Home

About

Advanced Search

Browse by Discipline

Scientific Societies

E-print Alerts

Add E-prints

E-print Network
FAQHELPSITE MAPCONTACT US


  Advanced Search  

 
Hinweise zu einem Doppelstudium Master of Education (M.Ed.)
 

Summary: 1
Hinweise zu einem Doppelstudium
Master of Education (M.Ed.)
und
Fachmaster ,,Ökumene und Religionen" (M.A.)
am Institut für Evangelische Theologie und Religionspädagogik
der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Doppelstudium Beide Studiengänge werden parallel studiert.
Voraussetzungen Es gelten die Zugangsvoraussetzungen des einzelnen Studiengangs.
Vorteile Mit nur einer Masterarbeit und unter Anrechnung von Prüfungsleistungen kön-
nen zwei Abschlüsse (M.Ed. und M.A.) erworben werden, ohne beide Studien-
gänge in vollem Modulumfang zu studieren.
Studierende des Studiengangs M.Ed. Gymnasium, die sich parallel in den
Fachmasterstudiengang einschreiben, haben den größten Vorteil, da sich umfang-
reiche Anrechnungsmöglichkeiten ergeben und folgende Voraussetzungen für
den Fachmaster ,,Ökumene und Religionen" erfüllt sind: Kenntnisse in den Alten
Sprachen Griechisch und Latein sowie ein Bachelor-Abschluss mit mindestens
60 KP in der Evangelischen Theologie. Der Studienverlaufsplan (s. u.) bezieht
sich daher auf diese Variante des Doppelstudiums.
Interessierte Studierende der Studiengänge M.Ed. Grund- und Hauptschule, Re-

  

Source: Appelrath, Hans-Jürgen - Department für Informatik, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

 

Collections: Computer Technologies and Information Sciences