Home

About

Advanced Search

Browse by Discipline

Scientific Societies

E-print Alerts

Add E-prints

E-print Network
FAQHELPSITE MAPCONTACT US


  Advanced Search  

 
EINBLICKE Nr. 49 / FRHJAHR 2009 -CARL VON OSSIETZKY UNIVERSITT OLDENBURG WIE WIRD EIN COMPUTER GRN?
 

Summary: EINBLICKE Nr. 49 / FRÜHJAHR 2009 - CARL VON OSSIETZKY UNIVERSITÄT OLDENBURG
WIE WIRD EIN COMPUTER GRÜN?
INTELLIGENTE IT-INNOVATIONEN IN SCHULEN
HOW TO MAKE COMPUTERS GREEN?
RESSOURCE-EFFICIENT INNOVATIONS IN SCHOOLS
JENS CLAUSEN, KLAUS FICHTER, RALPH HINTEMANN
Der Energieverbrauch durch Computer, Internet und andere Formen
der Nutzung moderner Informations- und Kommunikationstech-
nik ist in den vergangenen Jahren rasant gestiegen und macht derzeit
schon über zehn Prozent des gesamten deutschen Stromverbrauchs aus.
EinerseitswerdenComputer,Handysusw.immerkleinerundenergieef-
fizienter.Andererseits werden sie ebenso wie die Nutzung von Internet
und Telekommunikationsdiensten immer billiger und daher verstärkt
genutzt. Die Menge an Geräten und Nutzungen nimmt derzeit schneller
zu, als die Energie- und Materialeffizienz steigt. In der Energie- und
Nachhaltigkeitsforschung wird dieses Phänomen ,,Bumerangeffekt"
genannt.AmBeispielvonSchulensollgezeigtwerden,dassesdurchdie
gezielte Optimierung gesamter Nutzungssysteme und derAnwendung
ressourceneffizienter IT-Innovationen möglich ist, den absoluten Ener-
gie- und Materialverbrauch zu senken - trotz zunehmender IT-Nutzung.

  

Source: Appelrath, Hans-Jürgen - Department für Informatik, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

 

Collections: Computer Technologies and Information Sciences