Home

About

Advanced Search

Browse by Discipline

Scientific Societies

E-print Alerts

Add E-prints

E-print Network
FAQHELPSITE MAPCONTACT US


  Advanced Search  

 
Fakultt II Informatik, Wirtschafts-und Rechtswissenschaften Department fr Informatik
 

Summary: Fakultät II ­ Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
Department für Informatik
Studienarbeit
Erweiterung von Syspect um einen
Editor für Phasen-Event-Automaten
Matthias Peters
12.10.2009
Prüfer: Prof. Dr. E.-R. Olderog
Betreuer: Dipl.-Inform. Johannes Faber
Zusammenfassung
Das UML-Modellierungswerkzeug Syspect bietet die Möglichkeit, Spezifikationen
durch den Model-Checker ARMC automatisch zu verifizieren. Für den Export in Transition-
Constraint-Systeme, der Eingabesprache für ARMC, werden zwischenzeitlich interne
Phasen-Event-Automaten (PEAs) auf Basis des PEA Toolkits erzeugt. Der als neues
Syspect-Plugin entworfene PEA-Editor ermöglicht die Generierung von Phasen-Event-
Automaten und deren Visualisierung und Bearbeitung, wobei sich der Editor für den
Benutzer intuitiv verständlich in Syspect integriert. Bei dem Entwurf wurden möglichst
viele Klassen aus den anderen Syspect-Plugins wiederverwendet oder erweitert, um Red-
undanzen zu vermeiden. Das SyspectPEAEditor-Plugin besteht überwiegend aus zwei
Teilen, dem grafischen Teil zur Anzeige und Bearbeitung von PEAs und dem logischen

  

Source: Appelrath, Hans-Jürgen - Department für Informatik, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

 

Collections: Computer Technologies and Information Sciences