Home

About

Advanced Search

Browse by Discipline

Scientific Societies

E-print Alerts

Add E-prints

E-print Network
FAQHELPSITE MAPCONTACT US


  Advanced Search  

 
Beim Aufruf der Funktion max in Zeile 23 . werden zun achst die Werte der Parameter (zahl bzw.
 

Summary: Beim Aufruf der Funktion max in Zeile 23
. werden zun˜ achst die Werte der Parameter (zahl bzw.
­zahl) bestimmt,
. die Variablen a bzw. b der Funktion max (Zeile 3)
werden mit diesen Werten belegt,
. dann werden die zur Funktion geh˜ origen Anweisungen
(Zeilen 5--13) ausgef˜ uhrt
. und schließlich wird der Aufruf der Funktion durch den
(gem˜ aß Zeile 13) zur˜ uckgelieferten Wert ersetzt
136
6.1.2 Definition von Funktionen
Funktionsdefinition: Hier wird dem Compiler mitgeteilt,
. wie die Funktion heißt,
. welchen Datentyps die Argumente sind,
. welchen Datentyps das Ergebnis ist und
. welche Operationen beim Aufruf der Funktion auszuf˜ uhren
sind (Funktionsrumpf).
. Außerdem werden Namen f˜ ur die formalen Parameter fest­
gelegt.
-- Den formalen Parametern werden die Werte der beim

  

Source: Arndt, Holger - Fachgruppe Mathematik, Fachbereich Mathematik-Naturwissenschaften, Bergische Universität Wuppertal

 

Collections: Computer Technologies and Information Sciences