Home

About

Advanced Search

Browse by Discipline

Scientific Societies

E-print Alerts

Add E-prints

E-print Network
FAQHELPSITE MAPCONTACT US


  Advanced Search  

 
ber die Berechnung der inversen Matrix mit Hilfe der Intervallrechnung
 

Summary: Über die Berechnung der inversen Matrix mit Hilfe
der Intervallrechnung
A note on inverting matrices hy means of interval arithmetics
Elektron. Rechenanl. 12 (1970), H. 5, S. 259-261
Manuskripteingang: 13.8. ]970
In der Literatur sind verschiedene Iterationsverfahren zur Be-
stimmung der Inversen einer gegebenen Matrix bekannt (siehe
[4-5]). Mit Hilfe der Intervallarithmetik für Matrizen (siehe
[/]) werdenin dieser Arbeit zwei Verfahren angegeben, welche
in jedem Schritt die Inverse unter Erfassung aller Rundungs-
fehler einschließen. Es werden numerische Ergebnisse ange-
geben.
This paper is concerned with inverting matrices by means of
interval arithmetics. Two iterative methods are given each of
them producing a sequence of interval matrices containing the
inverse matrix. Under appropriate conditions the sequences are
converging ageinst the inverse. Some numerical examples are
given.
1. Einführung
I

  

Source: Alefeld, Götz - Institut für Angewandte und Numerische Mathematik & Fakultät für Mathematik, Universität Karlsruhe

 

Collections: Mathematics