Home

About

Advanced Search

Browse by Discipline

Scientific Societies

E-print Alerts

Add E-prints

E-print Network
FAQHELPSITE MAPCONTACT US


  Advanced Search  

 
Bergische Universitt Wuppertal Fachbereich C --Mathematik und Naturwissenschaften
 

Summary: Bergische Universität Wuppertal
Fachbereich C -- Mathematik und Naturwissenschaften
Dr. Holger Arndt, Dr. Katrin Schäfer
Java -- Eine pragmatische Einführung
Sommersemester 2009
3. Übungsblatt
Aufgabe 6 (Generischer Maximierer, 4 Punkte)
Das Programm MaxTest.java auf der Webseite mit den Übungsblättern enthält einige unsiche-
re Cast-Ausdrücke. Ändern Sie das Programm so ab, dass es typsicher wird und keine Casts mehr
verwendet.
Hinweis: Sie benötigen Generics.
Aufgabe 7 (Implementierung des Interface CharSequence, 7 Punkte)
Informieren Sie sich in der API-Referenz über das Interface java.lang.CharSequence.
Schreiben Sie eine Klasse, die dieses Interface implementiert und dabei intern eine der Collection-
Klassen zur Speicherung der Buchstaben verwendet.
Ihr Hauptprogramm zum Testen sollte Ihre Implementierung und die der Klasse
java.lang.String vergleichen, z. B.:
CharSequence[] chseq = new CharSequence[2];
chseq[0] = new String("String");
chseq[1] = new MyString("MyString");

  

Source: Arndt, Holger - Fachgruppe Mathematik, Fachbereich Mathematik-Naturwissenschaften, Bergische Universität Wuppertal

 

Collections: Computer Technologies and Information Sciences