Home

About

Advanced Search

Browse by Discipline

Scientific Societies

E-print Alerts

Add E-prints

E-print Network
FAQHELPSITE MAPCONTACT US


  Advanced Search  

 
EINBLICKE Nr. 49 / FRHJAHR 2009 -CARL VON OSSIETZKY UNIVERSITT OLDENBURG DIE NEUERFINDUNG DER MODERNE
 

Summary: EINBLICKE Nr. 49 / FRÜHJAHR 2009 - CARL VON OSSIETZKY UNIVERSITÄT OLDENBURG
DIE NEUERFINDUNG DER MODERNE
INVENTING THE MODERN AGE NEw
HANS JOACHIM SCHELLNHUBER, JÖRG PIETSCH
Die Nach-Weltkrieg-II-Zeit ist politisch mit dem Fall der Berliner
Mauer zu Ende gegangen, sozioökonomisch jedoch erst mit der
aktuellen globalen Wirtschaftskrise. Letztere zeigt unbarmherzig auf,
dass ein immerwährendes Wachstum ein und desselben Systems auf
einem begrenzen Planeten nicht möglich ist ­ nicht einmal, wenn
man die Zukunft gnadenlos ,,abdiskontiert", indem im Schneeball-
verfahren unüberschaubare Mengen an faulen Krediten gewährt bzw.
aufgenommen werden. Kapital muss erst gebildet werden, bevor es
nutzbringend eingesetzt werden kann.
Dies gilt auch für Naturkapital: Die Mengen an fossilen Energie-
trägern (Erdöl, Erdgas, Kohle), die die Menschheit gegenwärtig
pro Jahr verfeuert, haben durchschnittlich etwa eine Million Jahre
benötigt, um sich in geo-chemischen Prozessen zu bilden. Nur durch
diese hemmungslose Ressourcenverschleuderung und insbesondere
durch die Bereitstellung einer scheinbar nahezu kostenlosen mine-
ralölgestützen Mobilität ist die sogenannte Globalisierung zustande

  

Source: Appelrath, Hans-Jürgen - Department für Informatik, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Oldenburg, Carl von Ossietzky Universität - Institut für Physik, Marine Physics Group

 

Collections: Computer Technologies and Information Sciences; Environmental Sciences and Ecology; Geosciences