Home

About

Advanced Search

Browse by Discipline

Scientific Societies

E-print Alerts

Add E-prints

E-print Network
FAQHELPSITE MAPCONTACT US


  Advanced Search  

 
17 Swing: Weitere Details und grere Beispiele 17.5 Exkurs: jar-Archive 17-25 17.5 Exkurs: jar-Archive
 

Summary: 17 Swing: Weitere Details und größere Beispiele 17.5 Exkurs: jar-Archive 17-25
17.5 Exkurs: jar-Archive
Der Swing-Editor besteht aus 15 class- und 8 png-Dateien. Zur einfacheren Weitergabe des kompletten
Programms lassen sich diese in eine jar-Datei einpacken. Hierbei handelt es sich um eine Archivdatei, die
im Gegensatz zu tar-Dateien jedoch komprimiert wird.
Damit die png-Bilder sowohl im aktuellen Verzeichnis als auch innerhalb des Archivs gefunden werden,
muss der Aufruf zum Laden leicht geändert werden. Aus
new ImageIcon("filenew.png")
wird
new ImageIcon(getClass().getResource("filenew.png"))
Erzeugen eines jar-Archivs:
.../Editor > jar cf jar/SwingEditor.jar *.class *.png
17 Swing: Weitere Details und größere Beispiele 17.5 Exkurs: jar-Archive 17-26
Ansehen des Inhalts:
.../Editor/jar > jar tf SwingEditor.jar
META-INF/
META-INF/MANIFEST.MF
ErsetzenDialog$1.class
ErsetzenDialog.class
...

  

Source: Arndt, Holger - Fachgruppe Mathematik, Fachbereich Mathematik-Naturwissenschaften, Bergische Universität Wuppertal

 

Collections: Computer Technologies and Information Sciences