Home

About

Advanced Search

Browse by Discipline

Scientific Societies

E-print Alerts

Add E-prints

E-print Network
FAQHELPSITE MAPCONTACT US


  Advanced Search  

 
Westf alische WilhelmsUniversit at M unster SS 2003 Institut f ur Numerische Mathematik
 

Summary: Westf˜ alische Wilhelms­Universit˜ at M˜ unster SS 2003
Institut f˜ ur Numerische Mathematik
Prof. Dr. A. Arnold / E. Dhamo
6. ˜
Ubungsblatt zur Vorlesung ``H˜ ohere Numerik'' (Fortsetzung)
(Stabilit˜ at des Gear­Verfahrens 4. Ordnung)
5. Aufgabe (Praktische Aufgabe) (10 Punkte)
Implementieren Sie das Gear--Verfahren 4. Ordnung gegeben durch:
1
12 # 25y k - 48y k-1 + 36y k-2 - 16y k-3 + 3y k-4 # = hf k .
Testen Sie Ihr Programm an den Anfangswertproblemen
y ## +
1
6
y # + cy = 0,
y(0) = 1, y # (0) = 0,
jeweils f˜ ur c = 1
72 und c = 145
144 , auf dem Intervall [0, 100], wobei Sie die Schrittweiten
h = 5, 4, 2, 1, 0.8, 0.5, 0.1 verwenden.

  

Source: Arnold, Anton - Institut für Analysis und Scientific Computing, Technische Universität Wien

 

Collections: Mathematics