicit bounds) of the many-body von Neumann dynamics with bounded interactions to the Hartree-von Neumann dynamics.

  14. The Amalgamated Free Product of Hyperfinite von Neumann Algebras

    E-Print Network [OSTI]

    Redelmeier, Daniel

    2012-07-16T23:59:59.000Z

    We examine the amalgamated free product of hyperfinite von Neumann algebras. First we describe the amalgamated free product of hyperfinite von Neumann algebras over finite dimensional subalgebras. In this case the result is always the direct sum...

  15. als medium von: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Information Technology) Prof. Dr. Andreas Rausch (Software Systems Engineering Zachmann, Gabriel 7 Bachelorarbeit Integration von PDF-Formularen als Multidisciplinary...

  16. als homologem von: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Information Technology) Prof. Dr. Andreas Rausch (Software Systems Engineering Zachmann, Gabriel 7 Bachelorarbeit Integration von PDF-Formularen als Multidisciplinary...

  17. als folge von: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Information Technology) Prof. Dr. Andreas Rausch (Software Systems Engineering Zachmann, Gabriel 12 Bachelorarbeit Integration von PDF-Formularen als Multidisciplinary...

  18. akzeptanz von internet: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Sciences Websites Summary: Universitt Hamburg Fachbereich Informatik von Niels Hoffmann Tienrade 11 21031 Hamburg Matrikelnummer 4724342) Universitt Hamburg, Fachbereich...

  19. Tobias Bolch Rezenter Gletscherschwund und Klimawandel

    E-Print Network [OSTI]

    Bolch, Tobias

    Tobias Bolch Rezenter Gletscherschwund und Klimawandel im nördlichen Tien Shan (Kasachstan/Kyrgyzstan). Sie befinden sich im kontinentalen Bereich des südlichen Ka- sachstans an der Grenze zu Kyrgyzstan

  20. GOOD SCIENTIFIC PRACTICE at Carl von Ossietzky University Oldenburg

    E-Print Network [OSTI]

    Damm, Werner

    GOOD SCIENTIFIC PRACTICE at Carl von Ossietzky University Oldenburg K O M M I S S I O N F Ü R F O R OF RESEARCH EFFECTS #12;1 Guidelines for good scientific practice at Carl von Ossietzky University (30. Guidelines, 1. Allgemeine Prinzipien wissenschaftlicher Arbeit. Good scientific practice at Carl von

  1. TU Berlin, Fak. IV, Institut fr Energie-und Automatisierungstechnik Seite 1 von 15 Elektrische Energiesysteme

    E-Print Network [OSTI]

    Wichmann, Felix

    .08.2013 Klausur Elektrische Energiesysteme 02.08.2012 Die Klausur besteht aus 4 Aufgaben. Pro richtig Sternspannung UNY an! (1 Punkt) Bei Kurzschluss des Netzes über die Klemmen A-B würde die Scheinleistung SK = j60 GVA in der Innenimpedanz des Netzes ZNY umgesetzt. Ermitteln Sie den Kurzschlussstrom IK! (1 Punkt

  2. Modelle mit Power: Kooperationen von Uni und Wirtschaft Hochschulpakt unterzeichnet ......... S.9

    E-Print Network [OSTI]

    Potsdam, Universität

    durchs wilde Kurdistan. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37 Impressum Portal Die Potsdamer

  3. Union zur F rderung von Oel und Proteinpflanzen Ufop | Open Energy

    Open Energy Info (EERE)

    AFDC Printable Version Share this resource Send a link to EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page to someone by E-mail Share EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page on Facebook Tweet about EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page on Twitter Bookmark EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page onYou are now leaving Energy.gov You are now leaving Energy.gov You are being directedAnnualProperty Edit withTianlin BaxinUmwelt Management AG UMaAG Jump to:

  4. Von Economo Neurons in the Elephant Brain

    E-Print Network [OSTI]

    Allman, John M.

    , Washington, District of Columbia 3 Cleveland Metroparks Zoo, 3900 Wildlife Way, Cleveland, Ohio 4 Department of Neuroscience, Mount Sinai School of Medicine, New York, New York 5 Department of Experimental Veterinary Sciences, University of Padua, Padua, Italy ABSTRACT Von Economo neurons (VENs), previously found in humans

  5. Normalizers of Finite von Neumann Algebras

    E-Print Network [OSTI]

    Cameron, Jan Michael

    2010-10-12T23:59:59.000Z

    \\subseteq M is an inclusion of separable II_1 factors. We show that N_M(B) imposes a certain "discrete" structure on the generated von Neumann algebra. By analyzing the bimodule structure of certain subalgebras of N_M(B)'', this leads to a "Galois...

  6. MENTORING-PROGRAMM STUDIERENDE UND ALUMNI

    E-Print Network [OSTI]

    Heermann, Dieter W.

    MENTORING-PROGRAMM STUDIERENDE UND ALUMNI ZUKUNFT GEMEINSAM GESTALTEN Sie suchen Unterstützung bei? Dann machen Sie mit beim Mentoring- Programm für Studierende und Ehemalige der Universität Heidelberg. So einfach funktioniert's: 1. Registrieren Sie sich kostenlos bei HAI. 2. Als Mentor: Erstellen Sie

  7. Fakultat fur Mathematik und Physik Institut fur Algebra, Zahlentheorie

    E-Print Network [OSTI]

    Bessenrodt, Christine

    und Lineal in die Sprache der Algebra ¨ubersetzen und algebraische Methoden zu ihrer BeantwortungFakult¨at f¨ur Mathematik und Physik Institut f¨ur Algebra, Zahlentheorie und Diskrete Mathematik Prof. Dr. C. Bessenrodt Wintersemester 2011/12 Algebra I (4V+2¨U) Eine beispielorientierte Einf

  8. 1 Veranderungen der Ener-gieerzeugung und -verteilung

    E-Print Network [OSTI]

    Appelrath, Hans-Jürgen

    Energien wie Windkraft-, Solar, Wasser, Biogas- und Geothermieanlagen. Zum anderen wurde nicht zuletzt

  9. Friedemann Mattern / Marc Langheinrich Eingebettete, vernetzte und autonom

    E-Print Network [OSTI]

    autarke, aber drahtlos miteinander kommunizierende Computer in Dinge und Le- bensräume integriert werden

  10. Lehrstuhl und Versuchsanstalt fr Wasserbau und Wasserwirtschaft der Technischen Universitt Mnchen

    E-Print Network [OSTI]

    Cengarle, María Victoria

    ­ Schadensanalyse und Sanierungskonzept Herr Karl-Heinz Stra�er, Fa. E.ON Kraftwerke GmbH, Landshut Hinweis

  11. Institut fr Energie-und Automatisierungstechnik FG Elektronische Mess-und Diagnosetechnik

    E-Print Network [OSTI]

    Wichmann, Felix

    BMBF-Forschungsprojektes ,,Thermoelektrische Generatoren 2020" (TEG 2020) unter Berücksichti- gung Anbindung zwischen einzelnen TEG und dem Bordnetz werden DC/DC-Wandler eingesetzt, welche jeweils statisch

  12. aspekte bei karzinomen: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    ... 4 VHDL und Verilog Zachmann, Gabriel 42 Aspekte der Schriftsprachverarbeitung und der Einfluss von Strategien :...

  13. aspekte bei encephalitis: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    ... 4 VHDL und Verilog Zachmann, Gabriel 39 Aspekte der Schriftsprachverarbeitung und der Einfluss von Strategien :...

  14. Bergische Universitat Wuppertal Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

    E-Print Network [OSTI]

    ¨ur Angewandte Mathematik und Numerische Mathematik Preprint BUW-AMNA 06/03 Cathrin van Emmerich Modelling correlation as a stochastic process Cathrin van Emmerich Department of Mathematics, University of Wuppertal

  15. Bergische Universitat Wuppertal Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

    E-Print Network [OSTI]

    ¨ur Angewandte Mathematik und Numerische Mathematik Preprint BUW-AMNA 07/02 Cathrin van Emmerich Stochastic Mean;Stochastic Mean Reversion in the Large Homogenous Portfolio Model Cathrin van Emmerich Department

  16. Erstnachweis von Maro lehtineni Saaristo, 1971 fr die Schweiz (Arachnida, Araneae)

    E-Print Network [OSTI]

    Richner, Heinz

    den Männchen von Thaler (1983) subtile Unterschiede zur Beschreibung der Art in Saa- risto (1971 einer Höhe von 1960 m NN wurden auf einer Fläche von ca. 100 mal 250 m verschiedene Fangmethoden

  17. Fachgebiet Konstruktion von Maschinensystemen Prof. Dr.Ing. Henning J. Meyer

    E-Print Network [OSTI]

    Fachgebiet Konstruktion von Maschinensystemen Prof. Dr.Ing. Henning J. Meyer www.Ing. Henning Meyer Dipl.Ing. Christian Rusch Technische Universität Berlin Konstruktion von Maschinensystemen #12;Fachgebiet Konstruktion von Maschinensystemen Prof. Dr.Ing. Henning J. Meyer www

  18. berfachliche Grundlagen -Carl-von-Linde Akademie: Stand 16.10.2014 / Support Electives -Carl-von-Linde Academy: 16.10.2014 Titel Untertitel SWS ECTS Form.Form

    E-Print Network [OSTI]

    Cengarle, María Victoria

    Überfachliche Grundlagen - Carl-von-Linde Akademie: Stand 16.10.2014 / Support Electives - Carl-von-Linde

  19. S. Phleps LMU SS09: Galaxien und Galaxienhaufen im Universum 1 Galaxien und Galaxienhaufen im Universum

    E-Print Network [OSTI]

    Boehringer, Hans

    LMU SS09: Galaxien und Galaxienhaufen im Universum The integral constraint (I) 8 (r)measured = (r)true LMU SS09: Galaxien und Galaxienhaufen im Universum Agenda · The correlation function ­Measurement function and the power spectrum of the density fluctuations · Higher order statistics · Baryonic acoustic

  20. Erfahrungsbericht University of North London Von Sandra Kaptein

    E-Print Network [OSTI]

    Greifswald, Ernst-Moritz-Arndt-Universität

    Infos und kannst Dir das Student Application Form, das Accomodation Application Form und das Learning Seite http://www.unl.ac.uk/accommodation/ den Prospekt "Accomodation, A Guide to the Halls of Residence Accomodation Application Form musste bis 10.August in London sein, da mir sonst kein Platz im Studentenwohnheim

  1. AK Hartmann, Thermodynamik und Statistische Physik 103 Auf Koexistenzkurve p(T): 1(T, p(T)) -2(T, p(T)) = 0

    E-Print Network [OSTI]

    Hartmann, Alexander K.

    AK Hartmann, Thermodynamik und Statistische Physik 103 26.1.2006 Auf Koexistenzkurve p(T): µ1(T, p(T)) - µ2(T, p(T)) = 0 totale Ableitung d dT = 0: 0 ! = dµ1(T) dT - dµ2(T) dT = µ1 T p - µ2 T p + µ1 p T - µ2 p T dp dT = 1 N S - 1 N V dp dT (S = 0, V = 0) dp dT = S V = Ql TV (14.3) Gleichung von Clausius

  2. Organigramm 12 Organe der Stiftung und weitere Gremien 13

    E-Print Network [OSTI]

    Nationale und Internationale Zusammenarbeit 19 5 #12;6 #12;Vorwort Vorwort Das Deutsche Elektronen-Synchrotron sich BESSY, das Max-Born-Institut Berlin und die TU-Darmstadt an PITZ. Vom 15.01. bis zum 17

  3. analyse und modellierung: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    und Komponenten der Zentrosomenaktivitt (more) Oates, Jennifer 2013-01-01 114 AVIONIK AUTOMOTIVE RAUMFAHRT ENERGIESYSTEME PRODUKTION UND LOGISTIK WEHRTECHNIK S Y S T E M S E N...

  4. Universitat Konstanz Zeichnen von Graphen Fachbereich Informatik & Informationswissenschaft SS 2004

    E-Print Network [OSTI]

    Brandes, Ulrik

    Universit¨at Konstanz Zeichnen von Graphen Fachbereich Informatik & Informationswissenschaft SS Graphen berechnet. Aufgabe 3: 6 Punkte Eine transitive Reduktion von G ist ein Graph H mit der kleinsten Graphen immer eindeutig? (b) Ist ein minimales ¨Aquivalent eines gerichteten Graphen immer eine transitive

  5. A dynamical approach to Von Neumann Antoine Gournay

    E-Print Network [OSTI]

    Paris-Sud XI, Université de

    to a -invariant linear subspaces Y of p(;V) a real positive number dimpY (which is the von Neumann dimension when introduce a quantity dimp which, when p = 2, coincides with definition of von Neumann dimension properties of dimp , important properties are still lacking. Nevertheless, the results obtained in this paper

  6. ON CO-AMENABILITY FOR GROUPS AND VON NEUMANN ALGEBRAS

    E-Print Network [OSTI]

    Monod, Nicolas

    ON CO-AMENABILITY FOR GROUPS AND VON NEUMANN ALGEBRAS NICOLAS MONOD & SORIN POPA Abstract. We first show that co-amenability does not pass to subgroups, answering a question asked by Eymard in 1972. We then address co-amenability for von Neumann algebras, describing notably how it relates to the former. R

  7. Aspekte der Paranoia in utopischer Literatur und Film

    E-Print Network [OSTI]

    Schuetze, Andre

    2013-01-01T23:59:59.000Z

    aus fast unsichtbar, ein Soldat. Man konnte zwar mit demund Hofpage, Opfer und Soldat im Dreißigjährigen Krieg,

  8. Sudan und Sd-Sudan. Vom Konflikt zur Kooperation?

    E-Print Network [OSTI]

    Koenig, Friederike - Fachbereich 2 Biologie

    Sudan und Süd-Sudan. Vom Konflikt zur Kooperation? Professor Dr. Karl Wohlmuth (Fachbereich aktuellen Konflikte zwischen dem Sudan und dem Süd-Sudan haben, wie die Konflikte innerhalb der beiden internationalen Grenze zwischen Sudan und Süd-Sudan mobilisiert werden können. Schon vor der Unabhängigkeit des

  9. Wirtschaftliche Bereitstellung von Netzdienstleistungen durch das MICRO GRID eines industriellen Produktionsstandortes

    E-Print Network [OSTI]

    Paderborn, Universität

    GRID angeschlossenen elektrischen Energiespeicher und eine ,,POWER TO GAS" -Anlage kompensiert werden

  10. C.F.von Weizsäcker-High Energy Physics

    ScienceCinema (OSTI)

    None

    2011-04-25T23:59:59.000Z

    C.F.von Weizsäcker (1912-2007),physicien,philosophe et "chercheur de paix", prit la décision de faire des études de physique sous l'influence de W.Heisenberg qu'il rencontra en 1927.

  11. ,,START-UP BRACHFLCHE" Arbeitshilfe zur Erarbeitung von Projektplnen

    E-Print Network [OSTI]

    Cirpka, Olaf Arie

    ,,START-UP BRACHFLÄCHE" Arbeitshilfe zur Erarbeitung von Projektplänen #12;#12;,,START-UP Preuß Volker Schrenk Kai Steffens Karolin Weber Stuttgart, April 2005 #12;START-UP-BRACHFLÄCHE Impressum;START-UP-BRACHFLÄCHE 3 Inhalt Abbildungsverzeichnis

  12. Fakultt fr Mathematik und Informatik Abteilung Didaktik

    E-Print Network [OSTI]

    Knüpfer, Christian

    nichteuklidischen Räumen sowie zur Lehrerbildung, wobei Ungarn aus DDR-Perspektive, wie Prof. Böhm betonte, als Problemlösen auf dem Gebiet der Stochastik unter besonderer Berücksichtigung der neuen Abiturprüfung in Ungarn Problemlösen durch Modellieren Im Vortrag wird der Stochastikunterricht in Ungarn durch konkrete Probleme und

  13. PHILOSOPHIE Geschichte und Klassische Texte der Philosophie

    E-Print Network [OSTI]

    Pfeifer, Holger

    24 / 251 Grundfragen der Ethik (EPG I) Dr. Hans-Klaus Keul, Universität Ulm Seminar, Di 17 /104 Religion und Evolution. Ende oder Wende, Anpassung oder Paradigmenwechsel? Prof. Dr. Roman Bauer Schule (EPG II) Dr. Gisela Badura-Lotter, Dr. Christiane Imhoff, Dr. Hans-Klaus Keul Kompaktseminar, Fr

  14. George Hesekiel Faust und Don Juan

    E-Print Network [OSTI]

    Wagner, Stephan

    einige dunkle Gestalten schlafen- der Sclaven und tritt hochaufathmend hinaus in die #12;-- 2 -- kühle funkelt, tritt Don Ju- an aus der Verandah zurück in sein Haus, er erreicht sein Zimmer, er löscht seine

  15. Bergische Universitat Wuppertal Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

    E-Print Network [OSTI]

    ¨ur Angewandte Mathematik und Numerische Mathematik Preprint BUW-AMNA 07/01 Roland Pulch and Cathrin van Emmerich://www.math.uni-wuppertal.de/org/Num/ #12;Polynomial Chaos for Simulating Random Volatilities Roland Pulch and Cathrin van Emmerich

  16. Team MINT: Fachteam Mathematik, Informatik, Natur-und Ingenieurwissenschaften Stadtmitte Team Human: Fachteam Humanwissenschaften

    E-Print Network [OSTI]

    Reggelin, Michael

    Team MINT: Fachteam Mathematik, Informatik, Natur- und Ingenieurwissenschaften Stadtmitte Team Human: Fachteam Humanwissenschaften Team GeWiss: Fachteam Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften Team Zentr. Info: Team Zentrale Information, P icht und elektronisches Publizieren Team ReWir: Fachteam

  17. GESELLSCHAFT ZUR FRDERUNG DER FORSCHUNG UND AUSBILDUNG

    E-Print Network [OSTI]

    Daraio, Chiara

    Organisationen getragen. LEAN SIX SIGMA DIALOG SUMMIT 23. Oktober 2014 #12;ZEIT THEMA INHALT/ZIELE REf Professor 14:00­14:45 Einsatz Lean Six Sigma in der Papier- Industrie Praxis-Bericht Einführung von Lean Six Lean Six Sigma? ­ Welche Erfahrungen/«Lessons learned» kann ich mitnehmen? ­ Wie wichtig ist

  18. Universitt Konstanz FB Informatik und Informationswissenschaft

    E-Print Network [OSTI]

    Reiterer, Harald

    show that search is no alternative to navigation on websites. But a search function is necessary to let Vertriebskanals von DaimlerChrysler zur Erlangung des akademischen Grades eines Master of Science (M.ScChrysler - Search and Exploration in complex Information Spaces exemplified by the Digital Sales Channel of Daimler

  19. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2012

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    -Dornieden C, von der Heyde S, Lytovchenko O, Salinas-Riester G, Brenig B, Beissbarth T, Baumgartner BG (2012 B, Vogelgesang S, Manzke TU, Opitz L, Salinas-Riester G, Müller M (2012) Oxidative burden, Schippling S, Breiden P, Mazzanti B, Reinhardt S, DiGioia M, Repice A, Massacesi L, Sputtek A, Salinas

  20. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2011

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    Regarding new Requirements of a Long-Term Psychosis Biobank. Homepage, 2011: 1-3. 4. Dickmann F (2011) Eine Eins mit 18 Nullen. E-Health-Com, 2011: 10. 5. Dickmann F (2011) Langzeitarchivierung von. Dickmann F, Grütz R (2011) LABIMI/F - Digital Preservation of Biomedical Research Data. Knowledge Exchange

  1. Produktion von Kaonen und Pionen in zentralitätsselektierten Minimum-Bias-Pb+Pb-Kollisionen bei 40 und 158A GeV

    E-Print Network [OSTI]

    Dinkelaker, Peter

    2009-01-01T23:59:59.000Z

    Results on charged kaon and negatively charged pion production and spectra for centrality selected Pb+Pb mininimum bias events at 40 and 158A GeV have been presented in this thesis. All analysis are based on data taken by the NA49 experiment at the accelerator Super Proton Synchrotron (SPS) at the European Organization for Nuclear Research (CERN) in Geneva, Switzerland. The kaon results are based on an analysis of the mean energy loss of the charged particles traversing the detector gas of the time projection chambers (TPCs). The pion results are from an analysis of all negatively charged particles h- corrected for contributions from particle decays and secondary interactions. For the dE/dx analysis of charged kaons, main TPC tracks with a total momentum between 4 and 50 GeV have been analyzed in logarithmic momentum log(p) and transverse momentum pt bins. The resulting dE/dx spectra have been fitted by the sum of 5 Gaussians, one for each main particle type (electrons, pions, kaons, pro...

  2. aktueller stand und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    (rechts), begr?ten gemeinsam mit Kanzler Dr. Markus- tt Bayreuth, Dr. Markus Zanner, den doppelten Abiturjahrgang, der aktuell an den Universitten und Ullmann, G....

  3. aus leichtwasserreaktoren und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    ihre 1572 erschien ein neuer Stern am Himmel - eine Supernova. Der dnische Astronom Tycho Brahe war einer 428 Physiologische, chemotaxonomische und molekularbiologische...

  4. aus kleinanlagen und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    ihre 1572 erschien ein neuer Stern am Himmel - eine Supernova. Der dnische Astronom Tycho Brahe war einer 427 Physiologische, chemotaxonomische und molekularbiologische...

  5. aus naturwissenschaft und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    ihre 1572 erschien ein neuer Stern am Himmel - eine Supernova. Der dnische Astronom Tycho Brahe war einer 432 Physiologische, chemotaxonomische und molekularbiologische...

  6. aus bergbaulichen und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    ihre 1572 erschien ein neuer Stern am Himmel - eine Supernova. Der dnische Astronom Tycho Brahe war einer 427 Physiologische, chemotaxonomische und molekularbiologische...

  7. aus und weiterbildung: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    ihre 1572 erschien ein neuer Stern am Himmel - eine Supernova. Der dnische Astronom Tycho Brahe war einer 444 Physiologische, chemotaxonomische und molekularbiologische...

  8. aus silizium und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    ihre 1572 erschien ein neuer Stern am Himmel - eine Supernova. Der dnische Astronom Tycho Brahe war einer 434 Physiologische, chemotaxonomische und molekularbiologische...

  9. aus guelle und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    ihre 1572 erschien ein neuer Stern am Himmel - eine Supernova. Der dnische Astronom Tycho Brahe war einer 427 Physiologische, chemotaxonomische und molekularbiologische...

  10. alter allgemeinzustand und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    auf den Bewegungsumfang der Halswirbelsule und die elektrische Aktivitt des SPC (Musculus semispinalis capitis) (more) Pogrzeba, Miriam Ruth 2009-01-01 2 Der...

  11. alter hufigkeit und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    auf den Bewegungsumfang der Halswirbelsule und die elektrische Aktivitt des SPC (Musculus semispinalis capitis) (more) Pogrzeba, Miriam Ruth 2009-01-01 2 Der...

  12. aus forschung und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Page Topic Index 81 Aktuelle nationale und internationale Anwendungsbeispiele aus dem Car-Sharing. Open Access Theses and Dissertations Summary: ??Die vorliegende Arbeit gibt...

  13. aktuelle diagnostik und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Lydia 2014-01-01 7 Aktuelle nationale und internationale Anwendungsbeispiele aus dem Car-Sharing. Open Access Theses and Dissertations Summary: ??Die vorliegende Arbeit gibt...

  14. auf nationaler und: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Felizitas 2010-01-01 53 Aktuelle nationale und internationale Anwendungsbeispiele aus dem Car-Sharing. Open Access Theses and Dissertations Summary: ??Die vorliegende Arbeit gibt...

  15. EINBLICKE Nr. 49 / FRHJAHR 2009 -CARL VON OSSIETZKY UNIVERSITT OLDENBURG Liebe Leserinnen,

    E-Print Network [OSTI]

    weitergemacht wird wie bisher ­, Peak Oil, also das Ende billigen Erdöls, und jetzt die globale Finanz- und as before, `peak oil' ­ meaning the end of cheap oil supplies ­, and now the global financial collapse

  16. Villafranca Die Kabinete und die Revolutionen.

    E-Print Network [OSTI]

    Prodinger, Helmut

    Thei� an ihrer Verbindung mit dem Körös geführt haben, in denen die Revolu- tion Ungarns sich entspann bereits in einem früheren Bande erwähnt, und wie der wilde Racen- krieg in Ungarn selbst schon seit dem. Noch ehe das Jahr zu Ende, rückte die Kaiserliche Armee unter Windischgrätz in Ungarn ein. Rasch

  17. Oldenburg, 10. Dezember 2009 Zweite ffentliche Erklrung des Prsidiums der Carl von Ossietzky Universitt

    E-Print Network [OSTI]

    Damm, Werner

    Universität zum Bildungsstreik und zur ,,Reform der Reform" des Bachelor-Master-Systems Liebe protestierende Diskussionen und Aktivitäten der Studierenden begrüßt werden. Die ersten kon- kreten Vorschläge zur ,,Reform der Reform" wurden im Rahmen der neu geschaffenen ,,Runden Tische" und in vielen weiteren Gesprächen

  18. TU Berlin, Fak. IV, Institut fr Energie-und Automatisierungstechnik Seite 1 von 11 Elektrische Energiesysteme / Grundlagen der Elektrotechnik 3

    E-Print Network [OSTI]

    Wichmann, Felix

    .07.2010 Klausur Elektrische Energiesysteme / Grundlagen der Elektrotechnik 3 26.07.2010 Die Klausur besteht aus 4,1) beschrieben werden. An das Netz wird ein Verbraucher in Dreieckschaltung mit ZV = (10 + j5) geschaltet. Alle

  19. Ein nEtzwErk fr dEn ErfOLG der Vereinigung von freunden und frderern

    E-Print Network [OSTI]

    -order ERK method and show that they are satisfied by the Heun method 0 0 0 0 1 3 1 3 0 0 2 3 0 2 3 0 1 4 0 3

  20. bersicht ber evaluierte Lehrveranstaltungen und Dozenten Stand: 02.06.2014 Seite 1 von 11 Anrede Vorname Name Anmel-

    E-Print Network [OSTI]

    Kallenrode, May-Britt

    - Biologie Frau Juniorprof. Dr. Karin Busch ja - Papier Mastermodul Bioenergetics of cell organelles - Vorlesung Bio-MM Biologie Frau Juniorprof. Dr. Karin Busch ja - Papier Mastermodul Bioenergetics of cell organelles - Seminar Bio-MM Biologie Frau Juniorprof. Dr. Karin Busch ja - Papier Mastermodul Bioenergetics

  1. Tftler im Bierkeller Richard von Schirach, Die Nacht der Physiker, Heisenberg, Hahn, Weizscker und die deutsche Bombe

    E-Print Network [OSTI]

    Hitler-Regime. Dass es Deutschen dagegen an ,,moralischer Moti- vation" gemangelt habe, wie Werner Hei, nicht um Widerstand ge- gen Hitler ging. Dass die Bombe in Deutschland nie ge- baut wurde, hat den

  2. Regelsysteme 1 10. Tutorial LQ Regulator und Kalman Filter

    E-Print Network [OSTI]

    Lygeros, John

    Regelsysteme 1 10. Tutorial LQ Regulator und Kalman Filter Dave Ochsenbein Institut f¨ur Automatik ETH Z¨urich HS 2013 Dave Ochsenbein Regelsysteme 1 HS 2013 #12;10. Tutorial LQ Regulator und Kalman Filter Gliederung 10.1. Varia 10.2. LQ-Regulator 10.3. Kalman-Bucy Filter 10.4. Eigenschaften des

  3. Direktion des Innern Amt fr Wald und Wild

    E-Print Network [OSTI]

    Wehrli, Bernhard

    Direktion des Innern Amt für Wald und Wild Veranstaltungsreihe Forum Wild "Projet Lac Zugersee" Im Zug Aabachstrasse 5, Zug Veranstaltungsreihe Forum Wild "Projet Lac Zugersee" Im August 2013 hat ein, Zug Direktion des Innern Amt für Wald und Wild #12;

  4. Nr. 314 / 2012 // 5. Dez. 2012 Imperien diesseits und jenseits des Atlantiks

    E-Print Network [OSTI]

    Ullmann, G. Matthias

    , Großbritannien, Frankreich, Schweden, Polen, Ungarn und Deutschland für die Teilnahme an der Konfe- renz zu

  5. Nr. 05 | 25.04.2012 THE LARGER PICTURE | NEWSLETTER INTERNATIONAL UND INTERKULTURELL

    E-Print Network [OSTI]

    Hinrichs, Klaus

    Finnland, Ungarn und der Schweiz erwartet. ,,Wir wollen mit der Konferenz einen länderüber- greifenden

  6. Uni internationalU-Mail 1/07 Regensburger Universittszeitung 5 Das Thema ,,Verantwortung und Eliten"

    E-Print Network [OSTI]

    Schubart, Christoph

    , Tschechien und Ungarn offen. Über 40 Jahresstipendiaten aus diesen Ländern trafen sich Ende November

  7. Gesellschaft der Freunde und Frderer der Universitt zu Lbeck e. V., Sektion Alumni

    E-Print Network [OSTI]

    Lübeck, Universität zu

    Illig Protokoll: Frau Gabriele Zillmer TOP 1 Begrüßung Der 1. Vorsitzende begrüßt die Anwesenden und

  8. Einbettung von GitterAlgorithmen in de BruijnGraphen \\Lambda Michael N olle, Gerald Schreiber

    E-Print Network [OSTI]

    Einbettung von Gitter­Algorithmen in de Bruijn­Graphen \\Lambda Michael N¨ olle, Gerald Schreiber TU. Schreiber, Einbettung von Gitter­Algorithmen in de Bruijn­Graphen, Mitteilungen ­ Gesellschaft f¨ ur In diesem Artikel werden Einbettungen von Gitter­Graphen in de Bruijn­Graphen unter­ sucht. Insbesondere

  9. The Benard-Von Karman instability : an experimental study near the threshold

    E-Print Network [OSTI]

    Paris-Sud XI, Université de

    alternately to form a double row of oppositely signed vortices : the Benard-Von Karman vortex street. PreviousL-483 The Benard-Von Karman instability : an experimental study near the threshold C. Mathis, M features ofthe flow have been known since the work of Benard [3] or Von Karman [4]. For Re 4 the flow

  10. von Neumann algebras and Free Probability RMS meeting, ISI Bengaluru, May 13 2009

    E-Print Network [OSTI]

    Sunder, V S

    von Neumann algebras and Free Probability RMS meeting, ISI Bengaluru, May 13 2009 V.S. Sunder von Neumann algebras and Free Probability RMS meeting, ISI Bengaluru, M #12;Groups and algebras Groups: V.S. Sunder IMSc, Chennai von Neumann algebras and Free Probability RMS meeting, ISI Bengaluru, M

  11. Projektangebote fr das IS-Project (WS 2013/2014 und SS 2014) Fachgebiet Unternehmensrechnung und Wirtschaftsinformatik

    E-Print Network [OSTI]

    Steinhoff, Heinz-Jürgen

    System SAP Business Objects als einziges BI-System eingesetzt werden. Der Flughafen arbeitet mit dem ERP-System Controlling wurde das System SAP Business Objects angeschafft, in welches bereits die relevanten Daten aus der1 Projektangebote für das IS-Project (WS 2013/2014 und SS 2014) Fachgebiet Unternehmensrechnung und

  12. Marshall's and Milnor's Conjectures for Preordered von Neumann Regular Rings

    E-Print Network [OSTI]

    Marshall's and Milnor's Conjectures for Preordered von Neumann Regular Rings M. Dickmann F a proper preorder T, satisfies Marshall's signature conjecture and Milnor's Witt ring conjecture (for result can be summarized as follows: 1) Marshall's signature conjecture was proved in [DM1

  13. Universitat Konstanz Zeichnen von Graphen Fachbereich Informatik & Informationswissenschaft SS 2004

    E-Print Network [OSTI]

    Brandes, Ulrik

    Universit¨at Konstanz Zeichnen von Graphen Fachbereich Informatik & Informationswissenschaft SS Sie: F¨ur den nebenstehenden planar ein- gebetteten Graphen G k¨onnen die Winkel so festgelegt werden erlaubt, es aber keine planare Zeichnung des gesamten Graphen G mit den gegebenen Winkeln gibt. [bitte

  14. Ab Frhjahr 2009 startet hier der Bau von sechs Offshore-

    E-Print Network [OSTI]

    Vollmer, Heribert

    Ent- wicklung der Offshore-Wind- energie besondere Bedeutung zu. Derzeit laufen in der AusAb Frühjahr 2009 startet hier der Bau von sechs Offshore- Windenergieanlagen (OWEA) vom Typ Wind- parks sind etwa die Erweite- rung des Pilotprojektes alpha ventus, der Park Borkum West (45

  15. Carl von Ossietzky Universitt Oldenburg Fachbereich Physik, 26111 Oldenburg

    E-Print Network [OSTI]

    Oldenburg, Carl von Ossietzky Universität

    Explosionen massereicher Sterne E. Hilf ISN 27.5.2002 Prof. Dr. Klaus Hasselmann Max-Planck-Institut für Anwendungen in der Medizin Klaus Hinsch AOP 24.6.2002 PD Dr.. Heinz-Peter Breuer Universität Freiburg, zur Funktion der Größe G. Bauer, R. Brüggemann GRECO Ort: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg; Zeit

  16. John von Neumann Institute for Computing Monte Carlo Protein Folding

    E-Print Network [OSTI]

    Hsu, Hsiao-Ping

    John von Neumann Institute for Computing Monte Carlo Protein Folding: Simulations of Met://www.fz-juelich.de/nic-series/volume20 #12;#12;Monte Carlo Protein Folding: Simulations of Met-Enkephalin with Solvent-Accessible Area difficulties in applying Monte Carlo methods to protein folding. The solvent-accessible area method, a popular

  17. Spacetime Defects: von Kármán vortex street like configurations

    E-Print Network [OSTI]

    Patricio S. Letelier

    2001-07-05T23:59:59.000Z

    A special arrangement of spinning strings with dislocations similar to a von K\\'arm\\'an vortex street is studied. We numerically solve the geodesic equations for the special case of a test particle moving along twoinfinite rows of pure dislocations and also discuss the case of pure spinning defects.

  18. Dissertationen und Habilitationsschriften mit Microsoft Word Leitfaden zu den Dokumentvorlagen dissertation-hu und dissonline, Version 6.1 (25.2.2013)

    E-Print Network [OSTI]

    Röder, Beate

    dissertation-hu und dissonline, Version 6.1 (25.2.2013) Dissertationen und Habilitationsschriften mit Microsoft Word Leitfaden zu den Dokumentvorlagen »dissertation-hu« »dissonline« Version 6.1 (25.2.2013) gefördert Dokumentvorlagen dissertation-hu und dissonline, Version 6.1 (25.2.2013) Impressum Herausgegeben durch: Humboldt

  19. Name: Nicole Immig Habilitationsthema: Das Trken-und Osmanenbild in

    E-Print Network [OSTI]

    Knüpfer, Christian

    /Athen, Forschungsaufenthalt am Centre of Asia-Minor- Studies/Athen und am Institute of Balkan Studies/Thessaloniki 2005 Nafoeg and their Architectural Legacy in Arta and Thessaly, Konferenz Balkan Worlds (Thessaloniki, 5.-7. Okt. 2012

  20. FTD/am; Quelle: MPI fr Dynamik und Selbstorganisation Pennsylvania

    E-Print Network [OSTI]

    Amaral, Luis A.N.

    Arkansas Pennsylvania New Mexico Kalifornien Bis hierher und nicht weiter Mobilitätsgrenzen in den USA medizini- sche Anwendungen entwickelt, der die Positronenemissionstomografie (PET) mit der Detektionsempfindlichkeit der PET verbunden werden. Bislang können allerdings nur kleine Labor- tiere untersucht werden. FTD

  1. Lehrstuhl fur Steuerungs-und Regelungstechnik Technische Universitat Munchen

    E-Print Network [OSTI]

    Kuehnlenz, Kolja

    and stimulating working environment. It was a great experience to get this generous freedom for research also to Florian Soldner at BMW AG and to Dr.-Ing. Patrick Kuhl and Michael Gr¨af at BMW Forschung und

  2. Beschiessung v. Reims durch die Armee des Generaloberst von Einem

    E-Print Network [OSTI]

    Burger, J. [illustrator

    2012-03-05T23:59:59.000Z

    noch ... kein Paketchen von mir erhalten. Schade! Sonst nichts weiter von Bedeutung. Hat Mutter mein schwarz weisses Kleid noch nicht fortgeschickt? Mir gehts noch gut, Euch hoffentlich auch? Herzl. Gruss Eure Gertrud. In Eile!; SENT TO: [An] Herrn [A...TRANSLATION; MESSAGE: My dears, just letting you know that I got a post card from Fritz today. Written on the 8th of this month, postmarked on the 10th. So not long in coming. He's still doing well. Still didn't get any package from me. Too bad! Otherwise nothing of importance. Did mother send my black and white dress yet? I'm okay, and you too I hope? Sincere greetings from your Gertrud Written in a hurry!; SENT TO: To Mr. [A.?] Hornseck, Dortmund, Kö rnebackstr. 1, (care of Aug. Klö nne Company). Dolberg, 14 April 1916....

  3. Leibniz Universitat Hannover Fakultat fur Mathematik und Physik

    E-Print Network [OSTI]

    Holm, Thorsten

    Algebra II Sommersemester 2011 ¨Ubungsblatt 1 Aufgabe 1: (a) Zeigen Sie: F¨ur alle a, b Q gilt Q( a, b gleichseitiges Dreieck mit Fl¨acheninhalt 1 ist mit Zirkel und Lineal konstruierbar (aus M = {(0, 0), (1, 0)}). (e) Sei a C, so dass a(a2 + 4a - 4) = -1. Dann ist a mit Zirkel und Lineal konstruierbar (aus M

  4. When there are no drone colonies in the vicinity of queens, a delay in the onset of

    E-Print Network [OSTI]

    Boyer, Edmond

    zwischen den heutigen Unterarten Apis mellifera sicula von Sizilien und A. m. rutt- #12;neri von Malta

  5. Requirements Engineering und IT Service Management Ansatzpunkte einer integrierten Sichtweise

    E-Print Network [OSTI]

    Ablauforganisation des IT-Betriebs, wie beispielsweise der IT Infrastructure Library (ITIL) [Off05]. 1Genauer Entwicklung von IT-Systemen am V- Modell XT orientiert, zur gleichen Zeit aber den IT-Betrieb an ITIL

  6. sprechenden Verffentlichungen bekannt gegeben Die studierbaren Fcher und Fcherkombinationen

    E-Print Network [OSTI]

    Hoffmeister, Thomas S.

    Die �nderung tritt nach der Genehmigung des Rek- tors mit Wirkung vom 1. Oktober 2007 in Kraft. Sie Modul ... ist Voraussetzung für die Belegung von Modul ..." entfallen. Artikel 2 Die �nderung tritt nach

  7. Definition 14 Die ZV. Z und ~Z sind vom selben Typus wenn es > 0 und IR existieren, sodass ~Z

    E-Print Network [OSTI]

    Dragoti-Ã?ela, Eranda

    - bn) = H. Notation: X MDA(H) (F MDA(H)). Theorem 8 (Charakterisierung von MDA) F MDA(H) mit Extremwertverteilung Z gibt f¨ur die X MDA(Z). 48 #12;

  8. Bildung als Mittel sozialen Aufstiegs und gesellschaftlichen Fortschritts Education as a means of social advancement and societal progress

    E-Print Network [OSTI]

    / by Ursula Kocher Aufwachsen in Kirgisistan Growing up in Kyrgyzstan von / by Doris Bühler Kindheitsforschung Aufwachsen in Kirgisistan A sociological childhood research project: Growing up in Kyrgyzstan von

  9. auto-validating von neumann: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    quantum processors with more traditional approach. Alexander Yu. Vlasov 2003-11-27 5 Fractal von Neumann entropy Mathematical Physics (arXiv) Summary: We consider the it...

  10. „Felsenwand“ vs. „Blumental“: Fremdwahrnehmung und Selbststilisierung in J.G. Seumes Mein Sommer 1805

    E-Print Network [OSTI]

    Starzinger, Jakob

    2005-01-01T23:59:59.000Z

    Syrakus im Jahre 1802. Mein Sommer 1805. Herausgegeben vonnach Syrakus und Mein Sommer 1805. Wien 2005 (im Druck).nach Syrakus und Mein Sommer 1805. Wien 2005 (im Druck).

  11. I II. MUSICA PRO PACE 1999: Das >Junge Frankreich< und die

    E-Print Network [OSTI]

    Steinhoff, Heinz-Jürgen

    Kriegsniederlage 1940: André Jolivets »Les Trois Complaintes du Soldat« und Olivier Messiaens »Quatuor pour la Fin und Empfindungen der folgenden beiden Monate haben sich in Jolivets Les Trois Complaintes du Soldat

  12. Fakultt fr Wirtschafts-und Sozialwissenschaften Alfred Weber-Institut fr Wirtschaftswissenschaften

    E-Print Network [OSTI]

    Heermann, Dieter W.

    Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Alfred Weber-Institut für Abschlussarbeit". Hiermit lädt das Studierenden- und Alumni Netzwerk des Alfred-Weber Instituts für

  13. Quo vadis universitas? Kritische Beitrge zur Idee und Zukunft der Universitt

    E-Print Network [OSTI]

    Zürich, Universität

    Vorwort Vor zehn Jahren erfasste eine Reformwelle die Institutionen der öffentlichen Verwaltung: NPM und für die Uni- versität. Nicht wenige kommunale und staatliche Verwaltungen haben ihre NPM

  14. Wiederholungsprfungen Termine frs HS 2013 und FS 2014 (im KSL unter Leistungskontrolle 2. Termin erfasst)

    E-Print Network [OSTI]

    Mühlemann, Oliver

    Wiederholungsprüfungen ­ Termine fürs HS 2013 und FS 2014 (im KSL unter Leistungskontrolle 2. Termin erfasst) Bachelor Chemie Bachelor Biochemie Grundstudium Pharmazie Master Chemie und Molekulare Biochemie (Büro S170) für Veranstaltungen aus der Biochemie (°), falls Sie einen Termin abmachen möchten

  15. Definition 14 Die ZV. Z und ~Z sind vom selben Typus wenn es > 0 und IR existieren, sodass ~Z

    E-Print Network [OSTI]

    Dragoti-Ã?ela, Eranda

    - bn) = H. Notation: X MDA(H) (F MDA(H)). Theorem 8 (Charakterisierung von MDA) F MDA(H) mit Extremwertverteilung Z gibt f¨ur die X MDA(Z). 46 #12;Beispiel 19 (Maxima der Exponentialverteilung) Sei (Xk) eine Folge von i.i.d. ZV mit Verteilungsfunktion F, F(x) = 1 - e-x f¨ur x 0. Zeigen Sie, dass F MDA() mit

  16. Gesellschaft der Freunde und Frderer der Universitt zu Lbeck e. V., Sektion Alumni

    E-Print Network [OSTI]

    Lübeck, Universität zu

    Gabriele Zillmer TOP 1 Begrüßung Der 1. Vorsitzende begrüßt die Anwesenden und dankt allen für ihr Kommen

  17. Energie-und Leistungsbilanzierung im MICRO GRID eines industriellen Produktionsstandortes mit

    E-Print Network [OSTI]

    Paderborn, Universität

    an das lokale MICRO GRID angeschlossenen elektrischen Energiespeicher und eine ,,POWER TO GAS" -Anlage ermöglichen. Aufgabe: Um einen effizienten Einsatz des BHKW's, des Speichers und der POWER TO GAS ­ Einheit zu Konzeptes zum wirtschaftlich effizienten Einsatz des BHKW's, des Speichers und der POWER TO GAS ­ Einheit 6

  18. PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG 1 Statistische und neuronale Lernverfahren

    E-Print Network [OSTI]

    Popeea, Corneliu - Chair for Foundations of Software Reliability and Theoretical Computer Science

    PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG 1 Statistische und neuronale Lernverfahren Martin Stetter SS 2003, Siemens AG 2 Behandelte Themen 0. ,,Motivation": Lernen in Statistik und Biologie 1-Regression 4. Bayes-Belief-Netze Statistische und neuronale Lernverfahren #12;PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG

  19. Zielsetzungen und Rahmenbedingungen fr die Gewhrung des Siemens-ZIB-Doktorandenstipendiums (inklusive Anlage)

    E-Print Network [OSTI]

    Andrzejak, Artur

    Zielsetzungen und Rahmenbedingungen für die Gewährung des Siemens-ZIB-Doktorandenstipendiums (inklusive Anlage) Die Firma Siemens AG und das Konrad­Zuse­Zentrum für Informationstechnik Berlin (ZIB. Verantwortlich für die Vergabe des Siemens­ZIB­Doktorandenstipendiums und für die Betreuung der Doktoranden sind

  20. PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG 1 Statistische und neuronale Lernverfahren

    E-Print Network [OSTI]

    Popeea, Corneliu - Chair for Foundations of Software Reliability and Theoretical Computer Science

    PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG 1 Statistische und neuronale Lernverfahren Martin Stetter WS 03, Siemens AG 2 Behandelte Themen 0. ,,Motivation": Lernen in Statistik und Biologie 1-Regression 4. Bayes-Belief-Netze Statistische und neuronale Lernverfahren #12;PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG

  1. Universitt Hannover Club Apollo 13 Institut fr Photogrammetrie und GeoInformation Januar 2006

    E-Print Network [OSTI]

    Nejdl, Wolfgang

    Universität Hannover Club Apollo 13 Institut für Photogrammetrie und GeoInformation Januar 2006 Club Apollo 13 Seite 1 - Aufgabe Club Apollo 13: Luftbildphotogrammetrie und automatische darstellen. #12;Universität Hannover Club Apollo 13 Institut für Photogrammetrie und GeoInformation Januar

  2. Oldenburg, 01.12.09 ffentliche Erklrung des Prsidiums der Carl von Ossietzky Universitt zum

    E-Print Network [OSTI]

    Damm, Werner

    Bildungsstreik und zur ,,Reform der Reform" des Bachelor-Master-Systems Liebe Studentinnen und Studenten der Carl Aktivitäten zur ,,Reform der Reform" gestartet. Wir begrüßen, dass die Studierenden sich kritisch mit den Umgang mit der Regelstudienzeit, Ausweitung der Möglichkeiten für ein Teilzeitstudium Um die ,,Reform der

  3. Diplom-und Studienarbeiten 1999-2010 Institut fr Luft-und Raumfahrt Stand: 25.08.11 Flugmechanik, Flugregelung und Aeroelastizitt

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    das unbemannte fliegende System IFSys Mila, Joan Singla 04/13 A. Köthe2 MA Autonomous Flight Control Unmanned Aerial Vehicle (UAV) ALEXIS ­ Konzept und erste Realisierung Köthe, Alexander 04/12 A. Schönfeld2

  4. Nonexistence of Lyapunov Functions and the Instability of the von Karman Vortex Streets

    E-Print Network [OSTI]

    Lim, Chjan C.

    Nonexistence of Lyapunov Functions and the Instability of the von Karman Vortex Streets Chjan Lim of the von Karman vortex streets and the existence of a global Lyapunov function at the special aspect ratio the equilibrium Karman streets are unlikely theoretical candidates for observed vortex trails. On the other hand

  5. Moyal's Characteristic Function, the Density Matrix and von Neumann's Idempotent

    E-Print Network [OSTI]

    Basil J. Hiley

    2014-08-25T23:59:59.000Z

    In the Wigner-Moyal approach to quantum mechanics, we show that Moyal's starting point, the characteristic function $M(\\tau,\\theta)=\\int \\psi^{*}(x)e^{i(\\tau {\\hat p}+\\theta{\\hat x})}\\psi(x)dx$, is essentially the primitive idempotent used by von Neumann in his classic paper "Die Eindeutigkeit der Schr\\"odingerschen Operatoren". This paper provides the original proof of the Stone-von Neumann equation. Thus the mathematical structure Moyal develops is simply a re-expression of what is at the heart of quantum mechanics and reproduces exactly the results of the quantum formalism. The "distribution function" $F(X,P,t)$ is simply the quantum mechanical density matrix expressed in an $( X,P)$-representation, where $X$ and $P$ are the mean co-ordinates of a cell structure in phase space. The whole approach therefore clearly has little to do with classical statistical theories but is a consequence of a non-commutative nature of the theory.

  6. Direct Torque Control fr den verlustoptimalen Betrieb eines Permanentmagnet-Synchronmotors

    E-Print Network [OSTI]

    Paderborn, Universität

    Hybridfahrzeugen besteht der Antrieb aus einer Kombination von Elektro- und Verbrennungsmotor. Durch diese Kom

  7. Zrich, den 30. April 2002 Bildungsdirektion

    E-Print Network [OSTI]

    Zürich, Universität

    Opiat-positiven Fahrzeuglenkern" Dahinden Markus Karl, von Hasle LU und Luzern in Luzern ,,Jahresverlauf

  8. Revue de presse hebdomadaire Semaine du 24 au 30 janvier 2011

    E-Print Network [OSTI]

    Rennes, Université de

    Musiker und deren Manager, stellen unveröffentlichte Lieder von Lady Gaga oder Shakira ins Netz. Zwei

  9. 08-04-2004Supercomputer lsst 100 Millionen Atome tanzen Supercomputer lsst 100 Millionen Atome tanzen

    E-Print Network [OSTI]

    Duisburg-Essen, Universität

    , etwa bei Supernovaexplosionen oder bei der Entstehung von Salzdomen. Und auch bei der Inertialfusion

  10. Zrich, den 29. Oktober 2004 Bildungsdirektion

    E-Print Network [OSTI]

    Zürich, Universität

    /oder Mitralklappenersatz und/oder Bauchaortaaneurysmasanierung" Bucheli Evelin, von Ruswil LU in Knoblisbühl

  11. Diplomanden-und Doktorandenseminar des Instituts fr Informatik

    E-Print Network [OSTI]

    Zachmann, Gabriel

    Diplomanden- und Doktorandenseminar des Instituts für Informatik Six Sigma im Im üblichen Sinne wird Six Sigma insbesondere in Fertigungsindustrien wie zum Beispiel in der ist Six Sigma nicht nur eine Managementstrategie, die sich ausschlie�lich auf die Fertigungsindustrie

  12. STRUKTUR UND HERKUNFT DER WILDBIENEN-POPULATIONEN AUF FELDERN

    E-Print Network [OSTI]

    Paris-Sud XI, Université de

    STRUKTUR UND HERKUNFT DER WILDBIENEN-POPULATIONEN AUF FELDERN DER ZOTTELWICKE IN UNGARN. EIN, Budapest / Ungarn 2 SUMMARY STRUCTURE AND ORIGIN OF HAIRY VETCH POLLINATING WILD BEE POPULATIONS IN HUNGARY- wiesen, die in bestimmten Gebieten Ungarns die Zottelwicke bestäuben. Wegen der übergrossen Häufigkeit

  13. Forschung und EU-Hochschulbro, Technologietransfer September 2014

    E-Print Network [OSTI]

    Nejdl, Wolfgang

    Nachwuchswissenschaftler/innen 4 1.2. LEIT: Information and communication technologies 4 1.2.1. Öffentliche Konsultation zu Programme Chemical Biology of Native Nucleic Acid Modifications (SPP 1784) 13 4.1.4. Volkswagen.1.8. NIH: Research Grants 16 5. Umweltwissenschaften und Energie 16 5.1.1. EU/KIC InnoEnergy: Call

  14. INSTITUT FR ASIEN-UND AFRIKAWISSENSCHAFTEN ZENTRALASIEN-SEMINAR

    E-Print Network [OSTI]

    Peters, Achim

    INSTITUT FÜR ASIEN- UND AFRIKAWISSENSCHAFTEN ZENTRALASIEN-SEMINAR Kyrgyzstan today Youth services for women, migrants and youth in Kyrgyzstan Bolotkan Sydykanov Due to lack of information, education and financial resources, young women in the rural areas of Kyrgyzstan do not properly use health

  15. Bachelor's Thesis Hotfile-und Flaschenhals-Erkennung im

    E-Print Network [OSTI]

    Wardetzky, Max

    of those resources is dCache, a mass-storage management system partic- ularly developed for high energy relies on the deployment of efficient and reliable monitoring systems and optimisation techniques. OneBachelor's Thesis Hotfile- und Flaschenhals-Erkennung im dCache-System Hotfile and Bottleneck

  16. Fakultat fur Physik und Astronomie Ruprecht-Karls-Universitat Heidelberg

    E-Print Network [OSTI]

    Aeschbach-Hertig, Werner

    wurden Bodenluftmessungen f¨ur die an der Zehrung beteiligten Gase O2, CO2, CH4 und H2S an zwei permanent and H2S involved in oxygen depletion were performed at two permanent sampling sites in Stuttgart process of relative noble gas enrichment in soil air due to the partial removal of gaseous CO2 produced

  17. 4. Mit Charakterstarke und Integritat ubernommene Verantwortung im "Dritten Reich"

    E-Print Network [OSTI]

    Alsmeyer, Gerold

    Wahlgang (gegen Adolf Hitler und Ernst Th¨almann) erfolgte Wiederwahl er sich sehr stark engagiert hatte am 17. November 1932 zur¨uck. Nach ergebnislosen Verhandlungen mit Hitler wurde Schleicher am 3. De seinem R¨ucken verhandelte je- doch Papen am 22. Januar 1933 im Auftrage Hindenburgs mit Hitler ¨uber

  18. FE-Analysen zur Thermoermdung Test-und Feldzyklen

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    LIVE AG 1 -AG 2 FE-Analysen zur Thermoermüdung Test- und Feldzyklen R. Dudek, R. Döring, B #12;LIVE different SAC creep laws: Steady State Creep (after Schubert, SAC405 and Röllig/Wiese SAC xx) Creep properties of SAC 407 show much higher creep resistance than SAC xx SAC 305 bulk averaged values

  19. The Amalgamated Free Product of Hyperfinite von Neumann Algebras 

    E-Print Network [OSTI]

    Redelmeier, Daniel

    2012-07-16T23:59:59.000Z

    unital subalgebra D. Subalgebras A1 and A2, both containing D, are said to be free with amalgamation over D if for any ai 2 A001 [A 00 2 , so that if ai 2 Ak then ai+1 =2 Ak, then EAD(a1a2 : : : an) = 0. The amalgamated free product of two nite von.... Finally we check that the algebras are free with amalgamation over D. Take, a1; : : : ; an, with ak 2 A00ik and ik 6= ik+1 for any k. Then when calculating i1(a1) i2(a2) : : : in(an) , we rst apply the second rule in the de nition of the left regular...

  20. Erfolg ist eine Frage der Technik. Und des richtigen Timings.

    E-Print Network [OSTI]

    Ulm, Universität

    2014 in Karlsruhe. The Siemens Graduate Program siemens.com/careers/sgp Das Siemens Graduate Program Tag für Technikbegeisterte. Tauchen Sie ein in das Siemens Graduate Program (SGP) ­ das internationale von Siemens. Die Highlights: Sie stehen kurz vor dem Abschluss Ihres technischen oder naturwissen

  1. Forschen und Wissen info44 2/2011 Forschen und Wissen 45 Etwa 40 Prozent der Deutschen sind

    E-Print Network [OSTI]

    Manstein, Dietmar J.

    chronisch mit Helicobacter pylori infi- ziert. Das Bakterium kann unter anderem Magengeschwüre verursachen Verbundvor- habens ,,ERA-NET PathoGenoMics3: Di- versität von Helicobacter pylori: Rolle in Pathogenese genetische Vielfalt aus, sodass fast jeder Infizierte ,,seinen" indi- viduellen Helicobacter-Stamm trägt. Wis

  2. EINBLICKE Nr. 50 / HERBST 2009 -CARL VON OSSIETZKY UNIVERSITT OLDENBURG HABERMAS: PARTEILICHKEIT FR VERNUNFT

    E-Print Network [OSTI]

    Oldenburg, Carl von Ossietzky Universität

    phantasiert wird, ob der zehnjährige Habermas als Mitglied der Hitler- Jugend sich von den Nazi as a member of the Hitler Youth. Accusations of this kind are palpable evidence of the price leftist German

  3. From Alexander von Humboldt to Charles Darwin: Evolution in Observation and Interpretation

    E-Print Network [OSTI]

    Baron, Frank

    2010-02-01T23:59:59.000Z

    “From Alexander von Humboldt to Charles Darwin: Evolution in Observation and Interpretation.” Internet Zeitschrift für Kulturwissensdhaften, 17. Nr. February 2010. http://www.inst.at/trans/17Nr/7-8/7-8_baron17.htm. Publisher’s official version... citation: “From Alexander von Humboldt to Charles Darwin: Evolution in Observation and Interpretation.” Internet Zeitschrift für Kulturwissensdhaften, 17. Nr. February 2010. http://www.inst.at/trans/17Nr/7-8/7- 8_baron17.htm Text of paper: From...

  4. Beispiel 19. Sei v L2([-1, 1]) eine verrauschte Funktion. Sei u eine entrauschte Abschatzung von v mit u L2([-1, 1]) und u L2([-1, 1]), die durch die Minimierung von

    E-Print Network [OSTI]

    Keeling, Stephen L.

    , da die folgende Gleichung gilt: J(u)(a1w1 + a2w2) = 2 +1 -1 {[a1w1(x) + a2w2(x)][u(x) - v(x)] + µ[a1w

  5. $\\Lambda$(1520)-Produktion in Proton-Proton- und zentralen Blei-Blei-Reaktionen bei 158 GeV pro Nukleon

    E-Print Network [OSTI]

    Markert, C

    2000-01-01T23:59:59.000Z

    $\\Lambda$(1520)-Produktion in Proton-Proton- und zentralen Blei-Blei-Reaktionen bei 158 GeV pro Nukleon

  6. Ikarus: Large-Scale Participatory Sensing at High Altitudes Michael von Kaenel, Philipp Sommer, and Roger Wattenhofer

    E-Print Network [OSTI]

    Ikarus: Large-Scale Participatory Sensing at High Altitudes Michael von Kaenel, Philipp Sommer, and Roger Wattenhofer Computer Engineering and Networks Laboratory ETH Zurich, Switzerland {vkaenemi,sommer

  7. FASZINATION FORSCHUNG BIOLOGISCHE KYBERNETIK Durch die Gassen des antiken Pompeji schicken MARC ERNST und

    E-Print Network [OSTI]

    auf die Lauffläche und geht stramm voran. Er tritt auf der Stelle, wie im Fitness- studio. Doch dieses Stadt am Fu�e des Vesuvs ­ und tritt doch eigent- lich nur auf der Stelle. Eine ganze Turnhalle für ein

  8. ErasmusPartnerhochschulen und KoordinatorInnen der Fachbereiche (GoetheUniversitt Frankfurt; Stand 12.11.2014) Seite 1 von 30

    E-Print Network [OSTI]

    Pfeifer, Guido pfeifer@jur.unifrankfurt.de 069/79834327 Ungarn Szeged Szeged University HU SZEGED01 2019

  9. Amtsblatt des Thringer Kultusministeriums und des Thringer Ministeriums fr Wissenschaft, Forschung und Kunst N r. 9/2002 Friedrich-Schiller-Universitt Jena

    E-Print Network [OSTI]

    Knüpfer, Christian

    tritt am ersten Tage des auf ihre Veröffentlichung im Gemeinsamen Amtsblatt des Thüringer, Festkörperphysik, Kern- und Elementarteilchenphysik) an." 3. Diese �nderung tritt am ersten Tage des auf ihre

  10. Das Mitteilungsblatt erscheint jeweils am 1. und 3. Mittwoch jeden Monats. Eigentmer, Herausgeber, Vervielfltigung und Vertrieb: Zentrale Verwaltung der Universitt Innsbruck, Innrain 52, A-6020

    E-Print Network [OSTI]

    Middeldorp, Aart

    Studienplan für die neue Studienrichtung ,,Informatik" an der Universität Innsbruck 532. Reform des. Reform des Studienplanes für ein Bakkalaureats- und Magister-Studium Kommunikationswissenschaft an der Universität Salzburg - Begutachtungsverfahren 534. Reform des Studienplanes für das Diplomstudium Architektur

  11. 216 J. Opt. Soc. Am. B/Vol. 13, No. 1/January 1996 D. von der Linde and H. Schuler Breakdown threshold and plasma formation

    E-Print Network [OSTI]

    von der Linde, D.

    216 J. Opt. Soc. Am. B/Vol. 13, No. 1/January 1996 D. von der Linde and H. Sch¨uler Breakdown threshold and plasma formation in femtosecond laser­solid interaction D. von der Linde and H. Sch

  12. A l u m n i C a m p u s E N E R G I E und Lignocellulose heimischer

    E-Print Network [OSTI]

    Vollmer, Heribert

    Nichtnahrungsmittelpflanzen für die Produktion von Biogas einsetzen. Derzeit installierte Biogasanlagen nutzen zumeist den

  13. Revisiting Alexander von Humboldt's Initiation of Rock Coating Research Author(s): Ronald I. Dorn, David H. Krinsley, Jeffrey Ditto

    E-Print Network [OSTI]

    Dorn, Ron

    Revisiting Alexander von Humboldt's Initiation of Rock Coating Research Author(s): Ronald I. Dorn, David H. Krinsley, Jeffrey Ditto Reviewed work(s): Source: The Journal of Geology, Vol. 120, No. 1 Revisiting Alexander von Humboldt's Initiation of Rock Coating Research Ronald I. Dorn,1, * David H. Krinsley

  14. Schwerpunkt: Analyse von Algorithmen T atigkeitsbericht f ur das Jahr 2001

    E-Print Network [OSTI]

    Drmota, Michael

    Schwerpunkt: Analyse von Algorithmen T atigkeitsbericht f ur das Jahr 2001 1 Mitarbeiter 1. Bernhard Gittenberger (Inst. f. Geometrie, bis 30.9.2001 Zivildienst) 4. Thomas Klausner (FWF-Projekt S Forschungsschwerpunkts geschrieben wurden, siehe den Tatigkeitsbericht 2000. Im zweiten Jahr (2001) sind die folgenden

  15. A Fractal Comparison of M.C. Escher's and H. von Koch's Tessellations

    E-Print Network [OSTI]

    Colorado at Boulder, University of

    A Fractal Comparison of M.C. Escher's and H. von Koch's Tessellations B. Van Dusen1 , B.C. Scannell determined by hyperbolic geometry, his work is often mistakenly described as following fractal geometry. Here, we perform a `box-counting' scaling analysis on Circle Limit III and an equivalent mono- fractal

  16. Turbulence modeling of the Von Karman flow: viscous and inertial stirrings

    E-Print Network [OSTI]

    Paris-Sud XI, Université de

    and significant novelty of this paper is the use of a drag force in the momentum equations to reproduce by a cylinder, known as the Von K´arm´an [3] geometry, is of practical importance in many industrial devices turbulence and especially of magneto-hydrodynamic turbulence. From an academic point of view, the laminar

  17. German mathematicians in exile in Turkey: Richard von Mises, William Prager, Hilda Geiringer, and their impact

    E-Print Network [OSTI]

    Sertöz, Ali Sinan

    German mathematicians in exile in Turkey: Richard von Mises, William Prager, Hilda Geiringer of Mathematics, 80815 Bebek-Istanbul, Turkey b Sabanci University, Faculty of Arts and Social Sciences, Orta Mahalle, Ã?niversite Caddesi No.: 27 34956 Tuzla-Istanbul, Turkey Abstract There is a sizable and growing

  18. Energiemethoden der Mechanik / Prof. Popov / Vorlesung 10. Das Verfahren von Castigliano. Lit: Ostermeyer 25.3

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    Feder, an der mit der Kraft F gezogen wird. Es gilt: F cx= , F x c = , 21 2 U cx= 2 2 F U c = . Daraus gleich. Beispiel: Für eine Feder ist 2 2 2 2 2 2 2 cx cx F U xF U cx U c = - = - = = = . Der 2. Satz von

  19. Teaching integration with layers and representations: A case study Joshua Von Korff and N. Sanjay Rebello

    E-Print Network [OSTI]

    Zollman, Dean

    Teaching integration with layers and representations: A case study Joshua Von Korff and N. Sanjay to facilitate learning of integration in a physics context. We implemented this sequence with a single college characterizes integration in terms of layers and representations. We describe how Amber learned to give oral

  20. Physical mechanisms of short pulse laser ablation D. von der Linde and K. Sokolowski-Tinten

    E-Print Network [OSTI]

    von der Linde, D.

    Physical mechanisms of short pulse laser ablation D. von der Linde and K. Sokolowski precision can be obtained with the use of very short laser pulses1 . However, a convincing explanation mechanisms of short pulse laser ablation should be of great current interest, both from the point of view

  1. PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG 1 Lernen von Datenmodellen: Approximation

    E-Print Network [OSTI]

    Popeea, Corneliu - Chair for Foundations of Software Reliability and Theoretical Computer Science

    PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG 1 Lernen von Datenmodellen: Approximation · Bayes`sches Schließen: Approximation #12;PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG 2 Ziel maschinellen Lernens (=statistische Inferenz) · Man Datenmodellen: Approximation #12;PD Dr. Martin Stetter, Siemens AG 3 Bayes`sches Schließen · Es gilt, die Daten

  2. Entwicklung eines Qualittsmodells fr die Generierung von Digitalen Gelndemodellen aus Airborne Laser Scanning

    E-Print Network [OSTI]

    Giger, Christine

    Laser Scanning Dr. sc. ETH Jürg Lüthy Zürich, 2008 #12;#12;Diese Publikation ist eine editierte Version Geländemodellen aus Airborne Laser Scanning A B H A N D L U N G zur Erlangung des Titels DOKTOR DER WISSENSCHAFTEN Qualitätsmodells für die Generierung von Digitalen Geländemodellen aus Airborne Laser Scanning Copyright © 2008

  3. Press Release Von Roll Inova to build the UK's largest energy-from-waste

    E-Print Network [OSTI]

    Columbia University

    , and regenerative heat recovery is used to boost the plant's overall energy efficiency. The majority of the waste and commercial waste per year in average and generate 72 MW of electrical energy. Riverside Resource Recovery LtdPress Release Von Roll Inova to build the UK's largest energy-from-waste plant Zürich, September, 1

  4. E-Print Network 3.0 - adelbert von chamisso Sample Search Results

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    May (fl.), F. W. H. A. von Humboldt et A. J. A. Bonpland s.n. (B-W 02374 -00 0... here): SURINAME. Loco non indicato, (fl.), C. G. Dahlberg s.n. (SBT 4.2.7.83). As Chamisso... ),...

  5. The solar proton events in 2012 as observed by MIPAS T. von Clarmann,1

    E-Print Network [OSTI]

    Jackman, Charles H.

    The solar proton events in 2012 as observed by MIPAS T. von Clarmann,1 B. Funke,2 M. López proton events (SPE) on 23­30 January and 7­15 March 2012, the Michelson Interferometer for Passive-Puertas, S. Kellmann, A. Linden, G. P. Stiller, C. H. Jackman, and V. L. Harvey (2013), The solar proton

  6. Thermoelectric Properties Modeling of Bi2Te3 Seungwon Lee and Paul von Allmen

    E-Print Network [OSTI]

    Goddard III, William A.

    Thermoelectric Properties Modeling of Bi2Te3 Seungwon Lee and Paul von Allmen Jet propulsion/23/2005 Overview · Introduce EZTB a modeling tool for thermoelectric properties using a tight-binding model-binding parameters for Bi2Te3. · Present the accuracy of the modeling tool with the thermoelectric properties of Bi2

  7. John von Neumann Institute for Computing Inhibition of Fibril Formation of

    E-Print Network [OSTI]

    Kouza, Maksim

    John von Neumann Institute for Computing Inhibition of Fibril Formation of Beta-Amyloid Peptides N of Fibril Formation of Beta-Amyloid Peptides Nguyen Sy Lam1 , Maksim Kouza2 , Hoang Zung1 , and Mai Suan Li2 the aggregation process. 1 Introduction In many cases protein aggregates take the form of amyloid fibrils, which

  8. John von Neumann Institute for Computing Different Types of Protein Folding Identified with

    E-Print Network [OSTI]

    Janke, Wolfhard

    John von Neumann Institute for Computing Different Types of Protein Folding Identified://www.fz-juelich.de/nic-series/volume40 #12;Different Types of Protein Folding Identified with a Coarse-Grained Heteropolymer Model Stefan The identification of folding channels is one of the key tasks of protein folding studies. While secondary structures

  9. Cloud Computing: a Perspective Study Lizhe WANG, Gregor von LASZEWSKI, Younge ANDREW, Xi HE

    E-Print Network [OSTI]

    Cloud Computing: a Perspective Study Lizhe WANG, Gregor von LASZEWSKI, Younge ANDREW, Xi HE Service@ntu.edu.sg Received 1 Dec 2008 Abstract The Cloud computing emerges as a new computing paradigm which aims to provide study the Cloud computing paradigm from various aspects, such as definitions, distinct features

  10. Spacetime Defects von K\\'arm\\'an vortex street like configurations

    E-Print Network [OSTI]

    Letelier, P S

    2001-01-01T23:59:59.000Z

    A special arrangement of spinning strings with dislocations similar to a von K\\'arm\\'an vortex street is studied. We numerically solve the geodesic equations for the special case of a test particle moving along twoinfinite rows of pure dislocations and also discuss the case of pure spinning defects.

  11. Seite 1 von 1 Antrag auf eine nderung im Modulkatalog der Fakultt EI

    E-Print Network [OSTI]

    Kuehnlenz, Kolja

    Seite 1 von 1 Antrag auf eine Änderung im Modulkatalog der Fakultät EI FR-Sitzung am Antragsteller (Modulverantwortlicher) Modul-ID EI Name des Moduls SWS: V / Ü / P ECTS: WS SoSe Dozent/en Art der Änderung: Streichung in einer Studienrichtungsempfehlung im BSc EI enthalten? Ja; Nein Die geplanten Änderungen sind mit

  12. Stand: 25.10.2013 Hochschulleitung und Verwaltung Prsident Prof. Dr. Stefan Leible(5200)

    E-Print Network [OSTI]

    Ullmann, G. Matthias

    Prof. Dr. Hans-Werner Schmidt (3200) Kanzler Dr. Markus Zanner (5210) Briefanschrift: 95440 Bayreuth Zanner (5335) Vertretung: N.N. Referat A/1 Mathematik, Physik und Informatik VAe Natascha Mogalle (3197

  13. Curriculum 2013 -Vertiefungsgebiet: Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie Institut fr Psychotherapeutische Aus-und Weiterbildung (IPAW)

    E-Print Network [OSTI]

    Manstein, Dietmar J.

    .-Psych. Susanne Bauer Dr. Dipl.-Psych. Albina Zeef 18.02.2013 Hysterie als Modus der Konfliktverarbeitung und als am Beispiel der konzentrativen Bewegungstherapie Prof. Dr. Dipl.-Psych. Klaus-Peter Seidler 11

  14. 1. Einfhrung in die Stabilitt dnnwandiger Strukturen 1.1.Einleitung und Motivation I

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    II Beispiel 2: Plattenbeulen Oberhalb der Last Pcrit tritt Beulen ein Die Lösung ist ebenfalls ein dünnwandiger Strukturen 1.1.Einleitung und Motivation III Beispiel 3: Zylinderbeulen Ab einer Last Pcrit tritt

  15. Anlage 1.1 zur Diplomprfungsordnung fr den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Technische Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik

    E-Print Network [OSTI]

    Knobloch,Jürgen

    . Mathematik und Physik Mathematik Physik PLm (30 min) PLm (30 min) 22 15 7 3. 2. Informatik PLs (180 min) 8 1. Praktikum Grundlagen der Automatisierungstechnik PLs (180 min), PLm (30) PLs (120 min) T (Prakt.) PLs (60

  16. Eishhlen stellen noch relativ wenig untersuchte Naturphnomene dar. Alter, Bildung und Fortbestand

    E-Print Network [OSTI]

    Brückl, Ewald

    #12;Eishöhlen stellen noch relativ wenig untersuchte Naturphänomene dar. Alter, Bildung und verschiedenster Methoden zur Untersuchung des Eises dar, wobei Die Höhle / 58. Jg. / Heft 1-4/2007 3

  17. AM ABEND DES 20. SEPTEMBER 2002 lste sich eine gigantische Eis-und Steinlawine vom Nord-

    E-Print Network [OSTI]

    Kääb, Andreas

    #12;AM ABEND DES 20. SEPTEMBER 2002 löste sich eine gigantische Eis- und Steinlawine vom Nord- hang Eis nur schwer aus- zumachen: ein Teil der Gletscherflächen ist stets mit Schutt bedeckt. ASTER hat

  18. Nr. 051 // 2014 // 27. Mrz 2014 Symposium ,Vernetzte Energieforschung`

    E-Print Network [OSTI]

    Ullmann, G. Matthias

    thermische, elektrische, chemische und biologische Aspekte zur Umwandlung, Speicherung und Nutzung von Bayreuth verfügt über ein dichtes Netz strategisch ausgewählter, internationaler Hochschulpartnerschaften

  19. Another Turn of the Tide? World War II and the Writing of Military History in West Germany 1945-2005

    E-Print Network [OSTI]

    Echternkamp, Joerg Jörg

    2006-01-01T23:59:59.000Z

    359-70. the relation between Hitler and the German army. 28Das Heer und Hitler. Armee und nationalsozialistischesAußenpolitik von Bismarck bis Hitler (Düsseldorf, 1969);

  20. War as Aesthetic: The Philosophy of Carl von Clausewitz as the Embodiment of John Dewey's Concept of Experience 

    E-Print Network [OSTI]

    De Berg, Oak Herbert

    2011-10-21T23:59:59.000Z

    This dissertation confirms war as the zenith of aesthetic experience and demonstrates the pragmatic nature of war through explication of John Dewey’s aesthetic philosophy. Likewise, the coherency of Carl von Clausewitz’s philosophy parallels Dewey...

  1. Auxiliary quantization constraints on the von Roos ordering-ambiguity at zero binding energies; azimuthally symmetrized cylindrical coordinates

    E-Print Network [OSTI]

    Omar Mustafa

    2012-08-01T23:59:59.000Z

    Using azimuthally symmetrized cylindrical coordinates, we report the consequences of zero-energy quantal states on the von Roos Hamiltonian. A position-dependent mass M({\\rho},\\phi,z)=bz^{j}{\\rho}^{2\\u{psion}+1}/2 is used. We show that the zero-energy setting not only offers an additional degree of freedom towards feasible separability for the von Roos Hamiltonian, but also manifestly yields auxiliary quantized ambiguity parametric constraints.

  2. Single-cone real-space finite difference schemes for the Dirac von Neumann equation

    E-Print Network [OSTI]

    Schreilechner, Magdalena

    2015-01-01T23:59:59.000Z

    Two finite difference schemes for the numerical treatment of the von Neumann equation for the (2+1)D Dirac Hamiltonian are presented. Both utilize a single-cone staggered space-time grid which ensures a single-cone energy dispersion to formulate a numerical treatment of the mixed-state dynamics within the von Neumann equation. The first scheme executes the time-derivative according to the product rule for "bra" and "ket" indices of the density operator. It therefore directly inherits all the favorable properties of the difference scheme for the pure-state Dirac equation and conserves positivity. The second scheme proposed here performs the time-derivative in one sweep. This direct scheme is investigated regarding stability and convergence. Both schemes are tested numerically for elementary simulations using parameters which pertain to topological insulator surface states. Application of the schemes to a Dirac Lindblad equation and real-space-time Green's function formulations are discussed.

  3. Time evolution of gluon coherent state and its von Neumann entropy in heavy-ion collisions

    E-Print Network [OSTI]

    Hideaki Iida; Teiji Kunihiro; Akira Ohnishi; Toru T. Takahashi

    2014-10-27T23:59:59.000Z

    We propose a new prescription for evaluating a von Neumann entropy in the initial stage of high-energy heavy-ion collisions utilizing the time evolution of classical Yang-Mills (CYM) field: The von Neumann entropy is computed for the quantum coherent states constructed so as to give the classical gluon fields as the expectation values. The entropy is to be liberated when the complete decoherence is achieved. As a demonstration, the time evolution of the CYM dynamics is solved with an initial condition which mimics the Glasma state, though in a non-expanding geometry; the Glasma state is characterized by the longitudinal color-electric and -magnetic fields with gluon fields' fluctuations around it. We find that the initial longitudinal fluctuations of the fields play essential roles for the entropy production in two ways: First, the field fluctuations at $t=0$ themselves act as a source of the von Neumann entropy prepared before the time evolution. Second, the initial fluctuations triggers field instabilities, and hence the larger the strength of them, the more the entropy production at later time.

  4. Das Mitteilungsblatt erscheint jeweils am 1. und 3. Mittwoch jeden Monats. Eigentmer, Herausgeber, Vervielfltigung und Vertrieb: Zentrale Verwaltung der Universitt Innsbruck, Innrain 52, A-6020

    E-Print Network [OSTI]

    Breu, Ruth

    2000/2001 Ausgegeben am 16. Mai 2001 21. Stück 438. Reform des Studienplans für die Studienrichtung Begutachtungsverfahren gemäß § 14 UniStG 439. Reform des Studienplanes für das Doktoratsstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz - Begutachtungsverfahren 440. Reform des Studienplanes für

  5. Das Mitteilungsblatt erscheint jeweils am 1. und 3. Mittwoch jeden Monats. Eigentmer, Herausgeber, Vervielfltigung und Vertrieb: Zentrale Verwaltung der Universitt Innsbruck, Innrain 52, A-6020

    E-Print Network [OSTI]

    Middeldorp, Aart

    gemäß § 14 UniStG 79. Reform des Studienplans für das Diplomstudium Physik an der Karl-Franzens- Universität Graz 80. Reform des Studienplans für die Studienrichtung Volkskunde an der Karl-Franzens- Universität Graz 81. Reform des Studienplanes Sozialwirtschaft als sozial- und wirtschaftswissenschaftliche

  6. Das Mitteilungsblatt erscheint jeweils am 1. und 3. Mittwoch jeden Monats. Eigentmer, Herausgeber, Vervielfltigung und Vertrieb: Universittsdirektion der Universitt Innsbruck, Innrain 52, A-6020

    E-Print Network [OSTI]

    Breu, Ruth

    . Stück 291. Reform des Studienplans der Studienrichtung Geschichte an der Karl-Franzens- Universität Graz ­ Anhörungsverfahren gem. § 12 Abs. 2 UniStG 292. Reform der Studienpläne für die Lehramtsfächer Deutsch, Englisch. Reform des Studienplans der Studienrichtung Wirtschaftsingenieurwesen -Technische Chemie und Technische

  7. Von Rittern & Studenten Erlebniswanderung zur Burg Plesse mit Rittermahl History of Knights & Students Adventural HikinigTour to,,Plesse-Castle"and

    E-Print Network [OSTI]

    Grübel, Rudolf

    : 02.05. - 20.05.2011 24.06 - 25.06.2011 Wattwanderung und Besuch der Seehundstation Norddeich Mudflat

  8. Anforderungen an den Energie-und Leistungsumsatz der POWER TO GAS-Einheit im MICRO GRID eines industriellen Produktionsstandortes

    E-Print Network [OSTI]

    Paderborn, Universität

    Anforderungen an den Energie- und Leistungsumsatz der POWER TO GAS- Einheit im MICRO GRID eines MICRO GRID angeschlossenen elektrischen Energiespeicher und eine ,,POWER TO GAS" -Anlage kompensiert werden. Die ,,POWER TO GAS"­ Anlage entnimmt dem MICRO GRID überschüssige elektrische Energie zur

  9. zentrum hygiene und humangenetik ABTEIlUNG TRANSFUSIONSMEDIZIN centre for hygiene and human Genetics DEPARTMENT OF TRANSFUSION MEDICINE

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    zentrum hygiene und humangenetik ABTEIlUNG TRANSFUSIONSMEDIZIN centre for hygiene and human@med.uni-goettingen.de www.transfusionsmedizin.med.uni-goettingen.de #12;212 Zentrum Hygiene und Humangenetik ABteilunG trAnsfusionsmedizin Centre for Hygiene and Human Genetics depArtment of trAnsfusion medicine Einleitung Die Aufgabe der

  10. Hiermit melde ich mich/mein Kind verbindlich fr den Musikworkshop in der Villa Denis an und akzeptiere die

    E-Print Network [OSTI]

    Berns, Karsten

    Abendessen plus Getränke mit Música en Vivo in Kooperation mit der Emmerich-Smola-Musikschule und wissenschaftliche Tagungen zur Verfügung. In Kooperation mit: Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie Kaiserslautern emmerich-smola.musikschule@kaiserslautern.de Telefon: 0631 365-2263 Sie suchen ein interessantes

  11. Doktorandinnen und Doktoranden der Fakultt IV (Stand: 12.06.2014) + 2 Neueintrge Nachname, Vorname E-Mail-Adresse Promotionsthema betreuende/r Professor/in Fachgebiet

    E-Print Network [OSTI]

    Wichmann, Felix

    Energy Harvestern für autarke Sensorik zur Bewertung der Wechselwirkung von Umweltverträglichkeit unf

  12. Actual trends of decentralized CHP integration -- The Californian investment subsidy system and its implication for the energy efficiency directive (Aktuelle Trends in der dezentralen KWK Technologie Integration -- Das kalifornische Fordermodell und dessen Implikation fur die Endenergieeffizienzrichtlinie)

    E-Print Network [OSTI]

    Stadler, Michael; Lipman, Tim; Marnay, Chris

    2008-01-01T23:59:59.000Z

    Sinne – wie in einem Verbrennungsmotor – statt und dadurchVergleich zu einem Verbrennungsmotor. Der Hauptunterschied

  13. Kurzmitteilungen/Short communications 493 tracking and then to elucidate the overall var-

    E-Print Network [OSTI]

    Alvarez, Nadir

    ) Zwischen 1998 und 2000 wurde die GefiederfaÈrbung von 64 Brutpaaren der Schleiereule aus ganz Ungarn

  14. application prognosebeurteilung bei: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    ... 4 VHDL und Verilog Zachmann, Gabriel 20 Frherkennung von Dysphagien bei Parkinson (IPS). Open Access Theses and...

  15. UNIVERSITAT KONSTANZ Fachbereich Physik

    E-Print Network [OSTI]

    bahnbrechenden Analyse der 38j¨ahrigen Beobachtungen von Tycho Brahe (1546-1601) und legten den Grundstein zu

  16. Zrich, den 31. Januar 2002 Bildungsdirektion

    E-Print Network [OSTI]

    Zürich, Universität

    disease in women and men? Degen Iseli Andrea Franziska, von Zürich, Winterthur und Hasle bei Burgdorf

  17. Aufgabe 3-7: Luft tritt mit 1 = 2,21 kg/m und v1 = 40 m/s kontinuierlich in eine Dse ein und verlsst diese mit 2 = 0,762 kg/m und v2 = 180 m/s. Die Einlassflche der Dse betrgt 90

    E-Print Network [OSTI]

    Peters, Norbert

    Aufgabe 3-7: Luft tritt mit 1 = 2,21 kg/m³ und v1 = 40 m/s kontinuierlich in eine Düse ein und, 800 kPa) tritt mit 10 m/s in eine Düse ein (siehe Abbildung 1). In der Düse verliert der Dampf Wärme

  18. Quantum Statistical Mechanics. I. Decoherence, Wave Function Collapse, and the von Neumann Density Matrix

    E-Print Network [OSTI]

    Phil Attard

    2013-11-25T23:59:59.000Z

    The probability operator is derived from first principles for an equilibrium quantum system. It is also shown that the superposition states collapse into a mixture of states giving the conventional von Neumann trace form for the quantum average. The mechanism for the collapse is found to be quite general: it results from the conservation law for a conserved, exchangeable variable (such as energy) and the entanglement of the total system wave function that necessarily follows. The relevance of the present results to the einselection mechanism for decoherence, to the quantum measurement problem, and to the classical nature of the macroscopic world are discussed.

  19. 43. Zur aktuellen Situation von Apis mel-lifera meda im Iran. K Bienefeld 1, GH Tah-K Bienefeld1 , GH Tah-

    E-Print Network [OSTI]

    Paris-Sud XI, Université de

    43. Zur aktuellen Situation von Apis mel- lifera meda im Iran. K Bienefeld 1, GH Tah-K Bienefeld1, Iran; 3 Institut für Bienenkunde, Karl-von- Frisch-Weg 2, D-61440 Oberursel, Deutsch- land) Bis zu den in Iran Up to the political changes in 1979, many queens (Midnight and Starline hybrids) were imported

  20. Butz, T. and von Stryk, O.: Modelling and Simulation of ER and MR Fluid Dampers 1 ZAMM Z. angew. Math. Mech. 78 (1998) 0, 122

    E-Print Network [OSTI]

    Stryk, Oskar von

    Butz, T. and von Stryk, O.: Modelling and Simulation of ER and MR Fluid Dampers 1 ZAMM · Z. angew. Math. Mech. 78 (1998) 0, 1­22 Butz, T.; von Stryk, O. Modelling and Simulation of Electro, phenomenological models, numerical simulation, pas- sive suspension MSC (1991): 65C20, 76A05 1 Introduction Electro

  1. Aufgabe S1 F10 Die Bauteile 1,2,3 sind gelenkig miteinander verbunden, in A und B gelagert und

    E-Print Network [OSTI]

    Peters, Norbert

    (E) = 0 Cy 8a + B 4a = 0 Cy = - 1 2 B M(D) = 0 Cy 2a - Cx 2a + Ay 4a = 0 Cx = Cy + 2Ay = - 1 2 B + 2Ay sin 4 - Cx cos 4 - Cy sin 4 Fy = 0 Q = +Ax sin 4 - Ay cos 4 - Cx sin 4 - Cy cos 4 M=0 Mb = Ax2a - Ay2a Schnittreaktionen im Schnitt unterhalb des Gelenkes (obige Formeln ohne Cx und Cy): Fx

  2. Short term thermal energy storage Institut fr Kernenergetik und Energiesysteme, University of Stuttgart, Stuttgart, FRG

    E-Print Network [OSTI]

    Paris-Sud XI, Université de

    477 Short term thermal energy storage A. Abhat Institut für Kernenergetik und Energiesysteme the problem of short term thermal energy storage for low temperature solar heating applications. The techniques of sensible and latent heat storage are discussed, with particular emphasis on the latter

  3. APuZAus Politik und Zeitgeschichte 10/2010 8. Mrz 2010

    E-Print Network [OSTI]

    Franz, Sven Oliver

    Millenniums- erklärung mit acht konkreten Millenni- umsentwicklungszielen (MEZ) an. 2 Diese bil- den seitdem Globalisierung und die weltweite Entwicklungspolitik. Die MEZ be- ziehen sich auf Aspekte der ökonomischen, so weltweiten Ent- wicklungspartnerschaft. 3 Die Verständigung auf die acht MEZ war ein großer Schritt

  4. Usage Mining for the World Wide Web WenChen Hu, wenchen@cs.und.edu

    E-Print Network [OSTI]

    Hu, Wen-Chen

    Usage Mining for the World Wide Web Wen­Chen Hu, wenchen@cs.und.edu Department of Computer Science@mail.tku.edu.tw Department of Information Engineering, Tamkang University, Tamsui, Taiwan ABSTRACT Web usage mining is used an overview and analysis of current Web usage mining technologies and systems. A Web usage mining system

  5. KIT Universitt des Landes Baden-Wrttemberg und nationales Forschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft

    E-Print Network [OSTI]

    Buchmann, Erik

    Awareness"4 Dr.-Ing. Erik Buchmann - Kapitel 9: Smart Environments Smart Environments das "Aware Home" vom Computing ­ Smart Environments Erik Buchmann (buchmann@kit.edu) #12;IPD, Nachwuchsgruppe ,,Privacy Awareness"2 Dr.-Ing. Erik Buchmann - Kapitel 9: Smart Environments Inhalte und Lernziele dieses Kapitels Smart

  6. KIT Universitt des Landes Baden-Wrttemberg und nationales Forschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft

    E-Print Network [OSTI]

    Buchmann, Erik

    Awareness"4 Dr.-Ing. Erik Buchmann - Kapitel 10: Smart Environments Smart Environments das "Aware Home" vom Computing ­ Smart Environments Erik Buchmann (buchmann@kit.edu) #12;IPD, Nachwuchsgruppe ,,Privacy Awareness"2 Dr.-Ing. Erik Buchmann - Kapitel 10: Smart Environments Inhalte und Lernziele dieses Kapitels

  7. On Path diagrams and Stirling permutations Institut fur Diskrete Mathematik und Geometrie

    E-Print Network [OSTI]

    Kuba, Markus

    On Path diagrams and Stirling permutations M. Kuba Institut f¨ur Diskrete Mathematik und Geometrie of this article is to extend the notion of local types to k-Stirling permutations, establish a relation diagrams. In the case of the classical Stirling permutations, we give an alternative continued fraction

  8. On Path diagrams and Stirling permutations Institut fur Diskrete Mathematik und Geometrie

    E-Print Network [OSTI]

    Kuba, Markus

    On Path diagrams and Stirling permutations M. Kuba Institut f¨ur Diskrete Mathematik und Geometrie is to introduce the notion of local types in k-Stirling permutations, to relate these local types with nodes types, Stirling permutations, Increasing trees, local types, formal power series 2000 Mathematics Subject

  9. Bielefelder Poet in Residence ist eine Veranstaltung des Fachs Germanistik der Fakultt fr Linguistik und Literatur-

    E-Print Network [OSTI]

    Moeller, Ralf

    Bielefelder Poet in Residence ist eine Veranstaltung des Fachs Germanistik der Fakultät für Studierenden die Werke des Poet, sie erfahren etwas vom ihrem/ seinem Schreiballtag ­ von Inspirationen öffentliche Lesungen. Den Auftakt der Reihe Bielefelder Poet in Residence macht 2012 Zoran Drvenkar. Er wurde

  10. Die Bienenwabe -Kommunikationsnetz und Informationsspeicher. J. Tautz (Bio-J. Tautz (Bio-

    E-Print Network [OSTI]

    Paris-Sud XI, Université de

    einer räum- lichen Verlagerung im Stock von den Bienen gesucht werden. The comb of the honeybee - signal trans- mission and information storage Honeybees spend the majority of their lives in the darkness of the time (as revealed by high speed-video recordings). This produces two different vibration fre- quencies

  11. 1995, 33(10):2757.J. Clin. Microbiol. T Eaton, J O Falkinham 3rd and C F von Reyn

    E-Print Network [OSTI]

    Falkinham, Joseph

    1995, 33(10):2757.J. Clin. Microbiol. T Eaton, J O Falkinham 3rd and C F von Reyn cigarettes, American Society for Microbiology NOTES Recovery of Mycobacterium avium from Cigarettes TWILLA EATON,1 glass filter holders (Millipore Corporation, Bedford,

  12. Von K\\'arm\\'an Vortex Street within an Impacting Drop

    E-Print Network [OSTI]

    Thoraval, Marie-Jean; Etoh, Takeharu Goji; Popinet, Stephane; Ray, Pascal; Josserand, Christophe; Zaleski, Stephane; Thoroddsen, Sigurdur

    2012-01-01T23:59:59.000Z

    The splashing of a drop impacting onto a liquid pool produces a range of different sized micro-droplets. At high impact velocities, the most significant source of these droplets is a thin liquid jet emerging at the start of the impact from the neck that connects the drop to the pool. We use ultra-high-speed video imaging in combination with high-resolution numerical simulations to show how the ejecta gives way to irregular splashing. At higher Reynolds number, its base becomes unstable, shedding vortex rings into the liquid from the free surface in an axisymmetric von K\\'arm\\'an vortex street, thus breaking the ejecta sheet as it forms.

  13. ... als erstes bilden wir eine 68,6 km lange Menschenkette! Wenn wir uns an den Hnden fassen, knnen wir die Standorte der TUM in Mnchen, Garching und Weihenstephan verbin-

    E-Print Network [OSTI]

    Heiz, Ulrich

    , können wir die Standorte der TUM in München, Garching und Weihenstephan verbin- den ­ und schaffen es in Munich, Garching and Weihenstephan ­ and even reach as far as the airport. From there, we could jump

  14. Sommer 2011 Erstellt am: 26. September 2011 Fakultt fr Mathematik, Physik und Informatik

    E-Print Network [OSTI]

    Dettweiler, Michael

    Sommer 2011 Erstellt am: 26. September 2011 Seite 1 Fakultät für Mathematik, Physik und Informatik:00 - 10:00 woch NW II - S 79 Bauer-Catanese,Ingrid Fragestunde zur Linearen Algebra II #12;Sommer 2011,Wolfgang Di 08:00 - 10:00 woch NW II - H 19 Neidhardt,Wolfgang #12;Sommer 2011 Erstellt am: 26. September 2011

  15. Modulliste Bachelor EI 02/14 ANLAGE 1: Pflichtmodule der Grundlagen-und Orientierungsprfung

    E-Print Network [OSTI]

    Kuehnlenz, Kolja

    Modulliste Bachelor EI 02/14 ANLAGE 1: Pflichtmodule der Grundlagen- und Orientierungsprüfung/Ü/P SWS Prüfungsart/Dauer Sprache EI0001 Schaltungstechnik 1 WS 6 4/2/0 6 s, 90 min D PH9009 Physik für Elektroingenieure WS 6 4/2/0 6 s, 90 min D EI0006 Digitaltechnik WS 5 3/2/0 5 s, 60 min D MA9409 Lineare Algebra WS

  16. Desde 1953, SSL Schwellenwerk und Steuerungstechnik Linz GmbH es un fabricante lder de traviesas de hormign pretensado para los ferrocarriles

    E-Print Network [OSTI]

    Rey Juan Carlos, Universidad

    Desde 1953, SSL Schwellenwerk und Steuerungstechnik Linz GmbH es un fabricante líder de traviesas de presentación, en inglés o alemán, a: SSL Schwellenwerk und Steuerungstechnik Linz GmbH, A-4030 Linz Attn. Sra. Nicole Preuer E-mail: mail@ssl-linz.at #12;

  17. Desde 1953, SSL Schwellenwerk und Steuerungstechnik Linz GmbH es un fabricante lder de traviesas de hormign pretensado para los ferrocarriles

    E-Print Network [OSTI]

    Rey Juan Carlos, Universidad

    Desde 1953, SSL Schwellenwerk und Steuerungstechnik Linz GmbH es un fabricante líder de traviesas presentación, en inglés o alemán, a: SSL Schwellenwerk und Steuerungstechnik Linz GmbH, A-4030 Linz Attn. Sra. Nicole Preuer E-mail: mail@ssl-linz.at #12;

  18. Enhanced von Weizsäcker Wang-Govind-Carter kinetic energy density functional for semiconductors

    SciTech Connect (OSTI)

    Shin, Ilgyou [Department of Chemistry, Princeton University, Princeton, New Jersey 08544-1009 (United States)] [Department of Chemistry, Princeton University, Princeton, New Jersey 08544-1009 (United States); Carter, Emily A., E-mail: eac@princeton.edu [Department of Mechanical and Aerospace Engineering, Program in Applied and Computational Mathematics, and Andlinger Center for Energy and the Environment, Princeton University, Princeton, New Jersey 08544-5263 (United States)

    2014-05-14T23:59:59.000Z

    We propose a new form of orbital-free (OF) kinetic energy density functional (KEDF) for semiconductors that is based on the Wang-Govind-Carter (WGC99) nonlocal KEDF. We enhance within the latter the semi-local von Weizsäcker KEDF term, which is exact for a single orbital. The enhancement factor we introduce is related to the extent to which the electron density is localized. The accuracy of the new KEDF is benchmarked against Kohn-Sham density functional theory (KSDFT) by comparing predicted energy differences between phases, equilibrium volumes, and bulk moduli for various semiconductors, along with metal-insulator phase transition pressures. We also compare point defect and (100) surface energies in silicon for a broad test of its applicability. This new KEDF accurately reproduces the exact non-interacting kinetic energy of KSDFT with only one additional adjustable parameter beyond the three parameters in the WGC99 KEDF; it exhibits good transferability between semiconducting to metallic silicon phases and between various III-V semiconductors without parameter adjustment. Overall, this KEDF is more accurate than previously proposed OF KEDFs (e.g., the Huang-Carter (HC) KEDF) for semiconductors, while the computational efficiency remains at the level of the WGC99 KEDF (several hundred times faster than the HC KEDF). This accurate, fast, and transferable new KEDF holds considerable promise for large-scale OFDFT simulations of metallic through semiconducting materials.

  19. Motivation and GoalsMotivation and Goals References: [1] Geiler, P. , Jhne, B. "Depth-from-Focus zur Bestimmung der Konzentration und Gre von Gasblasen", DAGM, Springer: Berlin (1993)

    E-Print Network [OSTI]

    Jaehne, Bernd

    1993-01-01T23:59:59.000Z

    , Roland "Spatio-Temporal Measurement of Short Wind-Driven Water Waves" (2008) Wolfgang Mischler1) , Roland the outgoing bubble-flux ) in dependence on the bubble radius, a high speed camera is used. These values yield exchangeGas exchange $\\tau$ - Apply flux-measurement technique to large wind-wave facility Aelotron under

  20. Geothermie Unterhaching GmbH und Co KG | Open Energy Information

    Open Energy Info (EERE)

    AFDC Printable Version Share this resource Send a link to EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page to someone by E-mail Share EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page on Facebook Tweet about EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page on Twitter Bookmark EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page onYou are now leaving Energy.gov You are now leaving Energy.gov You are8COaBulkTransmissionSitingProcess.pdf Jump1946865°,Park,2005)EnergyAmatitlanGmbH und Co KG Jump to: navigation,

  1. The Crystal Structure of the Extracellular 11-heme Cytochrome UndA Reveals a Conserved 10-heme Motif and Defined Binding Site for Soluble Iron Chelates.

    SciTech Connect (OSTI)

    Edwards, Marcus; Hall, Andrea; Shi, Liang; Fredrickson, Jim K.; Zachara, John M.; Butt, Julea N.; Richardson, David; Clarke, Thomas A.

    2012-07-03T23:59:59.000Z

    Members of the genus Shewanella translocate deca- or undeca-heme cytochromes to the external cell surface thus enabling respiration using extracellular minerals and polynuclear Fe(III) chelates. The high resolution structure of the first undeca-heme outer membrane cytochrome, UndA, reveals a crossed heme chain with four potential electron ingress/egress sites arranged within four domains. Sequence and structural alignment of UndA and the deca-heme MtrF reveals the extra heme of UndA is inserted between MtrF hemes 6 and 7. The remaining UndA hemes can be superposed over the heme chain of the decaheme MtrF, suggesting that a ten heme core is conserved between outer membrane cytochromes. The UndA structure is the first outer membrane cytochrome to be crystallographically resolved in complex with substrates, an Fe(III)-nitrilotriacetate dimer or an Fe(III)-citrate trimer. The structural resolution of these UndA-Fe(III)-chelate complexes provides a rationale for previous kinetic measurements on UndA and other outer membrane cytochromes.

  2. T-Quark Mass and Hyperfinite II1 von Neumann factor

    E-Print Network [OSTI]

    Frank Smith Jr.

    2004-02-12T23:59:59.000Z

    A theoretical model based on the D4 Lie Algebra and Hermitian Symmetric Spaces D5 / D4xU(1) and E6 / D5xU(1) allows calculation of ratios of tree-level particle masses (quark masses being constituent masses): Me-neutrino = Mmu-neutrino = Mtau-neutrino = 0 Me = 0.5110 MeV (assumed); Md = Mu = 312.8 MeV; Mmu = 104.8 MeV; Ms = 625 MeV; Mc = 2.09 GeV; Mtau = 1.88 GeV; Mb = 5.63 GeV; Mt = 130 GeV; W+/- mass = 80.326 GeV; Z0 mass = 91.862 GeV; Higgs mass = 145.8 GeV; Higgs VEV = 252.5 GeV; and ratios of force strength constants: (Ggravity)(Mproton)2 = 5 x 10-39 (asssumed); EM fine structure constant = 1/137.03608; Gfermi = (Gweak)(Mproton)2 = 1.02 x 10-5; color force strength = 0.6286 (at 0.245 GeV). With Nonperturbative QCD etc taken into account the color force strength = 0.123 (at 91 GeV). Fermilab (1994) says that Mt = about 170 GeV but I say (1984) that Mt = about 130 GeV. The theoretical Lagrangian is based on the structure of the real Cl(1,7) Clifford algebra which, through 8-fold periodicity, may produce a real Hyperfinite II1 von Neumann Algebra factor.

  3. Decoherent histories for a particle coupled to a von Neumann apparatus

    E-Print Network [OSTI]

    Francesc S. Roig

    2015-05-25T23:59:59.000Z

    Using the Gell-Mann and Hartle formalism of generalized quantum mechanics of closed systems, we study coarse-grained decoherent histories. The system under consideration is one-dimensional and consists of a particle coupled to a von Neumann apparatus that measures its position. The particle moves in a quadratic potential; in particular we consider a driven harmonic oscillator. The real line is divided into intervals of the same length, and coarse-grained histories are defined by the arithmetic average of the initial and final position of the particle to be within one of these intervals. The position of the pointer correlates with this arithmetic average. In addition a constant term is added to this average, which is a result of the presence of a driving force on the oscillator. We investigate decoherence for such histories via the decoherence functional for the particle-apparatus. An exact expression for this functional has been derived. If the particle or the pointer of the apparatus is in an exact position state initially, then exact decoherence ensues, and the relative probability for such histories is obtained. If the initial state of the particle, which is centered at some arbitrary point in the $x$-axis, is narrow compared to the width of the intervals on the $x$-axis, then we obtain approximate decoherence. The same result follows if the initial state of the pointer is narrow. In these two situations, we evaluate expressions for the decoherence functional qualitatively and quantitatively. In the latter case we obtain the first two terms in an expansion in powers of the width of the initial state of the particle or the pointer respectively. Approximate relative probabilities can be assigned in this case, and we have obtained an expansion up to second order in powers of the width of the initial state for an expression for an upper bound of these probabilities.

  4. WS 08/09: Wirtschaft und Handel in der Antike Achard, Guy: La communication Rome, Paris 1991.

    E-Print Network [OSTI]

    Schubart, Christoph

    1 WS 08/09: Wirtschaft und Handel in der Antike Achard, Guy: La communication à Rome, Paris 1991. Adam, Jean-Pierre: Roman building. Materials and techniques, London, New York 1994 (Paperback 1999'esclavage antique, Mytilène 5-7 décembere 2003, Bern, Berlin 2005. Andreau, Jean; Briant, Pierre (Ed.): Économie

  5. Archival Journals: 1. "Ship Bottom Structure under Uniform Lateral and Inplane Loads," Schiff und Hafen, Heft 5, May

    E-Print Network [OSTI]

    Mofrad, Mohammad R. K.

    Archival Journals: 1. "Ship Bottom Structure under Uniform Lateral and Inplane Loads," Schiff und Research, Vol. 16, No. 2, June 1972, pp. 113-123 (also M.I.T. Report No. 70-15, Sept. 1970). 4. "Post-buckling

  6. Growth-optimal investments and numeraire portfolios under transaction costs: An analysis based on the von Neumann-Gale model

    E-Print Network [OSTI]

    Bahsoun, Wael; Taksar, Michael I

    2009-01-01T23:59:59.000Z

    The aim of this work is to extend the capital growth theory developed by Kelly, Breiman, Cover and others to asset market models with transaction costs. We define a natural generalization of the notion of a numeraire portfolio proposed by Long and show how such portfolios can be used for constructing growth-optimal investment strategies. The analysis is based on the classical von Neumann-Gale model of economic dynamics, a stochastic version of which we use as a framework for the modelling of financial markets with frictions.

  7. UniReport Satzungen und Ordnungen vom 23.Dezember 2009 1 Satzung der Johann Wolfgang Goethe-Universitt Frankfurt am Main fr die Festset-

    E-Print Network [OSTI]

    Mester, Rudolf

    Diese Satzung tritt am Tage nach ihrer Bekanntmachung im UniReport Satzungen und Ordnungen der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main in Kraft; sie tritt am 30. September 2010 au�er Kraft

  8. UniReport Satzungen und Ordnungen vom 19. Dezember 2008 1 Satzung der Johann Wolfgang Goethe-Universitt Frankfurt am Main fr die Festset-

    E-Print Network [OSTI]

    Mester, Rudolf

    vorsehen, bleiben unberührt. § 3 Diese Satzung tritt am Tage nach ihrer Bekanntmachung im UniReport Satzungen und Ordnungen der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main in Kraft; sie tritt am 30

  9. 5 Objektorientierung in Java, Teil 2 5.9 Object und Class 5-28 Objektorientierung/Autos/11-equals-clone-toString/Auto.java

    E-Print Network [OSTI]

    Arndt, Holger

    meinPKW = new Auto(); 74 Auto bmw = new Auto(); 75 Auto zweiCV; 76 77 // Identitaet und Aequivalenz mit == und equals() 78 meinPKW.fahren(100); 79 bmw.fahren(100); 80 System.out.println(bmw == meinPKW); // false 81 System.out.println(bmw.equals(meinPKW)); // true 82 bmw.fahren(100); 83 System.out.println(bmw

  10. Der Lrm war ohrenbetubend: In der Abenddmmerung des 7. November 1969, um exakt 17.52 Uhr Ortszeit, hob von der Wes-

    E-Print Network [OSTI]

    Der Lärm war ohrenbetäubend: In der Abenddämmerung des 7. November 1969, um exakt 17.52 Uhr-off!" Für die versammelten Wissenschaftler und Techniker, die den Start verfolgten, war es das Signal, um die Sektflaschen zu köpfen: AZUR, der erste deutsche Satellit, war nach fast fünfjähriger Bau- zeit

  11. Konzepte zur Entwicklung paralleler Algorithmen

    E-Print Network [OSTI]

    : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : 5 2 Grundlagen 6 2.1 Graphen : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : 7 2.1.1 Abbildungen von Graphen : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : 10 2.2 Gruppen und Permutationen : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : 13 2.3 Gruppen und Graphen

  12. Prof. Dr. Luise Blank Fakultat fur Mathematik

    E-Print Network [OSTI]

    Blank, Luise - Naturwissenschaftliche Fakultät I

    von Spule, Widerstand und Konden- sator sind, sowie q = q(t) die elektrische Ladung und u(t) die zur Vorlesung', welches Sie im Netz auf der ¨Ubungsseite finden. Die zu l¨osende Differenti

  13. Theoretische Physik II Teil A: Elektrodynamik

    E-Print Network [OSTI]

    Wünsche, Hans-Jürgen "Ede"

    Inhaltsverzeichnis 1 Vorbemerkungen 5 2 Physikalische Grundbegriffe des Elektromagnetismus 7 2.1 Elektrische Ladung und elektrischer Strom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 2.2 Gesetz von der meines Manuskripts ins Netz zu stellen. Kurzfassung heißt, dass Herleitungen und Zwischenschritte nicht

  14. MENTORING EIN ERFOLGREICHES INSTRUMENT DER PERSONALENTWICKLUNG

    E-Print Network [OSTI]

    Greifswald, Ernst-Moritz-Arndt-Universität

    MENTORING ­ EIN ERFOLGREICHES INSTRUMENT DER PERSONALENTWICKLUNG VON JUNGEN WISSENSCHAFTLERINNEN für Doktorandinnen INFORMATIONEN UND KONTAKT MENTORING-PROGRAMM für Doktorandinnen Ansprechpartnerinnen an den Universitäten Greifswald und Rostock Annette Ehmler Telefon 03834 861146 mentoring

  15. Vernetzung der Verkehrstrger (Eck)

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    ) Verkehrswesenseminar Grundlagen der Modellierung und Simulation von Verkehr (Nagel) Praxis des Seeverkehrs (Linde) Die und Betrieb Maritimer Systeme (Prof. Holbach) Grundlagen des Seeverkehrs (Linde) Objektorientiertes) Binnenschifffahrt (Linde) Aktuelle Themen im Straßenwesen (Richter) Schienen- güterverkehr (Siegmann) Konstruktion

  16. Zrich, den 20. Dezember 2001 Bildungsdirektion

    E-Print Network [OSTI]

    Zürich, Universität

    of Sexuality in the Major Plays of Jennessee Williams" Baumann Michael, von Rüschlikon und Ottenbach ZH Untersuchung zur Multifunktionalität des Verhaltens" Honegger Monique, von/in Zürich ,,Fernseh-Gespräche über

  17. Mathematik fr Geowisssenschaftler I Klausur vom 17.02.2011

    E-Print Network [OSTI]

    Farnsteiner, Rolf

    wird ein Speer mit einer horizontalen Geschwin- digkeit von 22 m sec und einer vertikalen Geschwindigkeit von 20 m sec geworfen. Wie weit fliegt der Speer, wenn wir die Größe des Speerwerfers

  18. Expansion of matter heated by an ultrashort laser pulse N. A. Inogamov,* Yu. V. Petrov, and S. I. Anisimov

    E-Print Network [OSTI]

    von der Linde, D.

    , 127412 Moscow, Russia D. von der Linde Institut fu¨r Laser-und Plasmaphysik, Universita¨t-GHS-Essen, D. von der Linde, K. Sokolowski-Tinten, and J. Bialkowski, Appl. Surf. Science 109/110, 1 1996 ; K

  19. Informationen zur Ausschreibung des Studienreformprojekts ,,Blue Engineering Seminar"

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    Informationen zur Ausschreibung des Studienreformprojekts ,,Blue Engineering Seminar" angesiedelt am Fachgebiet Konstruktion von Maschinensystemen Die Idee von Blue Engineering ist es, soziale und Ingenieurberufs, Greenwashing oder Energiespeicherung. Das Blue Engineering Seminar wurde während der letzten drei

  20. Exploratory test of utility of magnetic insulation for electrostatic accelerators L. R. Grisham, A. von Halle, A. F. Carpe, Guy Rossi, K. R. Gilton et al.

    E-Print Network [OSTI]

    Gilson, Erik

    Exploratory test of utility of magnetic insulation for electrostatic accelerators L. R. Grisham, A;Exploratory test of utility of magnetic insulation for electrostatic accelerators L. R. Grisham,a) A. von a preliminary exploratory test of whether this magnetic insulation approach might be of benefit at a modest

  1. Graphen-Algorithmen Dr. Tobias Baumann Bestimmen Sie die Laufzeit der Algorithmen von Wigderson (fur k-farbbare bzw. 3-farbbare Graphen) genau!

    E-Print Network [OSTI]

    Baumann, Tobias

    Graphen-Algorithmen Dr. Tobias Baumann 5. ¨Ubung Aufgabe 1: Bestimmen Sie die Laufzeit der Algorithmen von Wigderson (f¨ur k-f¨arbbare bzw. 3-f¨arbbare Graphen) genau! Aufgabe 2: Ungleichungen Zeigen¨alligen k-f¨arbbaren Graphen mit n Knoten erzeugt! Erl¨autern Sie die Verwendung des Wahrscheinlichkeits

  2. aufbau der ausleseelektronik: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Teil: Aufbau und Abschluss des Studiums 2 Ziel des Studiums, Zweck der, vergl. APO 6 Abs. (1). 6 Zertifizierung von Studienschwerpunkten (1) Es werden...

  3. aufbau der afghanischen: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Teil: Aufbau und Abschluss des Studiums 2 Ziel des Studiums, Zweck der, vergl. APO 6 Abs. (1). 6 Zertifizierung von Studienschwerpunkten (1) Es werden...

  4. Nr. 154 / 2014 // 5. August 2014 Nach Bayreuth zurckgekehrt

    E-Print Network [OSTI]

    Ullmann, G. Matthias

    Forschungsgebiet von Prof. Jacobsen sind Minerale, die im Erdmantel entstehen und bei Vulkaneruptionen als Einschlüsse in Diamanten an die Erdoberfläche gelangen. Die Ana- lyse dieser `luftdicht verpackten' Minerale

  5. allergische reaktionen bei: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Gegr?t wurden die Kinder von dem Kanzler der Universitt Bayreuth, Dr. Markus Zanner, und der Studienberaterin Iris Schneider-Burr teilzunehmen. Es geht zu den...

  6. abklaerung bei vermuteter: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Gegr?t wurden die Kinder von dem Kanzler der Universitt Bayreuth, Dr. Markus Zanner, und der Studienberaterin Iris Schneider-Burr teilzunehmen. Es geht zu den...

  7. adjuvanter strahlentherapie bei: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Gegr?t wurden die Kinder von dem Kanzler der Universitt Bayreuth, Dr. Markus Zanner, und der Studienberaterin Iris Schneider-Burr teilzunehmen. Es geht zu den...

  8. amifostin bei ablativer: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Gegr?t wurden die Kinder von dem Kanzler der Universitt Bayreuth, Dr. Markus Zanner, und der Studienberaterin Iris Schneider-Burr teilzunehmen. Es geht zu den...

  9. auspraegung bei altersdemenzen: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Gegr?t wurden die Kinder von dem Kanzler der Universitt Bayreuth, Dr. Markus Zanner, und der Studienberaterin Iris Schneider-Burr teilzunehmen. Es geht zu den...

  10. Bernd Ulrich: Publications

    E-Print Network [OSTI]

    Manuscripta Math., 39(2-3):253-262, 1982. [73], Bernd Ulrich. Torsion des Differentialmoduls und Kotangentenmodul von Kurvensingularitäten. Arch. Math.

  11. als teil des: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    1990: TBL prgt Begriff "World Wide Web" - Beginn eines gro?en Hypertext Zachmann, Gabriel 4 Whitehead's Ausdehnungslehre Die Kapitel II und III im Teil IV von...

  12. anlagentechnischen grundlagen des: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    1990: TBL prgt Begriff "World Wide Web" - Beginn eines gro?en Hypertext Zachmann, Gabriel 8 STRUKTURELLE GRUNDLAGEN UND MECHANIK VON ZYTOGELEN Biology and Medicine...

  13. auf auenwanden mit: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    assoziiert. Ziel der vorliegenden Studie war es, den Einfluss einer (more) Zachmann, Christin 2014-01-01 37 Der Effekt von Interferon alpha auf Thrombozyten und...

  14. Notenstatistik Masterreisen

    E-Print Network [OSTI]

    Giger, Christine

    University College 9 Von Blumensiedlungen und UFO-Landebahnen 11 GUV-Grümpi 14 Basisprüfung: Durchgefallen

  15. International Bibliography of Vegetation Maps 2nd Edition

    E-Print Network [OSTI]

    Ku?chler, A. W. (August William)

    1980-01-01T23:59:59.000Z

    mit Salzpflanzensteppen und Überschwemmungsgrasfluren c. Das Dornbuschsteppenhorstgebirge der nördlichen Sierra de Córdoba d. Die Aufschüttungskulturlandschaft von Santiago del Estero e. Die Salzpflanzenniederungen der Salinas Grandes f. Der...

  16. ISSN 1617 5352 FEBRUAR | FEBRUARY 2006 WWW.KOMGLOBAL.INFO

    E-Print Network [OSTI]

    Franz, Sven Oliver

    Eveline Herfkens S. 06 Die Bedeutung von Demokratie, Menschenrechten und Good Governance für die Universität Bonn 19. Oktober 2005 The MDGs and Europe's Role Eveline Herfkens (UN Secretary

  17. Siemens und Axsionics sichern Online-Banking mit Internetpass ab ... http://www.computerwoche.de/_misc/article/articleprintpopup/index... 1 of 2 01/25/08 12:16

    E-Print Network [OSTI]

    Borchert, Bernd

    Siemens und Axsionics sichern Online-Banking mit Internetpass ab ... http://www.computerwoche.de/_misc/article/articleprintpopup/index... 1 of 2 01/25/08 12:16 Datum: URL: Siemens und Axsionics sichern Online-Banking mit Internetpass ab-Erkennung will Siemens IT Solutions and Services einen neuen Online-Banking-Standard in Deutschland einführen. Mit dem

  18. 5 Objektorientierung in Java, Teil 2 5.9 Object und Class 5-28(112) Klassen im Java-Quellcode werden zur Laufzeit durch Instanzen der Klasse Class aus dem Pack-

    E-Print Network [OSTI]

    Arndt, Holger

    -30(114) 71 public static void main(String[] argv) 72 { 73 Auto meinPKW = new Auto(); 74 Auto bmw = new Auto(); 75 Auto zweiCV; 76 77 // Identität und Äquivalenz mit == und equals() 78 meinPKW.fahren(100); 79 bmw.fahren(100); 80 System.out.println(bmw == meinPKW); // false 81 System.out.println(bmw

  19. 1-D closure models for slender 3-D viscoelastic free jets: von Karman flow geometry and elliptical cross section

    SciTech Connect (OSTI)

    Bechtel, S.E.; Forest, M.G.; Holm, D.D.; Lin, K.J.

    1988-01-01T23:59:59.000Z

    In this paper we derive one space dimensional, reduced systems of equations (1-D closure models) for viscoelastic free jets. We begin with the three-dimensional system of conservation laws and a Maxwell-Jeffreys constitutive law for an incompressible viscoelastic fluid. First, we exhibit exact truncations to a finite, closed system of 1-D equations based on classical velocity assumptions of von Karman. Next, we demonstrate that the 3-D free surface boundary conditions overconstrain these truncated systems, so that only a very limited class of solutions exist. We then proceed to derive approximate 1-D closure theories through a slender jet asymptotic scaling, combined with appropriate definitions of velocity, pressure and stress unknowns. Our nonaxisymmetric 1-D slender jet models incorporate the physical effects of inertia, viscoelasticity (viscosity, relaxation and retardation), gravity, surface tension, and properties of the ambient fluid, and include shear stresses and time dependence. Previous special 1-D slender jet models correspond to the lowest order equations in the present asymptotic theory by an a posteriori suppression to leading order of some of these effects, and a reduction to axisymmetry. Solutions of the lowest order system of equations in this asymptotic analysis are presented: For the special cases of elliptical inviscid and Newtonian free jets, subject to the effects of surface tension and gravity, our model predicts oscillation of the major axis of the free surface elliptical cross section between perpendicular directions with distance down the jet, and drawdown of the cross section, in agreement with observed behavior. 15 refs.

  20. A model for the symmetry breaking of the reverse Benard-von Karman vortex street produced by a flapping foil

    E-Print Network [OSTI]

    Godoy-Diana, Ramiro; Aider, Jean-Luc; Wesfreid, José Eduardo

    2008-01-01T23:59:59.000Z

    The vortex streets produced by a flapping foil of span-to-chord aspect ratio of 4:1 are studied in a hydrodynamic tunnel experiment. In particular, the mechanisms giving rise to the symmetry breaking of the reverse B\\'enard-von K\\'arm\\'an vortex street that characterizes fish-like swimming and forward flapping flight are examined. Two-dimensional particle image velocimetry measurements in the mid-plane perpendicular to the span axis of the foil are used to characterize the different flow regimes. The deflection angle of the mean jet flow with respect to the horizontal observed in the average velocity field is used as a measure of the asymmetry of the vortex street. Time series of the vorticity field are used to calculate the advection velocity of the vortices with respect to the free-stream, defined as the phase velocity $U_{phase}$, as well as the circulation $\\Gamma$ of each vortex and the spacing $\\xi$ between consecutive vortices in the near wake. The observation that the symmetry breaking results from th...

  1. Alan Turing 100 -eine Geburtstagsfeier fr einen groen Mathematiker, Informatiker

    E-Print Network [OSTI]

    Seyfarth, Andre

    Alan Turing 100 - eine Geburtstagsfeier für einen großen Mathematiker, Informatiker und Kryptologen und Werk von Alan Turing --- Prof. Dr. Michael Fothe Alan Turings Arbeiten von 1936 - eine Geburtsstunde der theoretischen Informatik --- Prof. Dr. Martin Mundhenk Alan Turing als Kryptologe im 2

  2. Nr. 037 / 2013 // 19. Februar 2013 Feierliche Schlsselbergabe fr das neue Forschungsgebude Polymer Nanostructures.

    E-Print Network [OSTI]

    Ullmann, G. Matthias

    Polymer Nanostructures. Von rechts: Wissenschaftsminister Dr. Wolfgang Heubisch; Dr. Markus Zanner Zanner allen, die an der konzeptionellen Planung, am Bau und an der Einrich- tung des neuen Gebäudes enge Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft möglich gewor- den sei. Dr. Markus Zanner erinnerte

  3. Die MAN Diesel & Turbo sucht am Standort Augsburg fr den Bereich Strategie/Unternehmensentwicklung zum frhestmglichen Eintrittstermin eine/n

    E-Print Network [OSTI]

    Stein, Oliver

    Die MAN Diesel & Turbo sucht am Standort Augsburg für den Bereich Strategie Projekte. Als Stabsfunktion berichtet die Abteilung direkt an den Vorstand von MAN Diesel & Turbo SE. Wir Diesel & Turbo ist weltweit führender Anbieter von Großdieselmotoren und Turbomaschinen für maritime und

  4. Osnabrcker Studierende der Wirtschaftsinformatik erstellen ersten Online-Nachhaltigkeitsbericht fr Hellmann Worldwide Logistics

    E-Print Network [OSTI]

    Steinhoff, Heinz-Jürgen

    -Nachhaltigkeitsbericht für Hellmann Worldwide Logistics Auf Initiative von Prof. Dr. Lohmeier und Prof. Dr. Teuteberg wurde Osnabrücker Unternehmens Hellmann Worldwide Logistics (10.735 Mitarbeiter und 2,67 Milliarden Euro Umsatz PDF-Dokument verfügba- ren Nachhaltigkeitsbericht von Hellmann Worldwide Logistics in einen mit vielen

  5. Suchen in Texten Naives Suchen

    E-Print Network [OSTI]

    Bremen, Universität

    = wj und c = wk f¨ur j BoyerSuchen in Texten Naives Suchen Verfahren von Knuth-Morris-Pratt Verfahren von Boyer (Alphabet) . F¨ur einen Text T n und ein Wort w m mit n >> m stellt sich die Frage: Wie oft / Wo kommt

  6. 271 Ernst & Sohn Verlag fr Architektur und technische Wissenschaften GmbH & Co. KG, Berlin Bauphysik 31 (2009), Heft 5 Die Entwicklung energetisch optimierter Lftungsstrategien fr

    E-Print Network [OSTI]

    2009-01-01T23:59:59.000Z

    Beschreibungsmittel verwendet werden. Modellierungssprach- standards wie Modelica ermöglichen aufgrund ihrer Modellierungssprache Modelica, für die Simulation und die Analyse der Wechselwirkungen zwischen Raumklima, Bauteil of this work was to develop a flexible, object- oriented, hygrothermal model library based on the Modelica mo

  7. UniReport Satzungen und Ordnungen vom 26. September 2014 1 Satzung der Johann Wolfgang Goethe-Universitt Frankfurt am Main fr die Festset-

    E-Print Network [OSTI]

    . Fachsemester, gestrichen und die Zulassungszahl 107 neu festgesetzt. Artikel 2 Diese �nderung tritt am Tage-Universität Frankfurt am Main in Kraft; sie tritt am 31. März 2015 au�er Kraft. Frankfurt, den 24.09.2014 Prof. Dr

  8. UniReport Satzungen und Ordnungen vom 16. Februar 2009 1 Satzung der Johann Wolfgang Goethe-Universitt Frankfurt am Main fr die Fest-

    E-Print Network [OSTI]

    Mester, Rudolf

    56 0 56 0 56 0 Artikel 2 Diese �nderung tritt am Tage nach ihrer Bekanntmachung im UniReport Satzungen und Ordnungen der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main in Kraft; sie tritt am 30

  9. Konzept der Regionalgruppe Berlin-Brandenburg (RG BB): Das Format der Regionalgruppen ist eine Offene Organisationform der Informatikvereinigungen GI und ACM; sie definieren sich orthogonal

    E-Print Network [OSTI]

    Wichmann, Felix

    , Normung und Lehre, z.B. Smart Grid / Cloud Computing & Smart Metering Systems Smart Air/Rail/Automotive Transportation Systems, Smart Cities etc. 2. "Cyber Security" vertrauensvolle Mensch-Maschine(EtSy)-Interakation (R2GS Specification Club) 3. ,,Das Smart Grid Experiment (DSGE)" Cyber-System-Praxis für Schule

  10. Systematik Geowissenschaften: Reduzierte Fassung (modifizierte Fassung; Stand: 7/2006)

    E-Print Network [OSTI]

    Hanke-Bourgeois, Martin

    20.204 Untersuchungsmethoden in der Mineralogie MIN 20.205 Vorkommen und Entstehung der Minerale MIN physikalische Chemie der Kristalle und Minerale MIN 21.216 Struktur, Physik und Chemie von Kolloiden, Gläsern.223 Oxide, Hydroxide MIN 22.224 Karbonate MIN 22.225 Silikate MIN 22.226 Gesteinsbildende Minerale

  11. DIE GUSTAF-DALMAN-SAMMLUNG Pflanzen in Palstina

    E-Print Network [OSTI]

    Greifswald, Ernst-Moritz-Arndt-Universität

    Gilead, wo am wadi es-selihi mattblauer Reiherschnabel und purpurblaue Salbei mit violetten Blättchen an den Enden der Stengel, und am wadi er-rumemin die himmel- blaue Anchuchsa, die lilafarbene Rauke und ein Herbarbeleg, den Dalman auf einer Expedition von Jerusalem zum See Tiberias am wadi er

  12. 5 Objektorientierung in Java, Teil 2 5.9 Object und Class 5-29 (112) Die Methode public boolean equals(Object obj) muss zunchst prfen, ob obj zur

    E-Print Network [OSTI]

    Arndt, Holger

    (String[] argv) 72 { 73 Auto meinPKW = new Auto(); 74 Auto bmw = new Auto(); 75 Auto zweiCV; 76 77 // Identität und Äquivalenz mit == und equals() 78 meinPKW.fahren(100); 79 bmw.fahren(100); 80 System.out.println(bmw == meinPKW); // false 81 System.out.println(bmw.equals(meinPKW)); // true 82 bmw.fahren(100); 83 System.out.println(bmw

  13. l e i b n i z u n i v e r s i t t h a n n o v e ru n i m a g a z i n a u s g a b e 1 | 2 2 0 1 3 Personalia und Preise

    E-Print Network [OSTI]

    Vollmer, Heribert

    erhalten und angenommen. Dr.Ing. Roland Scharf, E.ON Sverige AB, Malmö, hat einen Ruf auf die W3Professur

  14. Laserkhlung von Ionenkristallen Masterarbeit

    E-Print Network [OSTI]

    Blatt, Rainer

    laser light and trapped ions. There, the focus is on several possible laser cooling techniques properties of a new trap. The remaining parts deal with advanced techniques right up to ground state cooling of ground state cooling is presented which has the potential of achieving higher cooling rates and lower

  15. The John von Neumann Institute for Computing (NIC): A survey of its supercomputer facilities and its Europe-wide computational science activities

    E-Print Network [OSTI]

    N. Attig

    2005-12-12T23:59:59.000Z

    The John von Neumann Institute for Computing (NIC) at the Research Centre Juelich, Germany, is one of the leading supercomputing centres in Europe. Founded as a national centre in the mid-eighties it now provides more and more resources to European scientists. This happens within EU-funded projects (I3HP, DEISA) or Europe-wide scientific collaborations. Beyond these activities NIC started an initiative towards the new EU member states in summer 2004. Outstanding research groups are offered to exploit the supercomputers at NIC to accelerate their investigations on leading-edge technology. The article gives an overview of the organisational structure of NIC, its current supercomputer systems, and its user support. Transnational Access (TA) within I3HP is described as well as access by the initiative for new EU member states. The volume of these offers and the procedure of how to apply for supercomputer resources is introduced in detail.

  16. LERNEN UND LEHREN LERNEN UND LEHREN

    E-Print Network [OSTI]

    Manstein, Dietmar J.

    - geninfektion bei Mukoviszidose (Cystischer Fibrose). Für Patienten mit Cystischer Fi- brose ist die chronische

  17. Single-wavenumber Representation of Nonlinear Energy Spectrum in Elastic-Wave Turbulence of {F}öppl-von {K}ármán Equation: Energy Decomposition Analysis and Energy Budget

    E-Print Network [OSTI]

    Naoto Yokoyama; Masanori Takaoka

    2014-12-09T23:59:59.000Z

    A single-wavenumber representation of nonlinear energy spectrum, i.e., stretching energy spectrum is found in elastic-wave turbulence governed by the F\\"oppl-von K\\'arm\\'an (FvK) equation. The representation enables energy decomposition analysis in the wavenumber space, and analytical expressions of detailed energy budget in the nonlinear interactions are obtained for the first time in wave turbulence systems. We numerically solved the FvK equation and observed the following facts. Kinetic and bending energies are comparable with each other at large wavenumbers as the weak turbulence theory suggests. On the other hand, the stretching energy is larger than the bending energy at small wavenumbers, i.e., the nonlinearity is relatively strong. The strong correlation between a mode $a_{\\bm{k}}$ and its companion mode $a_{-\\bm{k}}$ is observed at the small wavenumbers. Energy transfer shows that the energy is input into the wave field through stretching-energy transfer at the small wavenumbers, and dissipated through the quartic part of kinetic-energy transfer at the large wavenumbers. A total-energy flux consistent with the energy conservation is calculated directly by using the analytical expression of the total-energy transfer, and the forward energy cascade is observed clearly.

  18. VI.4. SINGUL ARE KOHOMOLOGIE 313 VI.4.20. Beispiel. Aus Satz VI.4.11 und Beispiel V.4.13 bzw. Beispiel V.7.37

    E-Print Network [OSTI]

    Haller, Stefan

    , 12, . . . 0 sonst Ist n m dann induziert die kanonische Inklusion : HPn HPm Isomor- phismen : Hq (HPm ; G) = - Hq (HPn ; G), f¨ur alle q 2n. VI.4.22. Beispiel. Aus Satz VI.4.11 und Proposition V

  19. Nr. 235 / 2013 // 15. August 2013 Zunehmende Trockenheit in Sdosteuropa, ausgelst

    E-Print Network [OSTI]

    Ott, Albrecht

    Ausläufer der eurasi- schen Steppe, die sich von China über Zentralasien bis auf den Balkan erstreckt. Das hoch und die Wintertemperaturen tief. Auf dem Balkan hat sich die Kontinentalität des Klimas erst

  20. Paper-Prsentation zu A mechanical Turing machine

    E-Print Network [OSTI]

    Hinze, Thomas

    zum Paper #12;1. Einleitung - In den 1930ern Turing Maschine von Alan Turing entwickelt - Heutige-of-concept" #12;2. Turing Maschine - 1936 vom Logiker und Mathematiker Alan Turing entwickelt - Sollte jedes

  1. Nummer 3 / 2010 America's Germany and Germany's

    E-Print Network [OSTI]

    Gerkmann, Ralf

    Nummer 3 / 2010 America's Germany and Germany's America in Wolfgang Koeppen's Tauben im Gras. In postwar Germany, Koeppen's ,,materielle Existenz sicherte er mit dem Verkauf und Handel von Antiquitäten

  2. RENFORCEMENT ET CONTROLE DE PAREMENTS DANS UNE MINE A CffiL OUVERT DE CHARBON REINFORCEMENT AND CONTROL OF FOOTWALL SLOPES IN AN OPEN PIT COAL MINE

    E-Print Network [OSTI]

    Paris-Sud XI, Université de

    AND CONTROL OF FOOTWALL SLOPES IN AN OPEN PIT COAL MINE VERSTÄRKUNG UND KONTROLLE VON STOSSER IM KOHLETAGEBAU to exploit the stephanian coal.TheNorth West area ofthis open pit is composed of an overthrust fold. The coal

  3. WS 03/04 Prof. Dr. Frank-Olaf Schreyer Janko Boehm

    E-Print Network [OSTI]

    Schreyer, Frank-Olaf

    WS 03/04 Prof. Dr. Frank-Olaf Schreyer Janko Boehm Algebra 1 ¨Ubungsblatt 13 Abgabetermin Dienstag von G. 4. Konstruieren Sie das regelm¨a�ige 15-Eck mit Zirkel und Lineal. #12;

  4. WS 03/04 Prof. Dr. Frank-Olaf Schreyer Janko Boehm

    E-Print Network [OSTI]

    Schreyer, Frank-Olaf

    WS 03/04 Prof. Dr. Frank-Olaf Schreyer Janko Boehm Algebra 1 ¨Ubungsblatt 12 Abgabetermin Dienstag Polynom vom Grad 4. Zeigen Sie: Die Nullstellen von f lassen sich mit Zirkel und Lineal konstruieren genau

  5. A l u m n i C a m p u s Dr. Sriram Venkatachalam wurde 1982 in

    E-Print Network [OSTI]

    Vollmer, Heribert

    Universität Hannover zur effi- zienten Dimensionierung von offshore-Wind- energie (Research at Alpha Ventus) im Teilprojekt »Seegangsbelastung auf offshore- Windenergieanlagen« eingebunden. Die Bundesregierung hat das Ziel, bis zum Jahr 2030 offshore-Windparks in Nord- und ostsee mit einer

  6. Zrich, den 31. Oktober 2005 Bildungsdirektion

    E-Print Network [OSTI]

    Zürich, Universität

    and Credit Risk Modeling" Foellmi Reto, von Feusisberg SZ in Zürich ,,Consumption Structure primären visuellen Kortex bei zentraler und peripherer Stimulation, eine [18 F] Fluorodeoxyglucose-PET

  7. asko lhmus lars: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    C. Thorn; M. Toups; C. Touramanis; T. Strauss; R. G. Van De Water; C. R. von Rohr; M. Weber; B. Yu; G. Zeller; J. Zennamo 2013-11-05 3 Klinik fr Ansthesiologie und...

  8. astrophysikalischen messungen zu: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Websites Summary: zum Paper 12;1. Einleitung - In den 1930ern Turing Maschine von Alan Turing entwickelt - Heutige-of-concept" 12;2. Turing Maschine - 1936 vom Logiker und...

  9. abbau zu lnbrsub: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Websites Summary: zum Paper 12;1. Einleitung - In den 1930ern Turing Maschine von Alan Turing entwickelt - Heutige-of-concept" 12;2. Turing Maschine - 1936 vom Logiker und...

  10. anmerkungen zu zeitgenoessischen: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Websites Summary: zum Paper 12;1. Einleitung - In den 1930ern Turing Maschine von Alan Turing entwickelt - Heutige-of-concept" 12;2. Turing Maschine - 1936 vom Logiker und...

  11. aenderungsgenehmigung zu den: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Websites Summary: zum Paper 12;1. Einleitung - In den 1930ern Turing Maschine von Alan Turing entwickelt - Heutige-of-concept" 12;2. Turing Maschine - 1936 vom Logiker und...

  12. allgemeinen berechnungsgrundlagen zu: Topics by E-print Network

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    Websites Summary: zum Paper 12;1. Einleitung - In den 1930ern Turing Maschine von Alan Turing entwickelt - Heutige-of-concept" 12;2. Turing Maschine - 1936 vom Logiker und...

  13. ,,Lange Nacht des UNIFIT" ein voller Erfolg Als Teil einer Veranstaltungsreihe der Stadt Kaiserslautern in Kooperation mit der Technischen Universitt

    E-Print Network [OSTI]

    Pinnau, René

    -Marathon". Mit je zwei Kursleitern pro Stunde wurden von 20- 23 Uhr bei super Stimmung so einige virtuelle Berge Teilnehmern zusammen mit kleinen Obstsnacks serviert wurden, um die Wasser- und Energiespeicher wieder zu

  14. An-Institut der JAHRESBERICHT

    E-Print Network [OSTI]

    . Abbildung/Figure 7: Dr. Winfried Hoffmann und Professor Dr. Rudolf Hezel, der Leiter des ISFH von 1993. Winfried Hoffmann and Professor Dr. Rudolf Hezel, the Director of ISFH from 1993 to 2004 in conversation

  15. Z .Applied Surface Science 109r110 1997 110 Lasersolid interaction in the femtosecond time regime

    E-Print Network [OSTI]

    von der Linde, D.

    D. von der Linde ) , K. Sokolowski-Tinten, J. Bialkowski Institut fur Laser und Plasmaphysik, Uni-3 #12;( )D. Õon der Linde et al.rApplied Surface Science 109r110 1997 1­102 Fig. 1. Primary electronic

  16. FAQ Hufige Fragen: Wie melde ich mich im System an? ber das ESS Portal https://ess.tuwien.ac.at (gleicher Zugang wie

    E-Print Network [OSTI]

    Szmolyan, Peter

    FAQ ­ Häufige Fragen: · Wie melde ich mich im System an? �ber das ESS Portal https://ess Auf Grund von laufenden Wartungs- und Servicearbeiten im ESS-Portal bitten wir Sie , die Meldungen

  17. 18. Mrz 2003 Groer Hrsaal 178

    E-Print Network [OSTI]

    Röder, Beate

    's Ear (1997) Violoncello und Stimme (2003) Chris Dench ik(s)land[s] (1997/98) 14:30 Uhr Raum 158 Diotima dieser kleine Blinde jetzt wieder von vorn beginnt: Oder einfach ei

  18. http://www.dkd.de d dkdesign

    E-Print Network [OSTI]

    Bongartz, Klaus

    basiert im Kern auf Apache Lucene REST-ähnliche HTTP-Schnittstelle verarbeitet XML, JSON, CSV und Indexierung von externen Webseiten verwendet werden EXT:solr bietet eine API an, die ein selbst entwickeltes

  19. partir d'une charge d'1 mg/kg de ma-tire active dans la cire, des rsidus de di-

    E-Print Network [OSTI]

    Paris-Sud XI, Université de

    - nigbiene Die Konditionierung von Gerü- chen und ihre Verarbeitung im Gehirn. Video-Film 1991. D Brückner: The proboscis reflex behaviour of the honeybee. Conditioning to odours and their processing in the brain. Le

  20. MonatUc~ Mitteilungen des Internationalen Kali-Institutes, Bern (Schweiz) Fachgebiet 4

    E-Print Network [OSTI]

    Sparks, Donald L.

    in verdi.innter HCI-H2S04 ausziehbare K wird in Virginien und in manchen anderen si.idostlichen Staaten zur Ap-Horizont im Boden von GreensviUe County elnen mittleren Gehalt an mit HCI H2S04 ausziehbarem K und.innter HCI-H2S0. ausziehbaren K oder des austauschbaren K war in den drei Horizonten des Bodans von

  1. Studien in dem Romanstil Otto Ludwigs

    E-Print Network [OSTI]

    Trovillo, Bessie

    1910-01-01T23:59:59.000Z

    Silber auf den Sammet des blauen Himmels gesticht." S. 408. — "Von jeder Regung der schönen Glieder zitterte die entzündete Luft und seufzte melodisch auf. Tönten die Seufzer zu süssen Harenonien zusammen und lohte es von ihr, her, wie wenn tausend... Lebendiges sein Wesen treibt, das raschelt3 am Boden hix^dder durchschnitt in Zuckugem Fluge die L Luft " Bis zur Ende Paragraphs. S. 296. — "Die Strassenecken hatten das Ansehen eines Bienenstocks, der eben schwärmen will." S. 296. — "fiel ein leichter...

  2. Bracketing to speed convergence illustrated on the von Newmann algorithm for finding a feasible solution to a linear program with a convexity contraint. Technical report

    SciTech Connect (OSTI)

    Dantzig, G.B.

    1992-10-01T23:59:59.000Z

    Analogous to gunners firing trial shots to bracket a target in order to adjust direction and distance, we demonstate that it is sometimes faster not to apply an algorithm directly, but to roughly approximately solve several perturbations of the problem and then combine these rough approximations to get an exact solution. To find a feasible solution to an m-equation linear program with a convexity constraint, the von Neumann Algorithm generates a sequence of approximate solutions which converge very slowly to the right hand side b{sup 0}. However, it can be redirected so that in the first few iterations it is guaranteed to move rapidly towards the neighborhood of one of m + 1 perturbed right hand sides {cflx b}{sup i}, then redirected in turn to the next {cflx b}{sup i}. Once within the neighborhood of each {cflx b}{sup i}, a weighted sum of the approximate solutions. {bar x}{sup i} yields the exact solution of the unperturbed problem where the weights are found by solving a system of m + 1 equations in m + 1 unknowns. It is assumed an r > 0 is given for which the problem is feasible for all right hand sides b whose distance {parallel}b - b{sup 0}{parallel}{sub 2} {le} r. The feasible solution is found in less than 4(m+ 1){sup 3}/r{sup 2} iterations. The work per iteration is {delta}mn + 2m + n + 9 multiplications plus {delta}mn + m + n + 9 additions or comparisons where {delta} is the density of nonzero coeffients in the matrix.

  3. Bracketing to speed convergence illustrated on the von Newmann algorithm for finding a feasible solution to a linear program with a convexity contraint

    SciTech Connect (OSTI)

    Dantzig, G.B.

    1992-10-01T23:59:59.000Z

    Analogous to gunners firing trial shots to bracket a target in order to adjust direction and distance, we demonstate that it is sometimes faster not to apply an algorithm directly, but to roughly approximately solve several perturbations of the problem and then combine these rough approximations to get an exact solution. To find a feasible solution to an m-equation linear program with a convexity constraint, the von Neumann Algorithm generates a sequence of approximate solutions which converge very slowly to the right hand side b[sup 0]. However, it can be redirected so that in the first few iterations it is guaranteed to move rapidly towards the neighborhood of one of m + 1 perturbed right hand sides [cflx b][sup i], then redirected in turn to the next [cflx b][sup i]. Once within the neighborhood of each [cflx b][sup i], a weighted sum of the approximate solutions. [bar x][sup i] yields the exact solution of the unperturbed problem where the weights are found by solving a system of m + 1 equations in m + 1 unknowns. It is assumed an r > 0 is given for which the problem is feasible for all right hand sides b whose distance [parallel]b - b[sup 0][parallel][sub 2] [le] r. The feasible solution is found in less than 4(m+ 1)[sup 3]/r[sup 2] iterations. The work per iteration is [delta]mn + 2m + n + 9 multiplications plus [delta]mn + m + n + 9 additions or comparisons where [delta] is the density of nonzero coeffients in the matrix.

  4. Forschung an Lepton Collidern Abbildung 49: Perspektivische Ansicht des TESLA-Detektors.

    E-Print Network [OSTI]

    Forschung an Lepton Collidern Abbildung 49: Perspektivische Ansicht des TESLA-Detektors. 86 #12An- strengung vieler Gruppen und Institute der ,,Tech- nical Design Report" für TESLA veröffentlicht wer- den von TESLA, besonders in Bereichen, die im TDR nicht ausreichend behandelt werden konnten, und die

  5. ForWind -Zentrum fr Windenergieforschung, Universitt Oldenburg

    E-Print Network [OSTI]

    Heinemann, Detlev

    Bundesstiftung Umwelt von Dr. Bernhard Lange und Dipl.-Phys. Saskia Tautz 20 30 40 50 60 70 80 90 100 0,75 0,80 0 Dr. Bernhard Lange und Dipl.-Phys. Saskia Tautz 20 30 40 50 60 70 80 90 100 0,75 0,80 0,85 0,90 0

  6. Teilnahmeregeln fr den Wettbewerb ,,Die Rolle der Chemie in der heutigen Gesellschaft"

    E-Print Network [OSTI]

    Szmolyan, Peter

    und Ungarn. WANN? Die Einreichfrist für die Beiträge beginnt am 1. Dez. 2012. Fristen für den Bewerb, Slowenien, Spanien, der Tschechischen Republik und Ungarn). Die von den nationalen Komitees ausgewählten

  7. B_K"ulshammer,_B._H"ofling________________________________________________SS_20* U"bungen zur Algebra II . Blatt 1

    E-Print Network [OSTI]

    _ U"bungen zur Algebra II . Blatt 1 Abgabe der Aufgaben bis Mittwoch, den 26. 4 die Konstruktion eines regul"aren F"unfecks mit Zirk* *el und Lineal. Aufgabe 3. Es sei P = { (x Zirkel und Lineal seien nun auc* *h die folgenden Konstruktionen zugelassen: (i) der Schnitt von P

  8. Durch die CO2-freie Strom-erzeugung mit erneuerbaren

    E-Print Network [OSTI]

    Vollmer, Heribert

    Offshore-Anteil von 6.800 MW in Nord- und Ost- see gerechnet. Für 2030 wer- den sogar 25.000 MW im Off Gleichstromkabel Strom in das Hochspannungsnetz einspei- sen. Die Errichtung und der Betrieb küstenferner Wind gleichermaßen vor bisher nicht gekannte Herausforde- rungen. Für den weiteren Aus- bau der Offshore-Anlagen sind

  9. 1. Einfuhrung 1-1 Teil 1: Einfuhrung

    E-Print Network [OSTI]

    Brass, Stefan

    . Chapter 1: "Introduction". · Fry/Sibley: Evolution of data-base management systems. ACM Computing Surveys Nutzen eines DBMS erkl¨aren · Datenunabh¨angigkeit, Deklarativit¨at und die Drei- Schema-Architektur erkl¨aren · Einige DBMS-Anbieter und DBMS-Tools nennen · Unterschiedliche Nutzergruppen von Datenbank

  10. Das Prfzentrum Carsten Lampe, Daniel Eggert,

    E-Print Network [OSTI]

    Kalibrierlaboratorien" · Qualitätswesen analog den Anforderungen der ISO 9001 z.B. Sensorkalibriersystem / Dokumentation Prüfinstitut (durch DGWK, heute DIN CERTCO) · Seit 2003 ISO/IEC 17025 akkreditiert · Seit 2003 Prüfungen und;4 Was verlangt die Akkreditierung? ISO IEC 17025 ,,Allgemeine Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und

  11. Graphalgorithmen Robert Elsasser

    E-Print Network [OSTI]

    Elsässer, Robert

    in Graphen Robert Els¨asser Universit¨at Paderborn Graphalgorithmen WS 08/09 0 #12;6. Matchings in allgemeinen Graphen Definition 1: Ein Faktor H eines Graphen G = (V, E) ist ein Spanngraph von G (d.h. G und H k-regul¨arer Spanngraph von G. Eine ungerade Komponente eines Graphen ist eine

  12. bungsblatt 5 Aufgabe 1) Radioaktiver Zerfall

    E-Print Network [OSTI]

    Wörmann, Thorsten

    ) In einem Gestein nden sich 3.21mg 238U und 1.82mg 206Pb. Blei ist ein (stabiles) Zerfalls- produkt von Uran. Uran hat eine Halbwertszeit von 4.46·109 Jahren (Uran zerfällt zwar nicht direkt in Blei, aber über genügend lange Zeiträume zerfallen die Zwischenzerfallsprodukte in Blei). Wie alt ist das Gestein? Aufgabe

  13. Die extratropische Tropopausenregion Dissertation

    E-Print Network [OSTI]

    Birner, Thomas

    -Maximilians-Universit¨at M¨unchen vorgelegt von Thomas Birner aus Leipzig angefertigt am Institut f¨ur Physik der Atmosph to the state of science. William Thomson (Lord Kelvin) #12;iv #12;Inhaltsverzeichnis Zusammenfassung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 1.2 Die Bedeutung von Tropopause und Tropopausenregion f¨ur den Klimazustand der Atmosph

  14. Medieninformation Kommunikation und Medien

    E-Print Network [OSTI]

    Hoffmann, Rolf

    Team noch in Hockenheim (30. Juli ­ 4. August 2013), erstmals in Ungarn (Györ, 22. ­ 25. August 2013

  15. FG Systemdynamik und Reibungsphysik

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    2 mx K = , potentielle Energie der Fe- der ist 2 2 cx U = . Lagrangefunktion ist gleich 2 2 2 2 mx cx L K U= - = - . Die Ableitungen lau- ten: 2 2 2 2 2 2 L mx cx mx mx x x x = - = = , d L d mx mx dt x dt = = , 2 2 2 2 2 2 L mx cx cx cx x x x = - = - = - . Die

  16. Medieninformation Kommunikation und Medien

    E-Print Network [OSTI]

    Haller-Dintelmann, Robert

    for the competition: the planning and implementation of a prototype for sustainable living as an exhibition project live?" was one of the key questions for the participants of the study project, who designed team with experts for sustainable building planning and implementation," Joppien says, summarizing

  17. MATHEMATIK UND NATURWISSENSCHAFTEN

    E-Print Network [OSTI]

    Nabben, Reinhard

    Liebchen and Sebastian Stiller # 23rd November 2006 In public transport punctuality has prominent influence, and analyze in detail their advantages and drawbacks. 1 Introduction In public transport punctuality has should not arrive later than the published arrival time. Hereby, delays can only be absorbed by time

  18. Veroffentlichungen und Vortrage Veroffentlichungen

    E-Print Network [OSTI]

    -Mills coupling . 24.01.2008 D. HORNS (Univ. Hamburg) Astrophysics at the Terascale. 29.01.2008 T. NOLL (BESSY: Results and Future. 04.03.2008 R. FOLLATH (BESSY) BESSY ein ¨Uberblick. 04.03.2008 C. REMBSER (CERN) Non

  19. Medieninformation Kommunikation und Medien

    E-Print Network [OSTI]

    Haller-Dintelmann, Robert

    Hochschulen stellen ihre Realisationen für energieautarke Gebäude vor. Die TU Darmstadt ist mit einem

  20. Medieninformation Kommunikation und Medien

    E-Print Network [OSTI]

    Hoffmann, Rolf

    Epiphyten, Prof. Dr. Günter Gerlach (München) Unterwegs in den �berschwemmungswäldern Süd-Venezuelas, wo man

  1. Das Prsidium Abgabe von Gerten

    E-Print Network [OSTI]

    Nejdl, Wolfgang

    . Gebäudetechnik- hat folgendes Gerät abzugeben: - Computer Cat System SN Condat Datensysteme GmbH Einzelteile z Betriebssystem, ohne Software - 2 Desktop-PC: CPU AMD Sempron 2600+, 1 GB RAM, 160 GB HDD, Midi-Tower, ohne GB HDD, Midi-Tower, ohne Betriebssystem, ohne Software - 1 Desktop-PC Fujitsu-Siemens Scaleo 600p: P4

  2. Carl von Ossietzky Universitat Oldenburg

    E-Print Network [OSTI]

    Peinke, Joachim

    in the frequency domain by a progammable liquid crystal display spatial light modulator (LCD-SLM) in an optical.5G. With the average supercontinuum power of 4 W a solar cell of up to 6.75 mm2 (at AM0) can be illuminated at a power of 1 kW/m2 - thus one sun, which provides an interesting perspective for testing solar

  3. AVIONIK AUTOMOTIVE RAUMFAHRT ENERGIESYSTEME PRODUKTION UND LOGISTIK WEHRTECHNIK S Y S T E M S E N G I N E E R I N G S O F T WA R E E N T W I C K L U N G V E R I F I K AT I O N U N D VA L I D I E R U N G

    E-Print Network [OSTI]

    Teschner, Matthias

    nach Standards (DO178B, ABD100, V-Modell), System FMEA für den Einsatz in allen Phasen des Software, Modellierung und Simulation, System- dokumentation nach Standards (DO178B, ABD100, V-Modell), System FMEA für

  4. AVIONIK AUTOMOTIVE RAUMFAHRT ENERGIESYSTEME PRODUKTION UND LOGISTIK WEHRTECHNIK S Y S T E M S E N G I N E E R I N G S O F T WA R E E N T W I C K L U N G V E R I F I K AT I O N U N D VA L I D I E R U N G

    E-Print Network [OSTI]

    Teschner, Matthias

    , Modellierung und Simulation, System- dokumentation nach Standards (DO178B, ABD100, V-Modell), System FMEA für178B, ABD100, V-Modell), System FMEA für den Einsatz in allen Phasen des Software

  5. Seminar zu Verzweigungsprozessen Datum Vortragender/Thema Literatur

    E-Print Network [OSTI]

    Alsmeyer, Gerold

    .html) [A/N] Athreya, K.B. und Ney, P. Branching Processes, Springer, New York (1972) [L/P] R. Lyons/Y] NEU: GW-Bäume und GW-Bäume mit Rückgrat 11.11.08 Diana Kern/Tatjana Kern S. 318-324 in [L/P] 18.11.08 Satz von Kesten-Stigum (alte V. S.315-321) 25.11.08 Sönke Schnurr S. 325-326 in [L/P] Wie schnell fällt

  6. Algebra I Probeklausur vom 20.12.2012 Rolf Farnsteiner

    E-Print Network [OSTI]

    Farnsteiner, Rolf

    folgt | Sylp(N)| = 1, da N transitiv durch Konjugation auf Sylp(N) operiert. Sei nun g G. Dann gilt gPg-1 gNg-1 = N. Also ist gPg-1 eine Untergruppe von N. Da die Konjugation mit g ein Automorphismus von G ist, folgt |gPg-1 | = |P|. Somit gilt gPg-1 Sylp(N) = {P} und damit gPg-1 = P. Also ist P ein

  7. Struktur und Energierelaxation elektronisch angeregter 3 He und

    E-Print Network [OSTI]

    ­ and 4 He­clusters The structure and relaxation dynamics of electronically excited 3 He­ and 4 He excitation of the clusters a variety of highly excited atomic and molecular states are populated leading aus Memmingen Hamburg 1999 #12; #12; Structure and energy­relaxation of electronically excited 3 He

  8. Lehr und Forschungseinheit Informatik X Rechnertechnik und Rechnerorganisation

    E-Print Network [OSTI]

    Stamatakis, Alexandros

    major areas: ­ Programming Environments and Tools for Parallel Processing ­ Parallel and Distributed be summarized under the following four headlines: ­ For the Programming Environments and Tools for Parallel, microprogramming and VHDL design. We are trying to offer this lab on the Internet based on a JAVA environment. Our

  9. FAKULT AT II MATHEMATIK UND

    E-Print Network [OSTI]

    Nabben, Reinhard

    provide a very good solution for G8,8. Is this optimal? At first sight, this might appear being a kind.de), on December 18, 2006 the Figure 1: A very good SFCB of G8,8. It costs 266. Can you give a cheaper one? DFG

  10. Institut fr Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    An experience in open source, open design or 3D printing would be appreciated Languages: German and English

  11. Institut fr Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    science, electrical engineering, physical science, mathematics or comparable field of study Object Energy-monitoring-triggered maintenance of production equipment Desired Skills: Student of computer

  12. I. Rechts-und Verwaltungsvorschriften

    E-Print Network [OSTI]

    Nabben, Reinhard

    Inkrafttreten, Au�erkrafttreten (1) Diese Ordnung tritt am Tag nach ihrer Veröffentlichung im Amtlichen Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Mathematik vom 24. Januar 2006 (AMBl. TU 24/2006) tritt spätestens nach

  13. TSUAHXETSUAHXE UndergroUnd tank

    E-Print Network [OSTI]

    Schladow, S. Geoffrey

    USer waterheatexchange waterheatexchange general exhaUSt lab exhaUSt warmairexhaUSt radiant panel heat radiant panel heat by night air, then stored underground. cold water travels through floors and ceiling panels to absorb heat rain and snowmelt in toilets saves water and reduces stormwater runoff photovoltaic panels turn solar

  14. FAKULT AT II MATHEMATIK UND

    E-Print Network [OSTI]

    Nabben, Reinhard

    Liebchen and Sebastian Stiller 23rd November 2006 In public transport punctuality has prominent influence punctuality has prominent influence on the customers' sat- isfaction. A train that is five minutes late may the published arrival time. Hereby, delays can only be absorbed by time supplements at later activities

  15. Institut fur Computergraphik und Algorithmen

    E-Print Network [OSTI]

    reduction, increased stability and in terms of new materials (e.g. carbon fibre reinforced plastics) force://www.cg.tuwien.ac.at/ ftp://ftp.cg.tuwien.ac.at/ TECHNICAL REPORT Surface Extraction from Multi-Material Components Keywords: DECT image fusion, local surface extraction, Dual Energy CT, metrology, dimensional measurement

  16. Institut fr Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    Energy aware production planning and control strategies Energy savings in factories based on real time (both languages possible) Favoured: Knowledge on factory management (planning, control, etc

  17. Violence and Conflict Resolution in Hartmann von Aue's Erec and Iwein, Wirnt von Grafenberg's Wigalois, and Wolfram von Eschenbach's Parzival

    E-Print Network [OSTI]

    Piltingsrud, Melanie

    2014-08-31T23:59:59.000Z

    , such as direct and indirect violence of knights against women, the violence of women toward others, violence against the self, and the wrath of God. Similar, but not identical, to the categories chivalric/non-chivalric are the categories justified/unjustified. I...

  18. Seite 1 von 2 Heidelberg University

    E-Print Network [OSTI]

    Heermann, Dieter W.

    . There shall be no claim to carryover into a service contract or employment contract. You shall be required

  19. Seite 1 von 4 Informa Healthcare

    E-Print Network [OSTI]

    Manstein, Dietmar J.

    of Interprofessional Care Journal of Liposome Research Journal of Maternal-fetal & Neonatal Medicine Journal of Medical Für 2010 lizenzierte Online-Zeitschriften: Acta Oncologica Acute Cardiac Care Addiction Research Neurorehabilitation Disability & Rehabilitation Full Set (Pack) Disability & Rehabilitation: Assistive Technology Drug

  20. Seite 1 von 6 Fachgebiet Rechnerarchitektur

    E-Print Network [OSTI]

    Hoffmann, Rolf

    , C, Gout, Pout); input [4 : 1] G, P; input Cin; output [4 : 2] C; output Gout, Pout; assign Gout = G cla4(A, B, Cin, S, Cout, Gout, Pout); input [4 : 1] A, B; input Cin; output [4 : 1] S; output Cout, Gout, Pout; wire [4 : 1] G, P; wire [4 : 2] C; adderGP agp1(A[1], B[1], Cin, S[1], G[1], P[1]), agp2(A

  1. Hans-Martin von Gaudecker Universitt Bonn

    E-Print Network [OSTI]

    Huber, Bernhard A.

    . 2009), pp. 1361­1399. [7] Vladimir M. Shkolnikov, Rembrandt D. Scholz, Dmitri A. Jdanov, Michael and Rembrandt D. Scholz. "Differential Mortality by Lifetime Earnings in Germany". In: Demographic Research 17

  2. Across the universe For Von Bruenchenhein,

    E-Print Network [OSTI]

    Saldin, Dilano

    to the chaos Traveling man A fascination with flight fueled the colorful airships of Charles A.A. Dellschau

  3. zur nderung von Studiengangsstrukturen im Fach Informatik

    E-Print Network [OSTI]

    Hofmann, Martin

    Studierenden mehr im Diplomstudiengang Informatik immatrikuliert. § 3 Inkrafttreten 1 § 1 tritt am Tag nach der Bekanntmachung dieser Satzung in Kraft. 2 § 2 tritt mit Wirkung vom 1. Oktober 2010 in Kraft. #12;- 3

  4. Visualisierung von SRTM-Daten Thomas Pries

    E-Print Network [OSTI]

    Schenzel, Peter

    wenigstens 16 MB 3D-Daten) pro Patch 1.44 Mio. Vertices (3 Daten, bei 1 Daten 12.9 Mio.) bei Verwendung eines Anwendungsmöglichkeiten in der Computergrafik Th. Pries SRTM #12;STS-99 SRTM-Daten Anwendung SRTM: Shuttle Radar Topography Mission Shuttle-Mission STS-99 der NASA mit dem Space-Shuttle ENDEAVOUR 11. - 22

  5. Klimov receives Alexander von Humboldt award

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    exploits the unique properties of nanomaterials to boost the efficiency of solar energy conversion. A LANL Fellow, Klimov also is a Fellow of the American Physical Society...

  6. Optimierte Integration von Heizkesseln in solarthermische Kombisystemen

    E-Print Network [OSTI]

    for wood pellet boilers and stoves, In: Applied Energy 86(5), Elsevier Science Ltd., 2008 * Haller, M validation to production of reference simulations: how to increase reliability and applicability of building

  7. www.unibas.ch Anwendungen von Radionukliden

    E-Print Network [OSTI]

    Kolbe, Edwin

    -filled (Ionization) Detectors Scintillation Detectors Semiconductor Detectors Neutron Detection Track Detectors Dosimeter (Thermoluminescence) Choice of Detectors Special Topics: Spectrometry, Calibration, Coincidence Scintillation Detectors Scintillation: excited electrons jump back to lower energy states and create little

  8. www.unibas.ch Anwendungen von Radionukliden

    E-Print Network [OSTI]

    Kolbe, Edwin

    and Radiotracers Week 10 (11.05.11): Polymerisation, Food Irradiation, Radioisotope Batteries Week 11 (18

  9. Resource Use Efficiency Dr. Ernst von Weizscker

    E-Print Network [OSTI]

    Keller, Arturo A.

    twentyfold? Technology is only one side of the coin. The other side is prices (wages) #12;Labor poductivity

  10. Klimov receives Alexander von Humboldt award

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    AFDC Printable Version Share this resource Send a link to EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page to someone by E-mail Share EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page on Facebook Tweet about EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page on Twitter Bookmark EERE: Alternative1 First Use of Energy for All Purposes (Fuel and Nonfuel), 2002; Level: National5Sales for4,645U.S. DOE Office of Science (SC)Integrated Codes |Is Your Home as ReadyAppointed toCAMDAndrews withKiwan

  11. Stephanie von Numers | Department of Energy

    Broader source: All U.S. Department of Energy (DOE) Office Webpages (Extended Search)

    AFDC Printable Version Share this resource Send a link to EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page to someone by E-mail Share EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page on Facebook Tweet about EERE: Alternative Fuels Data Center Home Page on Twitter Bookmark EERE: Alternative1 First Use of Energy for All Purposes (Fuel and Nonfuel), 2002; Level:Energy: Grid Integration Redefining What'sis Taking Over Our Instagram Secretary900Steep Slope Calculator Estimates CoolingStentStepStephanie

  12. Erfahrungsbericht Mathematik an der Universitt Utrecht WS05/SS06

    E-Print Network [OSTI]

    Greifswald, Ernst-Moritz-Arndt-Universität

    Erfahrungsbericht Mathematik an der Universität Utrecht WS05/SS06 Von Ove Göttsche Ich empfehle muss dann schon wieder nach Hause. Leben: Das Leben in Utrecht und in den Niederlanden wurde in den. Sprachkurs: Wird in den Semesterferien angeboten. Ich war für 4 Wochen in Nijmegen (der Kurs in Utrecht war

  13. A Peltier cooling system for SiPM temperature stabilization

    E-Print Network [OSTI]

    Hebbeker, Thomas

    A Peltier cooling system for SiPM temperature stabilization von Simon Nieswand Bachelorarbeit außen thermisch isolierten Kupferblockes einzulassen, an welchen ein Peltier-Element angebracht wird. Um das System zu automatisieren, werden der Temperatursensor und die Stromquelle des Peltier- Elements

  14. Farbungsalgorithmen fur allgemeine Graphen Graphen-Algorithmen

    E-Print Network [OSTI]

    Baumann, Tobias

    F¨arbungsalgorithmen f¨ur allgemeine Graphen Graphen-Algorithmen F¨arbungsalgorithmen Dr. Tobias Baumann 18. Mai 2011 Dr. Tobias Baumann F¨arbungen #12;F¨arbungsalgorithmen f¨ur allgemeine Graphen¨arbungsalgorithmen f¨ur allgemeine Graphen Algorithmen von Wigderson und Halld´orsson Der Greedy-Algorithmus verwendet

  15. Titel des Moduls: Electric Energy Networks

    E-Print Network [OSTI]

    Wichmann, Felix

    % Methodenkompetenz 30% Systemkompetenz 10% Sozialkompetenz 10% 2. Inhalte Elektrische Netze dienen der Übertragung und Verteilung elektrischer Energie von der Erzeugung bis zum Kunden. Durch den stark ansteigenden wird das Verhalten großer Netze analysiert. Es wird gezeigt wie sich Leistungsflüsse über das Netz

  16. Einstein, Black Holes Gravitational Waves

    E-Print Network [OSTI]

    Cook, Greg

    1 #12;Einstein, Black Holes and Gravitational Waves Gregory B. Cook Wake Forest University 2 #12;Einstein's Miraculous Year: 1905 · Einstein, A. "¨Uber einen die Erzeugung und Verwandlung des Lichtes Concerning the Production and Transformation of Light. · Einstein, A. "¨Uber die von der molekularkinetischen

  17. Vortrge im Sommersemester 2012 im SFB Datum Referent(in) Herkunft Thema Ort Videobertragung

    E-Print Network [OSTI]

    Madlener, Klaus

    Kohlenhydrat- Karlsruhe liganden 22.05.2012 Prof. Dr. Klaus Müllen MPI für Polymerforschung Mainz Ist die-couplings 19.06.2012 Jun.Prof. Dr. M. Bauer TU Kaiserslautern Chemie und Synchrotronstrahlung: Von den

  18. Naturwissenschaften in der Galaxie Mit einem Festakt ist das Haus der Astronomie eingeweiht worden, ein neues Kommunikationszentrum

    E-Print Network [OSTI]

    Ozean. Von Klaus Tschira stammte die Idee, den Grundriss des Gebäudes an der Form einer Spiralgalaxie zu- warehersteller. Über seine Stiftung ist Klaus Tschira Bauherr des Hauses der Astronomie. Kurz vor Beginn der-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer und ihre Kollegin vom Kultusressort, Gabriele War- minski-Leitheußer, betonten die

  19. Abschlubericht Mixed Signal Baugruppen 2006/7 Gitarrenverstrker WILDCAT Dynamic Compressor Der WILDCAT Dynamic Compressor

    E-Print Network [OSTI]

    Wichmann, Felix

    Abschlußbericht Mixed Signal Baugruppen 2006/7 Gitarrenverstärker WILDCAT Dynamic Compressor Seite 7-1 Der WILDCAT Dynamic Compressor Von René Fischer, Stefan Straube und Henry Westphal #12;Abschlußbericht Mixed Signal Baugruppen 2006/7 Gitarrenverstärker WILDCAT Dynamic Compressor Seite 7-2 Die Idee

  20. Zweite Satzung zur nderung der Studienordnung fr den Studiengang Medizin

    E-Print Network [OSTI]

    Hofmann, Martin

    Ersten Abschnitt der �rztlichen Prüfung teilnehmen können." § 2 (1) Diese Satzung tritt mit Wirkung vom 1. Oktober 2003 in Kraft. (2) Abweichend von Abs. 1 tritt § 1 Nr. 1 am 1. Oktober 2005 in Kraft und findet

  1. Titel des Moduls: Krperschall-Grundlagen/

    E-Print Network [OSTI]

    Berlin,Technische Universität

    Körperschallvorgängen zum Ziel. Körperschall tritt in vielfältiger Form in Festkörpern auf. Die Kenntnis der und zum Verständnis von Körperschallvorgängen zum Ziel. Körperschall tritt in vielfältiger Form

  2. berarbeiteter Entwurf vom 14.07.05 der Gemeinsamen Zentralen Einrichtung

    E-Print Network [OSTI]

    Manstein, Dietmar J.

    beschlossen und von den Präsidien der drei Hochschulen genehmigt. 9. Diese Ordnung tritt vier Wochen nach der Veröffentlichung in ihren Verkündungsblättern sicher. Zugleich tritt die Ordnung der Gemeinsamen Zen- tralen

  3. Einige Probleme, die sich auf greren Raumskalen

    E-Print Network [OSTI]

    Zettler, Michael

    . H2S Zeitliche Entwicklung des Muschelbewuchses an einem Stahlkonstrukt Alter Muschelbewuchs fällt Bodenstömung transportierte H2S wird die Fauna vergiftet und bildet mi ihrer großen Biomasse wiederum ein vermehrtes Potential für neue Bildung von H2S : Dominoeffekt ! #12;Andre Iffländer, Wind-Projekt (Börgerende

  4. Whirlwind 1 Lidar fr Windmessungen auf Windenergieanlagen

    E-Print Network [OSTI]

    Oldenburg, Carl von Ossietzky Universität

    Klassifikationsvorschriften des Germanischen Lloyd, Geräteklasse G. EMV: IEC 61000-4-x Emission: nach GL EMC 2 Umgebung: IEC 60068-2-x (trockene Hitze, Kälte, Salznebel) Vibration: IEC 600068-2-6 Augensicherheit: Laserklasse 1 nach IEC-60825-1 Alle genannten Daten sind vorläufig. Technische Änderungen von Whirlwind 1 und seinen

  5. Nr. 300 / 2012 // 12. Nov. 2012 ffentliche Veranstaltung

    E-Print Network [OSTI]

    Ullmann, G. Matthias

    Entdeckungsreise zum Thema ,,Virtuelles Wasser" in den Ökologisch-Botanischen Garten der Universität ein. Um 16 UhrNr. 300 / 2012 // 12. Nov. 2012 Öffentliche Veranstaltung Zukunftsforum 2012 zum Thema ,,Wasser im steht in diesem Jahr unter dem Motto ,,Wasser im globalen Wandel" und wird erneut gemeinsam von

  6. Bachelor's thesis Garbage collection for TakaTuka

    E-Print Network [OSTI]

    Schindelhauer, Christian

    . It aims to enable programming of sensor motes, the nodes of a wireless ad-hoc network, by means of a high erstmals m¨oglich komplexere Java Anwendungen unter TakaTuka f¨ur die Sensor Motes zu entwickeln, die die¨ur Speichermanag- ment und Garbage-Collection implementiert, die anhand von Testprogram- men verglichen werden. #12

  7. Das Institut fr Telematik unter sucht verschiedene Aspekte verteil

    E-Print Network [OSTI]

    Moeller, Ralf

    . Schwerpunkte sind Methoden zur Gewährleistung von Fehlertoleranz, verteilte Algorith men und;Sensor network node measuring water level in flood plain Web interface of experimental sensor network budgeted systems based on renew able energy sources using the field of wireless sensor networks to verify

  8. INI.JUGEND. Materialdesign

    E-Print Network [OSTI]

    Sanderson, Yasmine

    INI.JUGEND. KOLLEG 04.11.10 Optimales Materialdesign Von der Form zur Funktion ·Donnerstag, 4 Metamaterialien, die in der Natur üblicherweise nicht vorkommen. Das INI.JUGEND.KOLLEG ist eine Veranstaltung der die faszinierende Welt der Technik und Naturwissenschaften. Eingeladen zum INI.JUGEND.KOLLEG sind

  9. Wissenschaftlicher Jahresbericht Deutsches Elektronen-Synchrotron

    E-Print Network [OSTI]

    Wissenschaftlicher Jahresbericht 2002 Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY Inhalt Vorspann 5 Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist ei- nes von 15 Mitgliedern in der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher sich BESSY, das Max-Born-Institut Berlin und die TU-Darmstadt an PITZ. Vom 15.01. bis zum 17

  10. Remote Sensing Messungen zur on-road Bestimmung der

    E-Print Network [OSTI]

    Denver, University of

    LUBETRAX Remote Sensing Messungen zur on-road Bestimmung der Abgase von schweren Motorfahrzeugen, Chur, Zürich, Brugg Dr. Peter Maly (Projektleitung) Dr. Stefan Scherer Dr. G.A. Bishop (Remote Sensing;Inhaltsverzeichnis Zusammenfassung 1 1. Einleitung und Zielsetzung 3 1.1 Remote Sensing Messungen (FEAT) 4 1

  11. Hinweisblatt 40-Jahre-Logo

    E-Print Network [OSTI]

    Siegen, Universität

    Hinweisblatt 40-Jahre-Logo www.uni-siegen.de Die Verwendung des 40-Jahre-Logos der Universität Siegen Das Logo zum 40-jährigen Geburtstag der Universität Siegen ist eine Wort-Bild-Marke. Sie besteht 1972 - 2012" in der Schrift ,,Bliss 2". Das Logo ist immer in der Verbin- dung von Wort- und Bild

  12. Strahl: unendlicher Weg mit Anfangsecke Ende von G: Aquivalenzklasse von Strahlen; zwei Strahlen sind

    E-Print Network [OSTI]

    Diestel, Reinhard

    . Wende das Stern-Kamm-Lemma in T an, mit U := V (R). Stern ) endliche Menge dze trennt 1 viele Ecken aus the dispersed sets, well-order each, and combine these orders lexicographically (sets first). Construct an NST inductively, attaching at each step to the normal tree T so far constructed the first remaining vertex from

  13. The Formation of Territorial Churches in the Habsburg/Ottoman Borderlands: Primus Truber, Hans Ungnad, and Peter Paul Vergerio, 1550-1565

    E-Print Network [OSTI]

    Esswein, Ben

    2013-01-01T23:59:59.000Z

    und Reformiertentum in Ungarn und Siebenbürgen . Münster:und Reformiertentum in Ungarn und Siebenbürgen , Fata,und Reformiertentum in Ungarn und Siebenbürgen , (Münster:

  14. Maps of Costa Rica; an annotated cartobibliography

    E-Print Network [OSTI]

    Palmerlee, Albert E.

    1965-01-01T23:59:59.000Z

    Berggruppen Buena Vista und Chirripó, sowie der anliegen den Thäler auf dem südwestlichen Abhang der Republik Costa Rica. Entworfen von Prof. H. Pittier, Direktor des Physikalisch-geographi schen Instituts von Costa Rica. 1891. Red. v. Dr. B. Hassenstein.... Jahrgang 1892, Tafel 1. In P'etermanns geographische mitteilungen. Gotha. 1892. fold. pi. facing p. 16. KU LC DS-124 34 PITTIER, HENRY FRANÇOIS, 1857-1950 Mapa de los cerros Buena Vista y Chirripó y de los valles adyacentes, en la vertiente suroeste...

  15. Bergische Universitat Wuppertal Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

    E-Print Network [OSTI]

    Bongartz, Klaus

    which model an electric network containing semiconductor devices. We introduce a topological condition derived from Modified Nodal Analysis (MNA). Generally, this modeling yields a system of differential in the electric circuit simulation. This leads directly to coupled systems of differ- ential algebraic equations

  16. Bergische Universitat Wuppertal Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

    E-Print Network [OSTI]

    ://www.math.uni-wuppertal.de/org/Num/ #12;Modeling and Simulation for Thermal-Electric Coupling in an SOI-Circuit Andreas Bartel1 and Uwe. In this framework for thermal-electric coupling, we model an industrial-like benchmark based on a simple ring the system of equations in Box 1. The concurring systems are the following: first we have the common electric

  17. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2011

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    . 12. Sarikouch S, Koerperich H, Boethig D, Peters B, Lotz J, Gutberlet M, Beerbaum P, Kuehne T (2011

  18. Welcome to Welcome to UND video

    E-Print Network [OSTI]

    Delene, David J.

    a distinctive responsibility for the discovery, development, preservation, and dissemination of knowledge in class · Students are responsible for developing schedules and time management skills · Students need!!! #12;Student Development... One Theory Developing Competence Managing Emotions Moving through Autonomy

  19. Bergische Universitat Wuppertal Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

    E-Print Network [OSTI]

    quantification also at the tails of the distributions. These sam- pling techniques should outperform standard, Uncertainty Quantification, Stochastic Collocation, Stochastic Galerkin, Sensitivity, Variation aware

  20. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2010

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    ) Essential role of the p110beta subunit of phosphoinositide 3- OH kinase in male fertility. Mol Biol Cell at the American College of Cardiology Congress 2010: ACCORD, INVEST, NAVIGATOR, RACE II, SORT OUT III, CSP-474

  1. Lebenswissenschaftliche Fakultt Fachspezifische Studien-und

    E-Print Network [OSTI]

    Freytag, Johann-Christoph

    ), Montpellier SupAgro (Frankreich), Freie Universität Bozen (Italien) sowie Budapesti Corvinus Egyetem (Ungarn

  2. Universitt Konstanz Fachbereich Mathematik und Statistik

    E-Print Network [OSTI]

    Kuhlmann, Salma

    , we define Cx := {C convex subgroup of G, x C}. This is the smallest convex subgroup of G which convex subgroup of G which does not contain x. (b) The extension from Dx to Cx is a jump (= Sprung), i.e. for any Dx C Cx with C convex, then C = Dx or C = Cx. We write Dx Cx. (c) Consequently, the ordered

  3. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2012

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    . 13. Lemeer S, Kunold E, Klaeger S, Raabe M, Towers MW, Claudes E, Arrey TN, Strupat K, Urlaub H, Urlaub H, Wahl MC, Lührmann R (2012) The Prp8 RNase H-like domain inhibits Brr2-mediated U4/U6 snRNA unwinding by blocking Brr2 loading onto the U4 snRNA. GENE DEV, 26(21): 2422-34. 16. Nasim FuH, Ejaz S

  4. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2010

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    . MENOPAUSE, Epub ahead of print: Epub ahead of print. 4. Emons G (2010) Endometriumkarzinom. Best Practice healing when applied as osteoporosis prophylaxis? Calcified Tissue Int (Internet-Ausgabe), 86(1): 23 healing in the early stage of osteoporosis in ovariectomized rats. PLANTA MED, 76(9): 850-7. 17. Marschke

  5. Bergische Universitat Wuppertal Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

    E-Print Network [OSTI]

    Ehrhardt, Matthias

    , the positivity of the solution and hence it is perfectly suited for solving for example air pollution problems finite difference method, subequation method, option pricing, air pollution Corresponding author. Email of the pollutant density in air pollution problems [1]. Also, in financial applications, e.g. the computation

  6. GESCHIEBE FHRENDE UND MURFHIGE WILDBCHE IN MITTELGEBIRGSRUMEN

    E-Print Network [OSTI]

    Damm, Bodo

    by the Priessnitz River at Glashütte/Saxony (Germany) after thunderstorm and dam failure in Aug. 2002 (Photo THW

  7. Bergische Universitat Wuppertal Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

    E-Print Network [OSTI]

    Ehrhardt, Matthias

    of the forcing function f. The one-leg method (OLM) associated to the multistep method (1.2) is defined by k j=0. The LMMs (1.2) and OLMs (1.5) are closely related. Let ~y denote the sequence of approximated values obtained from a LMM (1.2) and ^y be the sequence of approximated values obtained from a OLM (1.5), then we

  8. Department fr Informatik Juniorprofessur Datenbank-und

    E-Print Network [OSTI]

    Appelrath, Hans-Jürgen

    Driver assistant systems Vessel Traffic Management (autonomous) Logistics Smart Factory Safe Off-shoreCrew Sea Wind Cargo Processes Ships Machines Products Workers Ground dnicklas@acm.org Smart Cities Data

  9. PHILOSOPHIE Geschichte und Klassische Texte der Philosophie

    E-Print Network [OSTI]

    Ulm, Universität

    Philosophie Grundfragen der Ethik (EPG I) Dr. Hans-Klaus Keul, Universität Ulm Seminar, Do 17:00-18:30 Uhr N24-Baden Dr. Hans-Klaus Keul, Universität Ulm Kompaktseminar, Sa 12.11.2011, 09:30-18:00 Uhr; Fr 18? Zwei Seitenansichten derselben Medaille Prof. Dr. Roman Bauer, Universität Marburg Kompaktseminar, 27

  10. HOCHSCHLERINNEN -UND HOCHSCHLERSCHAFTSWAHLEN 2011 Zffernmiges Ergebnis

    E-Print Network [OSTI]

    Beiglböck, Mathias

    STUDIENVERTRETUNGEN Astronomie (3 Mandate) Name Stimmen Mandat Essl Noah 43 J Soyka Lukas 41 J Kieneswenger Klaus (3 Mandate) Name Stimmen Mandat Bauer Harald 59 J Friesl Patrick 51 J Ernährungswissenschaften (5

  11. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2012

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    , Diederichs-Egidi H, Wiese B, Hummers-Pradier E, Dierks ML (2012) What is important, what needs treating? How

  12. Forschungsberichte der Fakultt IV Elektrotechnik und Informatik

    E-Print Network [OSTI]

    Wichmann, Felix

    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22 3.1.5 SAP R/3 Model Example . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24 3.2 Relational Database Systems for describing software system inter- faces which can be used during software or data integration processes. The report is part of the BIZYCLE project, which examines applicability of model-based methods, technologies

  13. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2009

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    , Stürmer KM, Frosch KH (2009) Impact of monopolar radiofrequency energy on subchondral bone viability. Knee, Dresing K (2009) Improving education on C-arm operation and radiation protection with a computer

  14. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2007

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    of prostate carcinoma cells in vitro. Radiat Oncol (Internet-Journal), 2: 31. 3. Hermens JS, Thelen P, Ringert) [Development of a "preplanning computer model" for radiofrequency ablation of kidney tumors]. UROLOGE, 46

  15. UNIVERSITY OF HAMBURG Faculty: Mathematik, Informatik und

    E-Print Network [OSTI]

    , is according to German standard E13 TV-L. The position is limited to three years (see also § 2 of the Academic in the official list of F-practicum experiments, like solar cell efficiency measurements, or experiences with X by the associate through project work may be used for the dissertation. Area of Responsibility: The high-energy

  16. Spin-und Orbitale Triplett Supraleitung

    E-Print Network [OSTI]

    Anders, Frithjof

    ) lokal 8 × 8 Problem 2 × 2 Problem (Anders PRB 2002, Eur.Phy.J 2002) #12;7 Phasendiagram der Triplett PRB

  17. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2008

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    , Zachmann K, Ferrari DM, Schwarz H, Brunner E, Latif AH, Neumann C, Soruri A (2008) Correction: CD137 ligand J IMMUNOL, 38(6): 1767. 12. Lippert U, Zachmann K, Ferrari DM, Schwarz H, Brunner E, Latif AH

  18. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2009

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    . Emmert S, Ueda T, Zumsteg U, Weber P, Khan Sikandar G, Oh KS, Boyle J, Laspe P, Zachmann K, Boeckmann L

  19. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2006

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    ]. Jddg, 4(2): 156-9. 10. Emmert S, Wetzig T, Imoto K, Khan SG, Oh KS, Laspe P, Zachmann K, Simon JC

  20. ARBEITSGRUPPEN DEPARTEMENT FR CHEMIE UND BIOCHEMIE

    E-Print Network [OSTI]

    Mühlemann, Oliver

    quenching measurements on zeolite L monolayers Proc. of SPIE, Photonics for Solar Energy Systems, 6197 materials for solar energy conversion devices Proc. of SPIE, Photonics for Solar Energy Systems, 6197, Baumann U* , Erni B* . Regulation of the DHA operon of lactococcus lactis: A deviation from the rule

  1. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2007

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    : 31-2. 7. Kuchinke W, Freudigmann M, Kotsch J, Sax U, Speer R, Wiegelmann S, Semler SC (2007, Sax U, Müller T, Speer R, Ganslandt T, Drepper J, Semler S (2007) Die Revision des TMF

  2. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2008

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    -433. 10. Pommerening K, Sax U, Müller T, Speer R, Ganslandt T, Drepper J, Semler S (2008) Rechtliche-99. 3. Pommerening K, Sax U, Müller T, Speer R, Ganslandt T, Drepper J, Semmler SC (2008) Integrating e

  3. Bergische Universitat Wuppertal Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

    E-Print Network [OSTI]

    Ehrhardt, Matthias

    of input costs, like coal and gas prices, but also other factors influence energy markets. The global the start of the liberalization of energy markets the energy sector has undergone major changes. Energy decades the energy sector has undergone major changes. Energy companies now provide electricity

  4. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2012

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    infected with chronic HCV genotype 1. J MED VIROL, 84(8): 1208-16. 5. Baumhoer D, Zillmer S, Unger K

  5. The Solar Chimney Schlaich Bergermann und Partner

    E-Print Network [OSTI]

    Lucier, Bradley J.

    . Designing large solar chimneys 10 6. Energy Production Costs 12 7. References 14 Author: Schlaich Bergermann with solar radiation in their desert areas. Usbe Ukra WeiÃ? RuÃ?l Keni GR Arge Syri Jord Saud Vene Trin E Tsch does anything. Why? Because apparently it must be a well-kept secret that large-scale solar energy

  6. Technische Universitt Mnchen Daten und Fakten 2013

    E-Print Network [OSTI]

    Kuehnlenz, Kolja

    Museums München Rudolf Diesel (1858-1913) Erfinder des selbstzünden- den Verbrennungsmotors Walther

  7. Bergische Universitat Wuppertal Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

    E-Print Network [OSTI]

    oscillatory perfor- mance in some boundary values only. Now variational calculus yields a boundary condition in the used boundary layer is low. Thus the efficiency of the multidimensional approach is preserved in combination with a mixture of initial and boundary conditions. For biperiodic boundary value problems

  8. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2011

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    , Taschenberger H, Brose N, Varoqueaux F (2011) Neuroligin-4 is localized to glycinergic postsynapses, Neef J, Bulankina AV, Reisinger E, Pangrisc T, Frank T, Sikorra S, Brose N, Binz T, Moser T (2011, Bückers J, Kastrup L, Roux I, Petit C, Hell SW, Brose N, Rhee JS, Kügler S, Brigande JV, Moser T (2011

  9. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2011

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    , Nave KA, Brose N, Stühmer W, Ehrenreich H (2011) A CAG repeat polymorphism of KCNN3 predicts SK3, Rhee J, Kirchhoff F, Brose N (2011) In vivo imaging of intersynaptic vesicle exchange using VGLUT1

  10. Arbeitskreis rostocker Universitts-Und Wissen-

    E-Print Network [OSTI]

    Rostock, Universität

    Universität Rostock anhand der Statuten 11:10 Kaffee 11:30 Prof. Dr. Ernst Münch, Rostock Tycho de Brahe oder

  11. Innovationspolitik, Informationsgesellschaft, Telekommunikation Projekttrger Mobilitt und Verkehr

    E-Print Network [OSTI]

    Röder, Beate

    : Input from Technology Platforms Large scale initiatives: JTI, art. 169, new research infrastructures,984 M 2. Food, Agriculture and Biotechnology ­ 1,936 M 3. Information & Communication Technologies ­ 9,080 M 4. Nano-sciences, Nanotechnologies, Materials & New Production Technologies ­ 3,467 M 5. Energy

  12. Organe und Gremien Organe der Stiftung

    E-Print Network [OSTI]

    . Dr. W. Sandner Max-Born-Institut, Berlin Dr. M. Sauvage-Simkin LURE, Orsay (F) Prof. Dr. E. Umbach

  13. Organe und Gremien Organe der Stiftung

    E-Print Network [OSTI]

    , Batavia IL (USA) Prof. Dr. F. Krausz BESSY GmbH, Berlin Prof. Dr. B. Naroska Universität Hamburg Prof. Dr. F. Pauss European Organization for Particle Physics CERN, Geneva (CH) Dr. N. Roe Lawrence Berkeley Organization for Particle Physics CERN, Geneva (CH) Dr. A. Wrulich Paul Scherrer Institut, Villigen (CH) 14 #12

  14. Organe und Gremien Organe der Stiftung

    E-Print Network [OSTI]

    Medizinische Forschung, Heidelberg Prof. Dr. E. Jaeschke BESSY GmbH, Berlin Prof. Dr. W. Jentschke Institut für Experimentalphysik, Universität Hamburg (Ehrenmitglied) Dr. K.-H. Kissler European Organization for Particle Physics Organization for Particle Physics CERN, Geneva (CH) Prof. Dr. W. Sandner Max-Born-Institut, Berlin Dr. M

  15. Organe und Gremien Organe der Stiftung

    E-Print Network [OSTI]

    Kassel Prof. Dr. S. Großmann Fachbereich Physik, Universität Marburg Prof. Dr. E. Jaeschke BESSY Gmb Organization for Particle Physics CERN, Genf (CH) Prof. Dr. V. Metag Gesellschaft für Schwerionenforschung GSI, Darmstadt Dr. D. Möhl European Organization for Particle Physics CERN, Genf (CH) Prof. Dr. J. Stachel

  16. Organe und Gremien Organe der Stiftung

    E-Print Network [OSTI]

    BESSY GmbH, Berlin Prof. Dr. W. Jentschke II. Institut für Experimentalphysik, Universität Hamburg (Ehrenmitglied) Dr. K.-H. Kissler European Organization for Particle Physics CERN, Geneva (CH) Prof. Dr. K. Königsmann Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Dr. J. May European Organization for Particle Physics CERN

  17. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2011

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    , Govindarajan N, Blom K, Burkhardt S, Haladyniak U, Agbemenyah HY, Zovoilis A, Salinas-Riester G, Opitz L L, Salinas-Riester G, Rolstad B, Dickinson AM, Walter L, Dressel R (2011) Expression profiling

  18. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2010

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    , Alsat EA, Shoukier M, Liehr T, Nelle H, Bartels I, Salinas-Riester G, Laccone F (2010) An unbalanced protein piwil2. Cancer Res (Internet-Ausgabe), 70(11): 4569-79. 11. Meyer S, Nolte J, Opitz L, Salinas

  19. Universittsmedizin Gttingen Publikationen und Hochschulschriften 2010

    E-Print Network [OSTI]

    Gollisch, Tim

    , Shoukier M, Liehr T, Nelle H, Bartels I, Salinas-Riester G, Laccone F (2010) An unbalanced translocation, Schmitt S, Fitzner D, Opitz L, Salinas-Riester G, Simons M (2010) Control of oligodendroglial cell number-31. 9. Meyer S, Nolte J, Opitz L, Salinas-Riester G, Engel W (2010) Pluripotent embryonic stem cells

  20. Bergische Universitat Wuppertal Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

    E-Print Network [OSTI]

    Ehrhardt, Matthias

    version of Preprint No. 13/14 Long Teng, Cathrin van Emmerich, Matthias Ehrhardt and Michael G,ehrhardt,guenther}@math.uni-wuppertal.de b RWE Supply & Trading, Altenessener Str. 27, 45127 Essen, Germany cathrin.van.emmerich@rwe.com (v3