Home

About

Advanced Search

Browse by Discipline

Scientific Societies

E-print Alerts

Add E-prints

E-print Network
FAQHELPSITE MAPCONTACT US


  Advanced Search  

 
Spielerisches Erlernen der Programmierung mit dem Java-Hamster-Modell
 

Summary: Spielerisches Erlernen der Programmierung mit dem Java-
Hamster-Modell
Dietrich Boles
Department für Informatik, Abteilung Informationssysteme
Universität Oldenburg, Fakultät II
Escherweg 2
26121 Oldenburg
boles@informatik.uni-oldenburg.de
Abstract: Das Java-Hamster-Modell ist ein spezielles didaktisches Modell zum
spielerischen Erlernen der Programmierung. Programmieranfänger lernen die
grundlegenden Programmierkonzepte und den Programmentwurf kennen, indem
sie so genannte Hamster-Programme entwickeln, mit denen sie virtuelle Hamster
durch virtuelle Landschaften steuern und dabei bestimmte Aufgaben lösen lassen.
Die Programmierkonzepte werden schrittweise eingeführt und anhand vieler Bei-
spiele motiviert und demonstriert. Das Modell besteht aktuell aus fünf Teilen, die
neben der Vermittlung der Konzepte der imperativen, objektorientierten und paral-
lelen Programmierung in grundlegende Algorithmen und Datenstrukturen und in
die objektorientierte Modellierung einführen.
1 Einleitung
Heftig diskutiert wird immer wieder die Frage, ob die Programmierung noch zur Infor-

  

Source: Appelrath, Hans-Jürgen - Department für Informatik, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

 

Collections: Computer Technologies and Information Sciences