Home

About

Advanced Search

Browse by Discipline

Scientific Societies

E-print Alerts

Add E-prints

E-print Network
FAQHELPSITE MAPCONTACT US


  Advanced Search  

 
Treffen der Fonds-Stipendiaten in Oldenburg Im Oktober lud der Fonds der Chemischen Industrie zum Stipendiatentreffen nach
 

Summary: Treffen der Fonds-Stipendiaten in Oldenburg
Im Oktober lud der Fonds der Chemischen Industrie zum Stipendiatentreffen nach
Oldenburg ein. Zweiundzwanzig Stipendiaten aus dem westlichen Norddeutschland stellten
bei diesem eintägigen Treffen ihre Forschungsprojekte vor. Hierbei waren nicht nur nahezu
alle Bereiche der Chemie vertreten, es wurden auch interessante zukunftsweisende
Konzepte vorgestellt.
Zum Auftakt des Treffens stellte Ulf Betke (Oldenburg) die Umsetzung von Refraktärmetallen, bzw.
Refraktärmetallhalogeniden mit rauchender Schwefelsäure vor. Gefolgt von Lars Goerigk
(Münster), der Probleme der Dichtefunktionaltheorie sowie Lösungsansätze durch neue
Datenbanken und Verbesserungen bestehender Funktionalen präsentierte. Eva-Maria
Schnöckelborg (Münster) hat in ihrem Vortrag einen Einblick in die Synthese neuer
heteroleptischer Polyarenferrate, deren Reaktivität und Verwendungsmöglichkeiten gewährt. Der
nächste Kandidat im Vortragsmarathon, Andreas Weickgenannt (Münster), hat den Einsatz eines
Cu-H-Katalysators mit chiralen Phosphonitliganden zur kinetischen Racematspaltung von
Alkoholen veranschaulicht. Die Modellierung des aktiven Zentrums der Methan-Monooxygenase
am Beispiel eines oxo-verbrückten Dieisen(III)-Komplexes wurde durch Stephan Walleck
(Bielefeld) beleuchtet. Stephan Niebling (Osnabrück) hat im Anschluss seine Resonanz-Raman-
Studie zur molekularen Erkennung von Tetrapeptiden durch synthetische Rezeptoren präsentiert.
Mit viel Spannung wurde der Vortrag von Anne Baumann (Münster) zur elektrochemischen Bildung
oxidativer Metabolite von Pharmazeutika und deren online Auftrennung und Identifikation verfolgt.

  

Source: Appelrath, Hans-Jürgen - Department für Informatik, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

 

Collections: Computer Technologies and Information Sciences